Jump to content
Bastel

Trotz Pille /-) BB Black Bastard

Recommended Posts

Hier die Gabelfüße nach etwas Nacharbeit, sind richtig klasse geworden! Die Bodenhülsen hab ich mit Schleifvlies gereinigt.

 

IMG_20190101_143616_resized_20190101_094906684.thumb.jpg.0d5f0f7db090395b28aa891b67284300.jpg

 

 

Die Innenrohre sind in gutem Zustand.

 

IMG_20190101_143723_resized_20190101_094904696.thumb.jpg.b6e8623aaa2acf41fb8da49ccb374917.jpg

 

 

Die Gabelfüße sind auch schon montiert, die bisherige Bastard Gabel schon demontiert und zerlegt. Das neue Gabelöl hab ich sauber aufgefangen, das kommt wieder in die neue Gabel. 

 

IMG_20190101_164517_resized_20190101_094907914.thumb.jpg.c664a6e3c831a395a1d5394dd0fbd563.jpg

 

IMG_20190101_164609_resized_20190101_094913754.thumb.jpg.3ed6eafe70e06464730d458b0166c306.jpg

 

 

Marzocchi Shiver 50 Teilehaufen. Die Husqvarna Dämpfereinheiten der neuen Gabel, die sind nochmals kürzer als die der bisherigen von der SXV. Deshalb kommen die nun kürzeren Dämpfereinheiten zum Einsatz in der neuen Bastard Gabel.

 

IMG_20190101_164525_resized_20190101_094903717.thumb.jpg.b70ea47f0368a9d225b81b319ff5fcd7.jpg

 

 

 

 

 

 

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gabel zusammen bauen, das hat man nun schon oft gesehen. Außerdem ist das eine riesige und ölige Sauerei, dazwischen Bilder machen :S

 

Das rechte Innenrohr hab ich nun noch mal getauscht, geht ja fix. Da war eins von der bisherigen Gabel minimal besser. Die SXV Dämpfereinheiten nehme ich ja nicht mehr, sondern die der gerade erworbenen Gabel. Die SXV Dämpfer sind genau 20mm länger, also wäre auch die Gabel 20mm länger. An der Husky Heck runter, das fährt ja gut, 20mm wären aber schon recht ordentlich, zumal das verbaute Öhlins mit ca. 440mm auch schon etwa 10mm kürzer ist. Nun also Standard Sumo Gabellänge vorne und hinten 10mm kürzeres Federbein, da ist bei mir bewährt und sollte gut fahren. Durch den Ölverlust beim Zerlegen und eventuell den anderen Dämpfereinheit geschuldet, musste ich etwa 250ml Gabelöl dem Aufgefangenen wieder hinzufügen. Pro Seite war die Füllmenge knapp 750ml mit 110mm Luftkammer. Nachgefüllt hab ich zu dem bisherigen 1,25 Liter SAE7,5 Öl etwa 250ml Motorex SAE5. Die Shiver 50 sind meist eh etwas Überdämpft, also gleich mal gegen steuern. Führungsbuchsen und Dichtelemente hab ich von der bisherigen Gabel übernommen, die waren ja neu und aus der SXV. Alles in allem eben eine richtige Bastard Gabel :4: Ist aber echt eine gute Gabel geworden, sieht gut und schwarz aus, läuft leicht und sauber, so kann man das beruhigt auf die Straße lassen :top:

 

IMG_20190102_145639_resized_20190102_033903708.thumb.jpg.ff76767c78f70fd2a7c313db070a0e0e.jpg

 

IMG_20190102_145650_resized_20190102_033901326.thumb.jpg.ed8ceae1bb8b92fba35e787c38f91dcb.jpg

 

 

Anstatt den bisherigen goldenen Schrauben an der Gabelbrückenklemmung, kommen nun silberne zum Einsatz. Morgen geht es dann weiter am Lenker, auch da kommt noch was anderes ran als bisher.

 

IMG_20190102_150034_resized_20190102_033902557.thumb.jpg.ce6d8d7c1bb9b545cf2b1ae334a999f3.jpg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

... das sind original Husky Schrauben, waren an der 530 übrig. Sollte jemand Interesse an originalen Schrauben haben, ich habe viele gebrauchte in guten und auch weniger guten Zustand, dann würde ich mich mal von 1 oder 2 Kilo an Schrauben als Paket trennen. Die wären mit Sicherheit gut geeignet, um sie neu zu galvanisieren, wie es z.B. der Hasi gemacht hat.

Edited by Bastel
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Huskyschrauber:

Die Schraubenart, die da an der Brücke zur Klemmung verwendet wird....die such ich. Gibts die nur original? Muss doch irgendwer herstellen, den Kram....

 

 

https://www.probolt-germany.com/stainless/stainless-steel-bolts-flanged-hex.html?dir=asc&limit=36&order=price

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach so, man kann es kaum glauben :denk1: Aber dieses Zündfunkengenerierungteil macht sogar einen ganz kräftigen Zündfunken :top:

 

DSCN7058.thumb.JPG.86dfb2968524043fb3916b1df0d18b0c.JPG

 

 

Und dieses Ding fiel mir auch noch für lau in die Hände, bin mal gespannt was da ankommt :denk1: Ich hatte noch keine live in den Händen.

 

s-l1600.thumb.jpg.c442b0cdedd141862ddc11a79a9f86eb.jpg

Edited by Bastel
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Lenkererhöhungen waren mir zu klobig, bissle dran rum fräsen.

 

IMG_20190103_112414_resized_20190103_032852068.thumb.jpg.8193fff9bfcf48af7ec0ad953dd3ba56.jpg

 

 

Weil schwarz so schön ist :x

 

IMG_20190103_141533_resized_20190103_032858544.thumb.jpg.c7d2d1ce88a55d47e6f2c3b8e05c5a8b.jpg

 

 

Der goldene Lenker war nicht so meins, den alten Renthal der BP hatte ich noch übrig, schwubbs und ran damit.

 

IMG_20190103_150630_resized_20190103_032852871.thumb.jpg.99af17a1337600f75511f2c90c2ef12f.jpg

 

IMG_20190103_150639_resized_20190103_032849991.thumb.jpg.f2247a17e572c074d007009ecb1738ac.jpg

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht doch so langsam wieder richtig nach Mopped aus.:4:

Ich bin ein Fan von deiner Art zu schrauben und der Perfektion, mit welcher das Ganze betrieben wird.

Versuche dem ja selbst auch so ein bisschen nachzueifern, aber um das auf dem Niveau zu machen braucht man erst mal entsprechend Zeit, Knowhow und Werkzeug/Maschinen.

Da bin ich meilenweit davon entfernt.:buttrock:

Edited by kingz
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bastel, alles ist sehr geil wie immer. Aber die Schrauben für die Brücke sind echt hässlich und dem nicht würdig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

... ich dachte, die Schrauben passen doch gut zur grünen Dichtung :4: Das sind italienische Schrauben, die können nicht hässlich sein. Der Huskyschrauber will sie sogar unbedingt irgendwo kaufen können :top:

 

Weist du, was schlimmer ist als diese Schrauben, das sind die Abdrücke, welche diese Schrauben an den Anlagenflächen hinterlassen. Hat jemand mal solche Schrauben eingedreht, in diesem Fall also Husqvarna, dann sieht das übel aus, wenn du anschließend kleinere Schraubenköpfen, z.B. einer Titan Innensechskantschraube, an der verschrabbten Ansenkung montierst. Toller Schraubenkopf und drum rum alles von der Schraube zuvor versaut. Jetzt kannst beginnen die Ansenkungen nachzusenken oder strahlen und pulvern oder............. Da sind wir dann beim peniblen Rummachen, was der kingz oben meinte. Nicht nur eine tolle Schraube kaufen und rein murksen, du musst ihr auch eine Umgebung schaffen, damit die Schraube sich auch wohl fühlt bzw. der Macher mit der Optik schlussendlich zufrieden ist. Ich mach hier schon wieder viel zu viel Zeugs an dem Bastard, eigentlich sollte das eher so ein ungeliebtes  Miststück für jeden Tag und jegliches Wetter werden. So ein Schürfobjekt, wenn du verstehst was ich damit meine :wink2: So wie früher meine beiden XT, Dominator ... Einzylinder Dinger. Die hab ich immer mit Steinen beworfen, das haben wir früher oft und gerne gemacht. Als die dann irgendwann meinte sie will nicht mehr, da hab ich den Lenker los gelassen, plumps, bin eine weile drauf rum gehüpft, hab sie drei Tage liegen lassen und dann ging sie 3, 2,1 deins nach Polen, er musste sie nur selbst aufheben und verladen. Auch, waren das noch Zeiten, als ich spaßige Dinge gemacht habe :daumenhoch:

Edited by Bastel
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So geht man nicht mit Moppeds um :|

 

und wegen alten Teilen und so... Bastard II auf Stollis steht ja noch aus :ph34r:

 

Aber da müsstest du erstmal n TC Rahmen kaufen ^^^^^^^^ 

 

 

Edited by dr.-hasenbein

Share this post


Link to post
Share on other sites

... ach das passt schon, ich hatte viel Spaß :daumenhoch: Da gingen halt ein paar Motorräder dabei drauf :bag:

 

Nee, nach dem Bastard ist endgültig Schluss mit Projekt Schrauben :bye2: Deshalb hab ich z.B. auch den doch recht seltenen TC570 Rahmen in gute Hände weiter verkauft, vielleicht liest man ja irgendwann mal im Forum was davon. Ansonsten werde ich über die Winterzeit zukünftig immer wieder Sachen verkaufen, was nicht zu Fahrzeugen gehört, welche ich so lange wie möglich noch behalten werde. Also immer mal wieder in den "Bieten" Bereich schauen oder auch mal direkt anfragen, wie es einige schon tun. Wenn der Bastard mal fertig ist, dann weis ich was noch alles an Dino Sachen weg kann! Am Bastard bin ich soweit gekommen wie ich wollte, der verschwindet demnächst wieder in der Ecke. Fertig machen, ich glaube das haut 2019 nicht mehr hin, eher wieder um nächstes Weihnachten.

 

Ja Hasi, Schichtwechsel im Berichten, lass dir was einfallen um das Forum zu bespaßen, ich lese und like mit :wink2: Im Moment stehts 1280 zu 1165 :daumenhoch:

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fang mal mit Entschuldigung an :bag: An eine Husky macht man kein KTM Teile ran :alcohol:An der guten Wohnzimmer Husky sind die Dinger endlich weg :wink2: Dennoch sind sie übrig und eigentlich schon wertig, getreu dem Bastard Motto, kommen nun die KTM Handschützer halt da dran. Da motiviert ja schon fast drauf zu stürzen :4:

 

Also erst mal noch schöne Kantenbrüche an die Lenkerhalter fräsen, die Lenkerhalter waren von der BP noch übrig. Interessanter weise, passen die KTM Handschützer, welche zuvor an einem Magura SX Lenker montiert waren, zusammen mit den Haltern der China Sturzbügel der BP nun montiert am Renthal Lenker, ohne weiteres anpassen und Biegen in der Kombi nun an den Bastard. Auch mal schön, einfach nur ran schrauben.

 

IMG_20190105_115821_resized_20190105_105047970.thumb.jpg.d6c062d065c43b8922caf823f9d61e29.jpg

 

 

Alles wieder strahlen und pulvern, zwei Titan Distanzen dazu, neue Schrauben und Schnorrscheiben.

 

IMG_20190105_135440_resized_20190105_105037572.thumb.jpg.aa05f555734c0c957d07f1fea7c54f09.jpg

 

 

Ab an den Lenker damit und gut.

 

IMG_20190105_141255_resized_20190105_105039872.thumb.jpg.94a6adfa7c9db29537709eb71b425506.jpg

 

IMG_20190105_141321_resized_20190105_105039231.thumb.jpg.d884f50e1dc72fb800944dbb29fb287a.jpg

 

 

So Zwielichtes Straßenzeugs muss ja noch dran, ein Spiegel links als Alibi zum weg klappen. Muss man eigentlich nur Spiegel dran haben, oder müssen die auch eingestellt sein, dass man was darin sieht? Ansonsten wegklappen und gut.

 

IMG_20190105_141916_resized_20190105_105045279.thumb.jpg.18116f2ec62a678758e005d0367394c9.jpg

 

IMG_20190105_141927_resized_20190105_105043820.thumb.jpg.89557ff3f79e9023588336d8f2b4c494.jpg

 

 

Dann mal noch das Kühlerzeugs zusammen gekrustelt.

 

Kühler hab ich beide.

 

IMG_20190105_144323_resized_20190105_105047259.thumb.jpg.50eb12f2c45dd0abd7af52cab234777a.jpg

 

 

Sind auch nicht verbogen aber wie immer mit verbogenen Lamellen. Muss ich halt mal wieder die Pinzetten schwingen lassen und alles gerade biegen. Ich hab glaub schon tausende Lamellen wieder gerade gebogen. Der erste Kühler ist auch schon fertig und wieder ganz chic, hat aber drei Stunden gedauert. Warum man an den Lamellen immer rum randalieren muss, ich hab keine Ahnung.

 

IMG_20190105_144406_resized_20190105_105040509.thumb.jpg.73ba8ab8fc7d7fbb162105f85ed1f571.jpg

 

 

Bei diesen beiden Kühlern kein wunder. Die kamen zusammen mit allen Teilen, alles ohne weitere Verpackung, im Karton per Logistik bei mir an.

 

DSCN7053.thumb.JPG.540500d48ffdb87f7b682d5eff185f1e.JPG

 

 

Leider fehlt mir ein Kühlwasserschlauch.

 

IMG_20190105_144329_resized_20190105_105044465.thumb.jpg.cbc014022ae8237d3cda85b9251e3bc9.jpg

 

 

Die untere Kettenführung wird sich auch noch mal ändern, da brauch ich mal diese alte Kettenführung auf, werde das Alu Teil aber noch schwarz pulvern.

 

IMG_20190105_144334_resized_20190105_105043172.thumb.jpg.7a3431be72d00c2ce6dddeabbbeabf23.jpg

 

 

Einen Motorschutz mit Auffangbehälter hab ich auch noch liegen, gar nicht dumm gemacht das Teil.

 

IMG_20190105_144350_resized_20190105_105045911.thumb.jpg.d7309661660806b481be42350da66af7.jpg

 

 

Alternativ zu Arrow, Giannelli, Werks, Akrapovic... und sonstigen Anlagen, fiel mir dieser ESD für kleines Geld in die Hände. Sehr guter gebrauchter Zustand, sollte auch kombinierbar mit den original Krümmern sein. Die Scorpion Anlage mit den konischen Krümmern hab ich aber auch noch, die Entscheidung wird schwer werden :denk1: Krawalltüten ohne Zulassung sind beide. Egal, kost bei ertappen nur noch Kohle und keine Punkte :wink2: Für das eine mal, da nehme ich das in kauf.

 

IMG_20190105_152539_resized_20190105_105041367.thumb.jpg.966d8a210bd6ffc58d878574d603c628.jpg

 

IMG_20190105_152545_resized_20190105_105038658.thumb.jpg.04765f83cc88a6b1d8f356520a11e8d8.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heiliges Kanonenrohr, wer schickt denn so ein Paket mit allem lose reingeworfen? Mein Herz blutet :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Ben:

Heiliges Kanonenrohr, wer schickt denn so ein Paket mit allem lose reingeworfen? Mein Herz blutet :(

 

Ohne Spaß, ich raff das auch nicht.:confused:

 

Ich mein dem Rahmen ist das egal, aber dem Rest... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da war ja auch das Ö Federbein dabei. Zum Glück hab ich ihm gesagt, das er das gut einpacken soll, das war dann gerade so bissle eingewickelt. Ja, macht man nicht, auch wenn ich wirklich nur einen Appel und ein Ei dafür bezahlt habe. Die Kühler sind bis auf die Lamellen aber in mega gutem Zustand! Das Ö hat es auch super überstanden, wie auch das Heck und die CDI, alles schon dran am Bastard. Den Motorschutz krieg ich auch wieder aufgemöbelt, der Rahmen ist verkauft und der goldene Lenker war ja auch schon am Bastard, musste farbbedingt aber dem Renthal weichen.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat nur ein paar Euro gekostet und ist fast neu. Wie gesagt, ich kannte den bisher nur von Bildern und finde ihn recht schick. Wie alt war dein FP? Sollte ja ein Absorptionsdämpfer sein? Hab noch nicht hinten rein gesehen :denk1: Blechern wird es meist, wenn die Auspuffwolle verbrannt ist.

Edited by Bastel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieder Straßenzeugs, Bremsdruckschalter. Vorne noch mal getauscht, weil ich noch einen mit Winkeltülle hatte. Schade, dass die PR16/18 keinen Bremslichtschalter hat, wie die RCS Pumpen. Hinten hab ich den originalen auch noch mal getauscht, der originale ist mit 22mm Sechskant riesig, warum auch immer. Der jetzige hat nur noch Schlüsselweite 14mm. Dannach natürlich beide Bremsen wieder entlüftet.

 

IMG_20190106_150702_resized_20190106_051812836.thumb.jpg.4b9232dd2db1d594c24752f0b6673462.jpg

 

 

Der erste Kühler ist schon fertig, der Zweite schon fast. Der Aufwand rentiert sich schon, hier mal vorher/nachher.

 

IMG_20190106_095207_resized_20190106_051815592.thumb.jpg.2bf9e2e1f2cf8b982afaee6097bb7edc.jpg

 

IMG_20190106_150747_resized_20190106_051817112.thumb.jpg.ee4155524f7e7db2741edae0ace13321.jpg

 

IMG_20190106_150759_resized_20190106_051817790.thumb.jpg.af2d2dc70273f3eec2053467e34ca376.jpg

IMG_20190106_150645_resized_20190106_051814998.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die Geduld hätte ich nicht die Kühler wieder so herzurichten, klasse!

 

Aber irgendwas stimmt hier nicht:

Screenshot_20190106-181041_Chrome.thumb.jpg.417bf7f3828808645890b3550f636b6e.jpg

 

:bag:

Edited by Max b.r

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs geändert Max.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

 

die Kühler schauen ja wieder top aus, kann ich dir meine auch mal zukommen lassen? :P Gibts da n Trick wie man die wieder so schön in Form bekommt?

 

Mfg. Patrick

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Bastel:

Wieder Straßenzeugs, Bremsdruckschalter. Vorne noch mal getauscht, weil ich noch einen mit Winkeltülle hatte. Schade, dass die PR16/18 keinen Bremslichtschalter hat, wie die RCS Pumpen. Hinten hab ich den originalen auch noch mal getauscht, der originale ist mit 22mm Sechskant riesig, warum auch immer. Der jetzige hat nur noch Schlüsselweite 14mm. Dannach natürlich beide Bremsen wieder entlüftet.

 

IMG_20190106_150702_resized_20190106_051812836.thumb.jpg.4b9232dd2db1d594c24752f0b6673462.jpg

 

 

Der erste Kühler ist schon fertig, der Zweite schon fast. Der Aufwand rentiert sich schon, hier mal vorher/nachher.

 

IMG_20190106_095207_resized_20190106_051815592.thumb.jpg.2bf9e2e1f2cf8b982afaee6097bb7edc.jpg

 

IMG_20190106_150747_resized_20190106_051817112.thumb.jpg.ee4155524f7e7db2741edae0ace13321.jpg

 

IMG_20190106_150759_resized_20190106_051817790.thumb.jpg.af2d2dc70273f3eec2053467e34ca376.jpg

IMG_20190106_150645_resized_20190106_051814998.jpg

Oh nice work. Die Lamellenaktion besteht mir auch noch bevor. 😎

Edited by Lockens78

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.