Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt

BUNDY 57

Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About BUNDY 57

  • Rank
    Newbie
  1. KTM Airoh Aviator 2.1

    VERDAMMT... da bin ich wohl jemanden auf'n Leim gegangen...danke für die Aufklärung falls den dann doch einer für'n schalen Totto haben möchte, gerne ich hau den wieder bei egay rein...ansonsten gibbet weitere Deko in der Garage
  2. KTM Airoh Aviator 2.1

    ich hab hier noch nen Helm abzugeben... hab ich im Herbst letzten Jahres bei Egay erworben...soll Größe M sein...bin zwei drei mal damit gefahren, aber er sitzt mir zu locker auf meiner Rübe was mir ein ungutes Gefühl vermittelt er hat keine Schrammen oder Kratzer, kein offroad, kein Staub 230,-€ inkl.versicherter Versand
  3. moinsen

    wie wat meinst du mit normal?
  4. moinsen

    hier mal mein Moped von "damals"
  5. moinsen

    Kurz mal hallo gesagt, Ich bin der Stephan...auch Bundy genannt...( ja genau, der Schuhverkäufer) , bin gebürtiger Ossi den es nach der Wende in die Osnabrücker Gegend verschlagen hat. Wenn dieses Jahr der September durch`s Land gezogen ist könnte ich einen Ü50 Cup beitreten. Demzufolge beschäftige ich mich nun schon über zwanzig Jahre mit dem SumoZeugs. Hab das Ganze kennen gelernt als noch in den 90ern die üblichen Zweitakter gefahren wurden...dann kam aber auch schon bald die erste LC4 und auch Husqvarna baute 4-Tankt-Eintöpfe...was eine richtige Revolution für den Sport bedeutete. Erst Appel und Trinkner, dann VDB und Seel, Künzel, Kinigadner usw. usw. wie hießen sie nicht alle meine Helden!!! 2000 hab ich mir dann meine erste KTM gekauft...ne 620er mit 17" und großer Bremsscheibe, nagelneu aus'm Laden. Bin mit dem Teil sogar ab 2002 für drei Jahre bei den Amateuren unterwegs gewesen...für mehr hat's nicht gereicht, also das Moped hätte noch mehr gekonnt...nur ich nicht. Aktiv habe ich dann erst mal aufgehört SuperMoto zu fahren, als Zuschauer war ich aber noch hier und da unterwegs. Ohne Zweirad geht es natürlich nicht, mich hat's dann in die Streetfighter-Szene verschlagen. Viele Vierzylinder-Mopeten wurden umgebaut, viele wilde Partys wurden gefeiert, viel Alkohol wurde getrunken, viele Mädchen wurden; na sagen wir mal kennen gelernt...man hat das Leben genossen. 2015 hat mich dann mein Kumpel wieder zum SuperMoto überredet. Also gut, KTM war klar (ich weiß, die orangen mag halt nicht jeder...ich aber) is dann ne 450er smr aus 2007 geworden. Diese fährt jetzt ein anderer Kumpel von mir und ich sitze aktuell auf einer 450er aus 2012...Hersteller sollte klar sein. Wir sind jetzt hier vier Jungs und unsere kleine Asphaltsportgruppe ist nur noch hobbymäßig in der Umgebung unterwegs...hauptsächlich bei den Nachbarn in NL also Emmen. In diesem Sinne wünsche ich jedem eine knitterfreie Saison...
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.