Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
Ben

Michelin 16" Vorderreifen Infos und Gelaber

Recommended Posts

Ben    188

In dem Assomotor Video des letzten GPs wurde ja offen gesagt das sie den 16" Reifen von Michelin fahren. In der DM sind es wohl Höllbacher und Class die beide als einzige auf den 16 Zöllern rumrutschen. Ich hab gehört, dass es diese ab August käuflich zu erwerben geben soll. Aber der Termin wurde auch schon mal nach hinten verschoben von April. Mein Reifenmann konnte dazu nichts sagen leider.

Felgen soll es dann angeblich von Alpina geben oder wie man beim Assomotor Video sieht, von Marchesini.

Wer hat noch Infos und was gehört?

[video=youtube;WdSfzzfnj7Y]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab den Class gestern in Walldorf getroffen. Der 16" gibt es wohl schon so zu kaufen. Auch auf Michelin´s Website ist er schon on. Auch gibt es ein neues Hinterrad mit Spezifikation C (wird auch oft als A1 bezeichnet), der soll doppelt so lange halten wie der Reguläre Reifen. Ist laut Class ein 29B aber eben doppelt so viel Gummi drauf. Er fährt den C auf seinem Möp und ist zufrieden damit.

Vorderreifen

12/60 - 16 SM 29B F TL

12/60 - 17 SM 17B F TL

12/60 - 17 SM 29B F TL

12/60 R 420 SM 17B F TL

12/60 R 420 SM 29B F TL

Hinterreifen

16/63 - 17 SM 14B R TL

16/63 - 17 SM 29B R TL

16/63 - 17 SM 29C R TL.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben    188

:alcohol:

Da werde ich noch ganz ganz lange keine 16" fahren :D

Hab mich mal schlau gefragt bei meinem Reifenjonny, mal sehen was die echten Preise angeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest franzfranz   
Guest franzfranz
:alcohol:

Da werde ich noch ganz ganz lange keine 16" fahren :D

Hab mich mal schlau gefragt bei meinem Reifenjonny, mal sehen was die echten Preise angeht.

ich frag mich ja, neben den interessanten Reifenpreisen, was ich noch alles tauschen müsste:

komm ich mit einer normalen Motomaster-Zange überhaupt noch aus bzw. kann ich eine 320mm Bremsscheibe dann noch montieren?

Das war beim Umstieg von 17 auf 16.5 schon alles viel knapper und erst mit einer 310mm Scheibe richtig stressfrei - oder geht 16" ohnehin nur mit Doppelscheibe, weil sonst kein Platz mehr bleibt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben    188

Soooo Freunde der gepflegten Gummiopferung, ich wollts nun mal ganz genau wissen und hab bei Hartl Racing angerufen. Hier die offiziellen Infos:

Das 16" Rad mit Kite-Nabe tutti completti fertig kostet vorne 800 Euro netto, also 952 Schleifen Endpreis.

Es gibt die Möglichkeit bei europäischen Modellen wie KTM, TM, Husqvarna (alt wie neu) nur den Ring gebohrt zu kaufen. Der kostet dann 562€ netto (668,78 inkl. Steuer). Dazu Speichen und Nippel 100€ zzgl. Steuer und einspeichen für 35 + Steuer.

Beim Japaner muss man das Komplettrad nehmen.

Mister Hartl sagte er werde das 16" Rad alsbald in seinen Shop aufnehmen. Denn Alpinaräder gibt es bei ihm hier:

http://www.hartl-racing.de/produktliste/kategorie/raeder/hersteller/Alpina.html

und dort

http://www.alpinaraggi.de/

So weit, so gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Connader    117

Naja: Halbes Zoll sind 12,7mm, im Radius macht es 6,35mm aus!!

Denke das kommt auch auf den Bremssattel drauf an!?! Schätz mal mit meinem Magura-Sattel muss ich da nix ändern (und kriege das Rad trotzdem noch ohne abmontieren des Sattels ab ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest franzfranz   
Guest franzfranz
Naja: Halbes Zoll sind 12,7mm, im Radius macht es 6,35mm aus!!

Denke das kommt auch auf den Bremssattel drauf an!?! Schätz mal mit meinem Magura-Sattel muss ich da nix ändern (und kriege das Rad trotzdem noch ohne abmontieren des Sattels ab ;) )

wie gesagt: das halbe Zoll war bei meiner (Beringer 4k Zange, axial montiert) schon deutlich zu merken

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben    188

Mit 320er Scheibe denke ich eher nicht. Versuch macht kluch, aber mein schlanker Beringer Sattel geht auch nicht ohne Demontage der Beläge von der 310er Scheibe runter in einem 16.5er Rad.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bastel    520

... sind einfach Trends die kommen und vielleicht auch wieder gehen. Anderes Fahrzeug, andere Zeit, anderer Entwicklungsstand aber ich durfte mich auch mal 60000Km mit dem 16" Vorderrad meiner FireBlade rum ärgern und hätte mir jede Minute dieser Zeit ein 17" Vorderrad gewünscht. Man kann in jedem Fall mal im Moment richtig Geld damit verdienen, zumal z.B. schon ein nicht so "mytischer" Felgenring in 3,5x16" für deutlich unter 200€ verfügbar wäre :4:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest franzfranz   
Guest franzfranz
Ich hab 310er Beringer 4K Anlage auf 17" Vorne - Rad ausbau geht ohne ausbau des Sattels, aber nur sehr knapp.

ja, und bei 16.5 musst Du ihn demontieren

bei 16 wirds vermutlich schon sehr knapp

Share this post


Link to post
Share on other sites
Connader    117
... sind einfach Trends die kommen und vielleicht auch wieder gehen. Anderes Fahrzeug, andere Zeit, anderer Entwicklungsstand aber ich durfte mich auch mal 60000Km mit dem 16" Vorderrad meiner FireBlade rum ärgern und hätte mir jede Minute dieser Zeit ein 17" Vorderrad gewünscht. Man kann in jedem Fall mal im Moment richtig Geld damit verdienen, zumal z.B. schon ein nicht so "mytischer" Felgenring in 3,5x16" für deutlich unter 200€ verfügbar wäre

Geiler Comment!! :daumenhoch:

ja, und bei 16.5 musst Du ihn demontieren

bei 16 wirds vermutlich schon sehr knapp

Und japsen han 195mm Brücken, Huskies 205......pauschalisier doch bitte nicht immer aufgrund Deiner (erbärmlichen) Erfahrung!!!!!

**JEHOVA.....JEHOVA** :thefinger_red:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bastel    520

... ich fand die 16" Reifen immer sehr spitz von der Kontur und deshalb auch sehr nervös und kippelig. Zum Luftdruck prüfen biste kaum an den Bremsscheiben vorbei zum Ventil gekommen :4: FireBlade, eins meiner besten Motorräder die ich hatte. Ob flotte und enge Landstraße oder mal eben 1000Km am Tag in den Urlaub düsen, alles machbar mit der Klinge aber nur mit Superbike Lenker.

Mit schmachtender Erinnerung an meine FireBlade. Hier ein Verkaufsbild, da hatte sie schon knapp 60000Km auf dem Tacho :yea:

attachment.php?attachmentid=10011&d=1410466884

Ach Du auch?

Mich hatte es allerdings nicht sonderlich gestört. :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites
warum überhaupt 16 Zoll? Welche Vorteile gegenüber 16,5"? Bitte um Aufklärung :hallo2:

Höhere Reifenflanke bei gleichem Umfang, dadurch mehr Eigendämpfung -> weniger Fahrwerksprobleme, ggf noch anderer Karkassenaufbau möglich......

Kurze Bitte - etwas auf den Ton hier achten, in anderen Sumoforen gibts schon genug T*tte F*otze Arsch Niveau.....und gelöscht wird hier auch keiner :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.