Jump to content

Knappi

Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Knappi

  • Rank
    Newbie
  1. Suche Reifenwärmer

    Hat sich erledigt. Ich hab welche gefunden, die hoffentlich bis Samstag da sind, damit ich direkt mal in Walldorf testen kann. @Schorlekipper: danke für das Angebot, aber ich war da etwas ungeduldig @F41TH: was bietest du für die alten? Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
  2. Suche Reifenwärmer

    Also der vordere hat schon einen erfolglosen (etwas stümperhaften) Reparaturversuch hinter sich und ist hin. Der hintere funktioniert noch, hat aber einen Hotspot der schon verkohlt. Sind die billigen Louis Teile für 120/190. Aber eigentlich will ich keine loswerden, sondern welche kaufen [emoji39] Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
  3. Suche Reifenwärmer

    Hallo zusammen, ich musste am Samstag in Walldorf leider feststellen, dass meine Reifenwärmer (nach 4 Jahren nutzlosem Rumliegen) in die ewigen Jagdgründe eingegangen sind. Hat von Euch noch jemand welche über, die er mir verkaufen würde? VG Andre
  4. Michelin Power RS - Erfahrungen

    Ist schon klar, dass Slicks eine ganz andere Liga sind (Gummimischung, Karkasse, Asymetrie, etc.). Wollte damit nur sagen, dass die 200 PS nicht der wichtigste Aspekt sind... Und bzgl. Leistung, Fahrzeuggewicht, Gesamtgewicht hast Du bei fast allen Reifen das gleiche Problem. Auch die "Opa Reifen" haben das gleiche Problem: auch die müssen mit einem soziusbepacktem 300 KG Tourenbomber sowie bei einer 140 KG Sumo funktionieren und auch da ist die Vorderreifendimension für alle gleich. Wo ich Dir Recht gebe: man muss die sogenannten "Hypersport" Reifen schon ordentlich ran nehmen, damit sie richtig tuen. Aber pauschal zu sagen, dass das auf einer Sumo nicht möglich ist, glaube ich nicht. Ich würde eher die Behauptung aufstellen, dass die Wahrscheinlichkeit bei STVO konformen Reifen recht hoch ist, dass man sie bei entsprechendem Fahrstil auch guten Gewissens auf der Straße fahren kann Wenn Du ambitioniert auf dem Kringel unterwegs bist, nimmst Du ja auch meistens keine STVO zugelassenen Pellen, da man da mit der Temperatur Probleme bekommt. Klar ist das alles immer ein Kompromiss und die Grenzen werden immer schmaler. Back to Topic: gibt es eigentlich schon Erfahrungen zur Laufleistung des Power RS, im Vergleich zum S21 z.B.?
  5. Michelin Power RS - Erfahrungen

    Laut PS kommt die Versteifung (ACT+) erst bei Hinterreifen >=180 zum Einsatz. Bei den 140ern und 160ern wird aufgrund der normalerweise geringeren Leistung der Motorräder darauf verzichtet. Das würde ich pauschal nicht so gelten lassen. Das liegt eher am Fahrstil. Natürlich bekommen die meisten den Reifen auf der Straße nicht so zum Arbeiten und auf Temperatur wie auf der Rennstrecke. Die Argumentation mit den 200+ PS hinkt aber, da die 125er und Moto3 mit Leistungsdimensionen, die eher in dem Bereich einiger Sumos liegen, die Slicks sehr wohl auf Temperatur bekommen...
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.