Jump to content

LRDS

Members
  • Content count

    25
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About LRDS

  • Rank
    Member
  1. Die meisten Zylinder landen in der tat bei Langcourt, meiner Meinung nach auch die Adresse wenns nicht schnell gehen muss. Gute Erfahrungen hab ich auch mit http://www.weber-metallmanufaktur.net/ gemacht. Hab da privat schon 2 Zylinder machen lassen und mehrere Sätze Porsche 911 Zylinder. Bisher ohne Beanstandungen.
  2. SX oder EXC für 2T-Sumoprojekt

    Ich hab da genau gegenteilige Erfahrungen gemacht, ich hol meinen 2t auch nur aus der Ecke wenns ab zur Strecke geht. Kurz Luftdruck und Bremse prüfen, Gemisch rein, 2 mal Kicken und los geht der Spaß. Nach dem We wird sie geputzt in ihre Ecke gestellt und wieder vergessen und im Winter dann genau gecheckt. Da haben meine Mitstreiter auf ihren 4t´s die letzten 3 Jahre (seit wir den Spaß hier betreiben) deutlich mehr Problemchen zu beschrauben gehabt. Ein solides Setup was Motor und Vergaser angeht Vorrausgesetzt, seh ich den 2t im "hobbyrennalltag" als Wartungsfreundlicher an. Auch wenn regelmäßig mal nen neuer Kolben rein muss...
  3. Tuff Jug KTM Adapter Scheißdreck?!

    Dichtungen für die Stahlkanister bekommst im Baumarkt im € bereich nach zu kaufen. Hatte mit den System aber auch noch nie Probleme. Nur Kunststoffkanister sind echt nicht das Wahre.
  4. Neckbrace Empfehlungen

    Ich habe nen Leatt STX, ist beim fahren ebenfalls nicht zu spüren. Bin damit vor 3 Wochen relativ unglücklich am Harzring abgeflogen, der abdruck des Helms war danach deutlich auf dem Neckbrace zu sehen - aber zumindest der Hals ist verletzungsfrei davon gekommen. Bin echt froh das ich es getragen hab und kanns euch nur empfehlen.
  5. Reifenspuren entfernen

    Stinknormale Autopolitur tuts auch... ich spreche aus Erfahrung, damals in meiner Ausbildung durft ich immer die Gummispuren vom Rennwagen meines damaligen Chefs entfernen geht damit super! Selbst Sekundenkleber konnte ich damit weg polieren! Aber nu fragt bloß net warum Sekundenkleber auf dem Lack war
  6. Harzring

    Bin auch mit nem Kollegen da, fahr auch gern wieder das ganze Rennen vor dir rum
  7. Da finde ich es aber deutlich unverschämter was hierfür verlangt wird. http://www.telgesparts.de/brembo-daumenbremse-ps-14-fuer-bremszange-hinten-p-1841.html
  8. Smr 450 08

    Ein bekannter hatte letztes Jahr Wasser im Einlass nachdem er seine MXV 500km auf dem offenen Hänger durch den Regen zum Harzring gezogen hat. Kann auch durchaus beim Waschen da rein gelangt sein wobei ich die KTM nicht kenne. Will sagen das muss nicht unbedingt auf einen Motor internen defekt hindeuten.
  9. Einfache Reifenwärmer

    Ich hab die von Motorrad Racing Grün hab sie nun eine Saison im Einsatz und bin zufrieden damit. Preis Leistung stimmt.
  10. SXV - dies und das

    Unterschiede RXV zu SXV: Motor: Gehäuse schmaler Getriebeübersetzung Getriebehauptwelle kürzer Schwerers Schwungrad Nockenwellen (Denifitiv weniger Hub, Steuerzeiten bin ich mir spontan nicht sicher) Spätere Baujahre mit etwas moderenen ECU (ECU-G anstatt ECU-C wie in der SXV) Mapping Fahrwerk: Rahmen schmaler (Bereich Schwingen/Motoraufnahme) Schwinge schmaler (bei späteren Baujahren die einfachere leichtere Schwinge wie bei MXV) Radnabe hinten schmaler (wie MXV) Andere Gabel (Axiale Bremssattelaufnahmen, Teilweise 45er Gabeln, Längerer Federweg, Abstimmung) Federbein (Längerer Federweg, Abstimmung) Bremse vorne Radsatz In den Baujahren gabs auch noch einige Detailunterschiede die die SXV und RXV teilen.
  11. Radiale Bremszangenaufnahme Marzocchi CC

    Hatte leztes Jahr mal bei "Extreme Riders" angefragt die bieten CNC Füße für die Marzocchis an. Preise damals 830€ für Füße mit 3 fach einstellbarem Offset und 550€ mit fixen 20mm Offset,. Hatte aber für 108mm Lochabstand angefragt.
  12. Was ist das und wo kommt das hin?

    Ich würde auf nen Bremssatteladapter bzw Träger für nen Fahrrad mit Scheibenbremse die per Bowdenzug betätigt werden tippen.
  13. Kosten Zylinderkopfinstandsetzung

    Da geb ich dir im großen und ganzen Recht, die Ventilsitze sind aber definitiv nicht aus Titan. Das offizielle WHB empfiehlt auch das ausschelifen der Sitze falls Beschädigungen vorhanden sind was sie bei Titansitzen sicher nicht machen würden. Titan macht als Werkstoff für Ventilsitze imho eh wenig Sinn da es seine vorteile (Gewicht) als nicht bewegliches Bauteil nicht ausspielen kann und sonst eher nur nachteile in dem Anwendungsbereich hat. Da bieten sich andere Werkstoffe weitaus besser an um Ventilsitze daraus zu fertigen.
  14. Kosten Zylinderkopfinstandsetzung

    Das nachfräsen hat mich mit Freundschaftsbonus gar nichts gekostet Die SXV ist schon lang verkauft der Krempel liegt mir jetzt nur noch im weg rum
  15. Kosten Zylinderkopfinstandsetzung

    Die Ventle bei den XV Modellen werden aufs Maximalmaß innerhalb der Tolleranz eingestellt. Die Ventile sind aus Titan, Probleme machen in einigen Baujahren die oberen Ventilteller und oder die Tassenstößel. Anfangs waren die Hartverchromt, später dann DLC beschichtet. Köpfe hab ich noch 6 Stück hier rumfliegen, bei 4 davon wurden sämtliche Ventilsitze bereits nachgefräst. 75€ pro Kopf
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.