Jump to content
raserchen

Husqvarna WR Gabel

Recommended Posts

raserchen    52

Ein Frästeil angeschraubt. An dem neuen Rahmen wären Einstellschrauben am Rahmen ganz nett.

 

Der Krümmer funktioniert erstmal. Könnte etwas früher einsetzen aber ok. Setzt sanft ein und dreht weit hoch.

Erstmal war das eine riesige Umgewöhnung, nachher hats dann gefunzt und der bleibt erstmal dran.

Für die Füße ist mehr Platz.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
raserchen    52

Mal für alle die sich auch für den Healtech Quickshifter interessieren.

Ich wollte den gerade anbauen und hatte schon richtig die Faxen dicke¬¬. Beim Runterschalten hat er fein reagiert, beim hochschalten fast gar nicht.

Nach viel rumprobieren habe ich zuletzt die Verzahnung unterhalb der Klemmung etwas weg genommen, ab dann reagierte er beim Hochschalten sogar etwas sensibler als beim runterschalten. Zumindest in der Trockenübung, das lässt sich über die App auswerten.

Mit 5Nm angezogen pendelt sich der Sensorwert ohne Rauschfilter bei 10% ein. Werkseinstellung zum auslösen sind 40%und beim flotten antippen mit dem Sicherheitsschuh sind es so 90%.

Mit dem Originalen Stahlschalthebel geht es auch nicht wirklich. Der sitzt aber auch schon ohne Schraube press auf der Verzahnung

 

Edit...

Der Sensorwert pendelt sich jetzt wie auch beim allerersten Test bei 0 ein. Sobald man die Schraube strämmer zieht, passt sich der 0-Wert von selbst wieder an.

Eben ganz kurz etwas probiert,

Sensorschwelle 60% Funktionierte, 30 war zu Empfindlich.

Unterbrechungsverzögerung von 0 war auch scheiße, 15ms ging gut, probiere aber noch 20

Ab 6800 Umdrehungen sind 80ms anscheinend noch etwas lang. 60- 70 könnten gut sein

Darunter 90 und darunter 100 scheinen ok zu sein.

Ohne Drehzahlmesser ist das aber echt schwer zu schätzen. Evtl. kann man mal zum Test das Handy auf den tank kleben und darüber die Drehzahl nehmen. Ein Nummernschild wäre auch hilfreich.

 

 

Edit:       Zur Dokumentation falls ich mal dement werde:

Hab gerade den Motor auf den Tisch gelegt und den Seitendeckel runter genommen.

Das kommt nicht aus den Lagern:bag:

Den einen Stummel kannste eben fast 1mm kippeln und am anderen kommt nichts an. Beim drehen nimmt sich die andere Seite dann wieder mit.

 

Der Scheißhaufen des Jahrtausends...

 

...Bilder folgen ..hab heute kein Bock mehr

 

Das Gehäuse hat minimale Schleifspuren und sonst anscheinend nichts weiter abbekommen.

Wenn das stimmt, hat der ca. 2000km auf der Straße gelaufen und jetzt ca. 25 BH auf der Strecke.

Einen Royal Pleuelsatz habe ich vor ein paar Wochen schon für den Enduromotor gekauft.

Ansonsten gibt es nur noch Samarin als Hersteller. Da sieht auf den Internetbildern die Bohrung im Bolzen größer aus als beim Royal.

 

Gibt's Erfahrungen?

 

Das ist der originale Hubraum 348ccm

Vom Vorbesitzer bei Lan. Roa.. überholt....naja, was auch immer das heißt und ob die Rechnungen zu dem Motor gehören.

Ich habe ja vor ca. 25Std. die KW Lager getauscht. Die hatten auch teilweise Flugrost. Das Pleuel hatte Spiel im /1000 Bereich und war ja angeblich nicht alt.

Kurbelwellenlager hatte ich dann Rollenlager mit einseitigem Bund genommen. Extra wegen dem axialspiel und weil das aus Maschinenbauersicht richtiger ist. Da konnte  die KW axial im Motor schön arbeiten. War an der unteren Toleranzgrenze.

Aber ich habe mich jetzt auch zu den TMB Lagern überzeugen lassen mit leichtem Lagersitz und vergrößertem Axialspiel.....Thema SMR 560

Die Meinung von Großewächter wird aber Ausschlag geben. Die Welle soll so gut werden wie es geht.

 

Nochmal edit:

Innendurchmesser der Hubzapfen:

Huskipleuel abgebrochen: 8,95

Husikpleuel in der Enduro: 7,36

Neues Royalpleuel: 8,12

 

 

IMG_20171019_181516.jpg

IMG_20171020_233133.jpg

IMG_20171020_233142.jpg

IMG_20171020_215824.jpg

IMG_20171020_223616.jpg

IMG_20171020_225353.jpg

IMG_20171031_144846.jpg

IMG_20171031_145033.jpg

Edited by raserchen
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.