Jump to content
Sign in to follow this  
ph1l

WM / DM Racing NEWS

Recommended Posts

Bei TM gibts bei uns halt nur cyclerep. Die waren am Wochenende am Intercup mit 2 Fahrern vertreten, aber irgendwo weiter hinten in den Hobbyklassen dabei. Und wenn die HQV vom Luki net top Material ist, dann weiß ichs auch net. Da kostet allein die Bremse vorne mehr als meine ganze Mopette. Mann kann auch ohne TM Weltmeister werden... die kochen auch nur mit Wasser.... aber ne 450 Fi könnten die mir ruhig vor die Tür stellen, hätt ich nix dagegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst mit Erleuchtung nen Koffer mit Geld und Sponsoren? Zufällig? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja wenn man sich mal die 26 min magazin zu den rennen anschaust dann weisst du wieso 5 von 6 podestplätze an tm gingen da das ding auf der gerade schiebt wie sonst was!!! hiemer sein schleifer hat richtig druck gehabt beim smon sah es aus als würde hiemer auf einer 250er sitzen gegen die tm's ..... man munkelt von über 70 ps am rad. alle 4 bh gibt es neuen motor!

Share this post


Link to post
Share on other sites
naja wenn man sich mal die 26 min magazin zu den rennen anschaust dann weisst du wieso 5 von 6 podestplätze an tm gingen da das ding auf der gerade schiebt wie sonst was!!! hiemer sein schleifer hat richtig druck gehabt beim smon sah es aus als würde hiemer auf einer 250er sitzen gegen die tm's ..... man munkelt von über 70 ps am rad. alle 4 bh gibt es neuen motor!

Dass die TMs gut im Futter stehen, glaub ich dir aufs Wort. Aber auch beim Material was

Die andren haben lassen sich die Teams nicht lumpen. Die HQV wird sicher nicht mit dem Serienmotor herumeiern. 70 Pferde schafft auch die letzte 450 SMR von KTM. Und wenns nur um die reine Leistung gehen würd wären ja die Aprilias ganz vorn. Ich sags euch halt, dass sich die Maschinen auf dem Niveau nicht mehr allzu viel nehmen und es Gott sei Dank beim Supermoto mehr an Faher ankommt als aufs Material.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Chareyres Maschine sieht man, wieviel ekelhafte Leistung das Ding hat. Richard, 4BH? Ich hab gehört nach jedem Rennwochenende. Kommen da 4 BH zusammen? Hört sich bei dem straffen Zeitplan viel an.

Naja, wenn man es sich leisten kann... geil is sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

Superchrono Grand Prix of Europe, Busca:

1 #131 Mauno HERMUNEN FIN TM 01:17.957

2 #4 Thomas CHAREYRE FRA TM 01:18.679 6

3 #71 Pavel KEJMAR CZE Husqvarna 01:19.774 6

4 #30 Ivan LAZZARINI ITA Honda 01:19.852 3

5 #90 Teo MONTICELLI ITA Honda 01:20.255

6 #113 Massimiliano VERDEROSA ITA Honda 01:20.621

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

S2, Lauf 1

1 41 SCHMIDT Marc Reiner GER TM 15

2 111 KLEM Toni FIN TM

3 258 GUARDALA' Yuri ITA Honda

4 68 MONTICELLI Diego ITA Honda

5 110 BARTOLINI Fabrizio ITA Honda

6 53 MARTELLA Mattia ITA TM

7 21 GIMENEZ David ESP Suzuki

8 22 AMODEO Mickael FRA Yamaha

9 200 BUSSEI Giovanni ITA TM

10 93 CIAGLIA Luca ITA Honda

11 16 LAPINI Lorenzo ITA Honda

12 14 ERIKSSON Fredrik SWE Honda

13 13 FAGRE Kevin SWE Husqvarna

14 202 VORLICEK Petr CZE Suzuki

15 122 LLADOS Joan ESP Aprilia

16 102 PERIS Oriol ESP Suzuki

17 256 PROMUTICO Lorenzo ITA Honda

18 101 NEGRI Kevin FRA Honda

19 717 ASNICAR Alessandro ITA Yamaha

20 32 PONSICCHI Roberto ITA Honda

21 4 CATALLO Alessandro ITA Honda

22 313 ALA-HEIKKILA Patrick FIN TM

23 194 NEAGA Vlad ROU TM

24 28 GREGORIE Michel NED Honda

25 153 PAILLASSA Jeremy FRA Suzuki

S2, Lauf 2

1 #41 Marc Reiner SCHMIDT GER TM

2 #200 Giovanni BUSSEI ITA TM

3 #110 Fabrizio BARTOLINI ITA Honda

4 #21 David GIMENEZ ESP Suzuki

5 #13 Kevin FAGRE SWE Husqvarna

6 #16 Lorenzo LAPINI ITA Honda

7 #22 Mickael AMODEO FRA Yamaha

8 #68 Diego MONTICELLI ITA Honda

9 #14 Fredrik ERIKSSON SWE Honda

10 #111 Toni KLEM FIN TM

11 #202 Petr VORLICEK CZE Suzuki

12 #256 Lorenzo PROMUTICO ITA Honda

13 #93 Luca CIAGLIA ITA Honda

14 #122 Joan LLADOS ESP Aprilia

15 #102 Oriol PERIS ESP Suzuki

16 #194 Vlad NEAGA ROU TM

17 #32 Roberto PONSICCHI ITA Honda

18 #4 Alessandro CATALLO ITA Honda

19 #313 Patrick ALA-HEIKKILA FIN TM

20 #717 Alessandro ASNICAR ITA Yamaha

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

S1GP, Lauf 1

1 131 Mauno HERMUNEN FIN TM

2 4 Thomas CHAREYRE FRA TM

3 30 Ivan LAZZARINI ITA Honda

4 71 Pavel KEJMAR CZE Husqvarna

5 72 Lukas HOLLBACHER AUT Husqvarna

6 188 Devon VERMEULEN NED KTM

7 90 Teo MONTICELLI ITA Honda

8 113 Massimiliano VERDEROSA ITA Honda

9 67 Valerio PIEDRAHITA OCAMPO COL Suzuki

10 11 Asseri KINGELIN FIN Honda

11 8 Christian RAVAGLIA ITA Honda

S1GP, Lauf 2

1 #131 Mauno HERMUNEN FIN TM

2 #4 Thomas CHAREYRE FRA TM

3 #30 Ivan LAZZARINI ITA Honda

4 #71 Pavel KEJMAR CZE Husqvarna

5 #72 Lukas HOLLBACHER AUT Husqvarna

6 #90 Teo MONTICELLI ITA Honda

7 #113 Massimiliano VERDEROSA ITA Honda

8 #11 Asseri KINGELIN FIN Honda

9 #8 Christian RAVAGLIA ITA Honda

10 #188 Devon VERMEULEN NED KTM

11 #67 Valerio PIEDRAHITA OCAMPO COL Suzuki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anständiger Service Connader san!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schmid?? War er nicht Deutscher??

Und: ja!! ;)

Edit sagt: Du meinst wohl Höllbacher?? Ja auch!! :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Wochenende ist neben der DM in St Wendel auch SM WM/EM in Poznan/Polen.

Mini-Offroad aber dafür mal Platz auf dem Asphalt.

[video=youtube;SGA8__u09WY]

Share this post


Link to post
Share on other sites

[video=youtube;RtRB4xvxkI8]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ich glaub wir haben schon einen Meister:

4cf1713b4511cc27da2261b29889d17e.jpg

;)

Und der Hermunen soll sich wohl letzte Woche bereits einen Lendenwirbel beim MX gebrochen haben!! :(

Shice!!

Und Hölli hat sein erstes WM-Rennen gewonnen!! :top:

4cf1713b4511cc27da2261b29889d17e.jpg.635

Edited by Connader

Share this post


Link to post
Share on other sites

Supermoto WM ist: wenns stattfindet und keiner kriegts mit.

Scheisse is das doch :bye2:

Glückwunsch an MRSchmidt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Devon Vermeulen zal de rest van het Supermoto seizoen uitkomen voor het Gazza Racing team.

Na zijn vertrek bij MTR KTM Racing heeft Devon Vermeulen een deal kunnen sluiten met het Gazza Racing team voor het resterende deel van het 2015 supermoto seizoen.

Devon zal niet alleen het BeNeCup/ONK seizoen afmaken op de Honda, maar ook de laatste wedstrijd van het WK in Melk, Oostenrijk en de Superbiker in Mettet gaan rijden voor het team.

Devon Vermeulen wird den Rest der Supermoto-Saison für Gazza Racing-Team zu kommen.

Nach dem Verlassen war MTR KTM Racing Devon Vermeulen in der Lage, einen Deal mit Gazza Racing Team für den Rest der 2015 Supermoto-Saison abzuschließen.

Devon wird nicht nur BeNeCup / ONK Saisonabschluss in der Honda, aber auch das letzte Spiel der Fußball-WM in Melk, Österreich und der Antrieb der Superbiker in Mettet für das Team.

http://supermotonieuws.com/devon-vermeulen-naar-gazza-racing/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was macht der? Von KTM zu TM, hin zu KTM und nun zu Honda?!

alles eine frage des geldes....

wenn du bei einem team geld mitbringen musst und beim anderen auf einmal alles gestellt bekommst, dann wechselst du ganz schnell egal welche marke...

und da stehen wohl größere preisunterschiede im raum....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Video(!) rechtzeitig VOR(!) dem WM Lauf ein Melk (AT). Oh. mein. Gott.

Pfff...auch nur ein Apetizer aus der ÖM!?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.