Jump to content
Sign in to follow this  
Newbie

Sumolederkombis...wo gibts die noch zu kaufen?!

Recommended Posts

Hey Leute! Erst mal ein Gruß ins Forum. Ich bin neu hier und werde mir demnächste eine Supermoto für die Strasse kaufen.(keine Rennstrecke) In der Vergangenheit habe ich bereits Enduro und Nakedbike gefahren. Letzteres mit "normaler" Lederkombi (welche aber nicht mehr existiert. Nun brauche ich eine neue Lederpelle und würde mir gerne ein Modell zulegen welches speziell für Sumos konzipiert worden ist. In den letzten Jahren gab es da doch einige (von O'Neal, Arlen Ness, Berik, Axo,Alpinestars.Thor und sogar Dainese). Leider finde ich nun überhaupt keine Sumokombis mehr die verfügbar sind. Alne bietet die Möglichkeit einer Maßanfertigung mit Sumoschnitt, aber liegt ehrlich gesagt deutlich über dem was ich für eine Kombi ausgeben wollte. Kennt ihr vielleicht einen Shop oder eine andere Bezugsquelle die ihr mir empfehlen könnt? Mit welchen Kombis seid ihr unterwegs und wie stets um die Zufriedenheit.

Danke im vorraus... Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich denk, eine normale günstige einteilige lederkombi tut es auch.

Bei den günstigen liegt das problem eher daran dass sie auf den superbikes eher zwischen den beinen zwicken und die teueren nicht. deshalb auch die gekrümte haltung der rennfahrer beim laufen :new_silly:

am besten anprobieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Newbie,

ich wüsst nu auch ad hoc nicht zwingend einen riesen Tipp für dich. Ich nehme aber meine Schlampenleder fürs SM fahren. Je besser der Schutz desto besser find ichs.

Aus welcher Ecke bist du denn? Da gibt es ja regional hier und dort Empfehlungen. Im Norden wüsst ich bspw. 1-2 Sachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Jungs, danke für die schnellen Antworten!

@Benjamin: Ich wohne im schönen Ruhrgebiet! Haste da irgendwelche Vorschläge? ;-) Hatte auch mal ne Schwabenleder. War ne gute Kombi, allerdings möchte ich wenns geht nicht wieder eine so hohe Summe ausgeben.. Zumal mir eigentlich Konfektionsgrösse passt und ich keine Maßanfertigung benötige.

@Phil: Gefällt mir nicht wirklich, sieht auch so aus als wenn ziemlich viel Textil verarbeitet ist. Trotzdem danke für den Tip!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche Anforderungen stellst du denn ausser Preis an deine Zukünftige? Sollte sie nur keinen Höcker haben?

Hab gehört der Dainese Shop Dortmund soll gut sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Phil: Gefällt mir nicht wirklich, sieht auch so aus als wenn ziemlich viel Textil verarbeitet ist. Trotzdem danke für den Tip!

Kommt in natura besser.. Stoff ist da nicht wirklich verarbeitet! Da ist super weiches Leder verarbeitet, bessere Quali als Dainese und Konsorten.. Soviel zu dem Thema ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Benjamin: Hätte gerne eine wo ordentliches Leder und nicht zuviel Textil verabeitet wurde. Ausserdem wären mir weiche Protektoren am liebsten weil die harten seit Jahren deutlich schlechter abschneiden. Aber ein absoluter Ausschlussgrund wären auch diese nicht. Müsste halt von der Passform in Ordnung sein. Was den Höcker angeht: Ein riesen Racinghöcker geht nicht, aber ein kleiner wäre auch kein Problem.

@Ph1l: Danke für den Tip. Vielleicht schaue ich mir die noch mal genauer an..wäre interessant welche Protektoren da verarbeitet sind. Denke ich schreibe den Hersteller mal an.

Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, ja, schwierig. Ich würde da immer irgendwie Richtung Alne, Schwabenleder, PSI, Waco schauen. Guck doch mal bei denen ob sich etwas in deinem Budget finden lässt. Generell gilt meiner Meinung nach: jeder investierte Euro in die Lederhaut ist gut investiert. Mein Presswurstkostüm habe ich jetzt ganze...grübel... 4 oder 5 Jahre und bin damit mehrmals Asphaltrutschen gewesen. Da ist nix durchgescheuert, top Lederqualität. Die Reißverschlüsse sind nicht so gut bei meiner Schwabenleder, vielleicht können das andere Hersteller besser.

Lass uns mal wissen wo die Reise hin geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Benjamin: Ja werde mal schauen ob ich was vernünftiges finde.. Du fährst also auch ein "normale" Kombi,richtig? Soweit ich weiß bietet Schwabenleder ja keinen speziellen Sumo-Schnitt an.

Frage nur weil ich dann halt auch wesentlich mehr Auswahl hätte. (Wenn eine normale genauso gut ist um auf der Strasse zu wemsen)

Gruß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab meine "alte" die ich für die Rennstrecke gekauft habe genommen. Fühl mich wohl da drin, ist aber definitiv keine "echte" Supermoto Kombi.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde ebay und kleinanzeigen checken...

ich hab ne Alpinestars Supermoto Kombi gebraucht gekauft inkl. Versand für 176€ ... die kostete damals aktuell im Shop 899,-€ ... hatte ne Macke auf´m linken Arm, die so minimal war, das sie nicht von nem Rutscher sein konnte... inkl. Protektoren drin ausser dem Rücken.

hab die dann ne Woche bei meinen Ellis unterm Carport in´n Wind gehängt und einmal schön ausführlich mit Lederpflege verarztet...

Top Teil ! bei dem Preis hätte ich es soger verschmerzt wenn Sie nicht gepasst hätte... größe und Kilos vom Vorbesitzer stimmten aber überein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.