Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt

Stffn

Members
  • Content count

    62
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 Good

About Stffn

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 04/17/1983
  1. "DO(H)C" Edition, Klappe die Zweite... =)

    Sieht sehr sauber aus Ich hatte mal ein Stück schwamm in einem fahrradrahmen weit unter der Sattelstange, das habe ich dann gesehen als der Rahmen dort gebrochen ist Aber mit ordentlich Lagerfett geht das bestimmt gut. Was die lager zum lufi Öl sagen würden weiß ich nicht.
  2. Smr 450 08

    Hört sich doch gut an und ggf. ungewöhnliche Sachen wie pitting der Lagerstellen o.ä. siehst dann ja eh. Cool cool, na dann wird das schon. Viel Erfolg
  3. Smr 450 08

    Mensch Sachen gibts Solltest auch die Pleuel- und Kurbelwellenlager mitmachen, einfach weil der Lastfall ein ganz anderer war, Dr motor eh auf ist und der Kolben bestimmt mit Pleuel- und kurbelwellenlager schon eine ganze Zeit drin sitzt.
  4. Smr 450 08

    Hier die notwendige App
  5. Smr 450 08

    Google hilft Zwar spanisch aber hier eine 10 Teilige How to Serie wie ein Kerl einen RF4 Motor zerlegt und wieder zusamensetzt, insgesamt ca. 4-5h Videomaterial. Dort kannst Dir sicher tausend für Dich sehr interessante Handgriffe direkt sehen, Sprache ist da fast nur die Kür
  6. Smr 450 08

    Die Motor sind grundsätzlich ähnlich, das passt schon grob mit dem WHB. Und wenn was anders ist einfach Foto und frage hier rein. Ktm ist ja weit verbreitet, dann findet sich schon die Antwort. Gut ist auch immer die Teile geordnet aufzubewahren (getrennte Kisten z.B. 1Kopf, 2 kupplung-wapu-kickstarter, 3getriebe 4 gehäuse) Auch viele Fotos beim ausbauen helfen ungemein sowie die teile nach ausbaureihenfolge geordnet auszubreiten und zu fotografieren BEVOR die dann in die Kisten wandern.
  7. Smr 450 08

    Wird schon und die werkstatthandbücher sind auch immer sehr gut beschrieben
  8. Smr 450 08

    Wie hast am Kerzenloch kühlwasser Austritt detektiert? Und wieviel war das denn? Manchmal kocht auch einfach was ab bzw. Aus dem überlauf raus... Die Köpfe reißen ja eigentlich eher selten. Überdruck im motor außer im verbrennungsraum lässt auf kaputte dichtung schließen evtl. Kolbenringe und danach dann Kurbelwellensimmering... Wäre meine erste Laien Einschätzung. Aber am besten nicht mehr den Motor drehen außer zur kompressionsmessung und die Kiste aufmachen. Manchmal hat man ja auch Glück und es sind nur anfangsschäden wie kaputte dichtungen oder gebrochene Kolbenringe oder so...
  9. Stell deinen Zweitakter vor

    Eine Legende und wunderschön hergerichtet Viel Spaß damit
  10. Aprillia RS250

    Ja und sorry für off topic
  11. Aprillia RS250

    Glaube gehäuse sind von 94. Motor läuft top. Eigentlich aus einem anderen Projekt. Aber für 3k € würde ich ihn hergeben
  12. Aprillia RS250

    Dazu könnte ich noch einen CR500 Motor mit Vergaser CDI, Zündung, Krümmer und Endtopf anbieten. Das wäre doch mal interessant
  13. Der Scheißhaufen des Tages...

    Also Spannungen gibt es da sicher und zwar bei jeder Detonation sehr ordentlich Hast bei Rost an den kW Lagern auch das Pleuellager gewechselt? Mike Melde hat mir mal erzählt das Rost sehr häufig vorbote von Motorschäden ist... Stichwort kaputt Stehen... Seit dem tausche ich in solchen fällen gleich jegliche lager inkl. Pleuellager. Bei dir tippe ich auf ein schief eingepressten Bolzen und dann die kerbwirkung der kW Wange(evtl. Beim einpressen schon vorgeschädigt). Auch ein Dauerbruch bis zum halben Durchmesser, spricht für eine vorschädigung. kannst sicher noch die Rastlinien erkennen. Und der zackige Restbruch ist porno, die Welle hat echt bis zum allerletzten Moment zusammengehalten und ist wohl wie abgeschälten gaaanz langsam zu ende gerissen. Braver Bolzen Naja, Großewächter ist ja Spezialist und richtet das sicher super. Glückwunsch zum glimpflichen Ausgang, so eine fiese sache kann ja schnell mal den ganzen Motor fetzen
  14. Weil der 4 Takter auch jedes Modelljahr eine Revolution durchlebt und ein soviel moderneres Prinzip ist 2Takter wurden von den OEMS einzig und allein aufgrund der geringeren Instandhaltungskosten--》Verdienstmöglichkeiten gestrichen... Finde die Entwicklung der letzten Jahre getrieben durch Enthusiasten herausragend. Wenigstens mal einer der wenigen Bereiche in denen die Kunden der Industrie zeigen das sie sich nicht so einfach fremdbestimmen lassen. Und Änderungen der Produkte "erzwingen" Von mir kriegt der Mann 10€...
  15. Komische Getriebe Probleme

    IS doch geil, hätte kaum günstiger werden können
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.