Jump to content
Ben

Motocross

Recommended Posts

Na war schon stabil der pass! Aber wie er "kapituliert" hat war auch bemerkenswert. Schönes Rennen, schöne Strecke! Hab schon Lust auf mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar war der hart, aber trotzdem absehbar weil Anderson zu dem Zeitpunkt schneller war.

 

Mit kapituliert meinst du Anderson, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau. Vor dem Restart und danach fuhr er wirklich intensiv, aber nachdem er auf P2 landete ließ er sofort abreißen. Der Unterschied in einer Runde war schon gravierend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor dem Restart fand ich ihn eigentlich auch Roczen schneller. Aber der Anderson ist halt ne linke Bazille und hat unter Gelb einfach stehen lassen.

 

Roczen Runde 4 1:02.369

Anderson Runde 4 1:02.447

 

Roczen AVG 1:03.332

Anderson AVG 1:03.181

 

Roczen Min 1:01.954

Anderson Min 1:01.943

 

Roczen Max 1:09.282

Anderson Max 1:06.256

 

Wenn man mal berücksichtigt, dass Roczen in der einen Runde 6 bis 7 Sekunden durch den Sturz verloren hat war er im Mittel schneller, aber halt nicht als Anderson geblockt hat.

Edited by felro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Überholen von Anderson fand ich zwar hart, aber nicht unfair. Ken konnte mit so einem Manöver rechnen von Anderson. 

Was mir gar nicht gefallen hat, wie er unter gelb auf Ken aufgeschlossen hat. 

 

Ich hab das Gefühl, dass Ken versucht, es einfach mal ruhiger anzugehen und nicht immer Kopf und Kragen riskiert. Die Saison ist lang und wenn er so konstant bleibt, dann klappt das schon mit dem Titel. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sprach schon mein alter Basketballtrainer früher, "ein Foul habt ihr von mir aus frei; der Gegner muss wissen, dass er mit euch nicht alles machen kann". Hast du den Gegner so direkt eingenordet und ein paar Mal deutlich überpowert, ohne das der Schiri es mitbekommen hat, war der Wille gebrochen und sie wurden zögerlicher bzw machten Fehler. Wenn Roczen solche Aktionen noch öfters mit sich machen lässt, wird das die Regel und der Rest weiss, dass er sowas mit sich machen lässt.

 

Siehe Anaheim 1 bei den 250, RJ Hampshire wird recht kernig von Adam Cianciarulo überholt und die Quittung folgt direkt. Nochmal wird Cianciarulo sowas mit dem nicht machen oder er weiss, dass er recht wahrscheinlich bald im Orbit landet (oder wieder mit kaputter Schulter in der Versenkung).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Roczen wird die Aktion schon nicht geil gefunden haben, macht aber jetzt gute Mine zum bösen Spiel um nicht unnötig Öl ins Feuer zu gießen. Er geht jetzt mit dem Red-Plate nach A2 und kann ganz zufrieden sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So unfair fand ich die Aktion von Anderson nicht, da gabs schon ärgere von dem Herrn. Pech für Rozcen war das er schon am runterbiegen war vom Anlieger, deswegen nicht mehr ausweichen konnte. Man sieht aber deutlich das Anderson gegen Ende immer die Luft ausgeht, genau das Gegenteil zur letzten Saison, da war er am Ende des Rennens immer unglaublich schnell! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.