Jump to content

LRP

Members
  • Content count

    752
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

LRP last won the day on November 27

LRP had the most liked content!

Community Reputation

100 Excellent

1 Follower

About LRP

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 01/02/1964

Personal Information

  • Wohnort
    Bremen-Nord
  • Bike
    SXV550
  • Name
    Andreas (Kitzi)
  1. Jup, aber wohl nicht so wirklich einsatztauglich, schafft wohl mehr Probleme als Speed, auf dem Kringel. Aber ne coole Arbeit allemal.
  2. Is nu auch getauscht gegen eine 16er Braking. Besser/Schlechter, für mein Gefühl, kann ich erst im Frühjahr sagen.
  3. Supermoto EM 2018

    Letztendlich ist es so, fehlt die Werksunterstützung, fehlt das Geld für die Fahrer usw. Die Apes sind sicherlich immer noch mit Fahrwerksaktualisierungen an der Spitze. Leistung sollte wohl kein Thema sein, Die Technik der Sumos ist doch erfreulicherweise bis auf Anbauteile relativ Alters beständig. Der Fahrer machts zu 90%. Die Verkaufspolitischen Änderungen an den Sumos sind das was was schnell macht
  4. TM 450 SMX - la bestia

    Was das denn?
  5. sehr schlechte Erfahrung mit Schaltautomat

    Hast du nen Reedrelay verwendet? Sieht eher nach nem Näherungssensor aus! 2 oder 3 Anschlüsse? Normal ist es so, das man die Klemmung etwas Schwächen muss, damit die angegebene 9 Nm die Verzahnung mit dem Sensor auch wirklich Spielfrei um die Schaltwelle Spannen können. Das Anziehen geht auch ohne Drehmo, man muss nur darauf achten, das man in etwa im Mittleren Einstellbereich des Auslösemomments von den Einstellungen her landet.
  6. Hab grad Infos aus Trumpland bekommen: Die Luftfahrtfirma, welche die Carbonringe der 3. Generation herstellt, ist mit einem Rüstungsauftrag derzeit ausgelastet, so das wohl längere Zeit nichts lieferbar ist Einer der deutschen SBK-Meister, hat mir mal gesagt "Rennen werden mit der Bremse gewonnen"..... von daher ist eine gut zu dosierende "Wohlfühlbremse" immer ein Gewinn an Rundenzeit. Bla Blub, ich werde wohl erstmal mit der Axis Stahlscheibe vorlieb nehmen müssen.
  7. Letztendlich kommt`s mir auf die reduzierten Kreiselkräfte, aufgrund des verminderten Gewichts an und damit auf das Einlenkverhalten, nicht auf die reine Bremsleistung.
  8. Kann ich nachvollziehen...das mit der Privat-Physio..... Ja, der GP Kram muss bei niedrigen Temperaturen sogar gekapselt werden, um Betriebstemperatur zu erreichen. Die CMC Scheiben können mit den normalen Sätteln gefahren werden, benötigen aber spezielle Klötze.
  9. Ich denk mal so, das ab 900-1000€ für eine Scheibe, meine Neugier zuende ist. Abwarten.
  10. Wiegt die Hälfte einer normalen 320er (Kreiselkräfte). Ich glaub ich muss Montag mal mit Trumpland telefonieren, um erstmal ne Preisliche Hausnummer zu haben.
  11. Verdammt...... ich bin da Kopftechnisch immer noch nicht mit durch
  12. Schlauchlos Umbau mit 3M Tape

    Darum tanzen wir ja auch abends immer so gerne um unsere Marchesini/PVM Felgen gelle In meiner "Speichenradzeit" hatte ich jeden Nippel einzeln mit Rotabond-Dichtmasse abgedichtet.. Dauerhaft Hitzebeständig bis 120 Grad. Die ganzen Dichtklebebänder sind einfach nur wie Balko sagt: Teufelswerk
  13. Naja irgendwann kommt man auf`Kringel auf Rundenzeiten, wo man froh ist das einem die Technik, in Form der AHK, ein bischen Aufmerksamkeit abnimmt, welche an anderer Stelle eingesetzt Speed bringt.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.