Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
Bastel

Oh je, ein Missgeschick ist passiert!

Recommended Posts

Wer kenn das nicht und sucht für das Passierte weiteren Spott und Hohn :cry:

Dann mal gleich zwei Blödheiten von mir :bag:

Ich hab ja eine schöne Umlenkung, für passendes Geld mit guten Lagern für die BB bekommen. War schön am sauber machen und entfetten der Lager mit Bremsenreiniger, blase schön die drei Lager am Dreieck aus, es war schon spät. Ich leg das in einen Einweglappen eingewickelte Dreieck auf die Werkbank, um Tags drauf weiter zu machen. Morgens noch schnell den Papiermüll der Werkstatt in die Papiertonne gebracht, die wird ja heute geleert. Zuvor noch das Papier vom Vortag auf der Werkbank eingesammelt, wer ahnt es schon :bag: Ich natürlich den Lappen mit dem Dreieck geschnappt und ab in die Papiertonne. Ich hatte am nächsten Tag früher Feierabend, wollte am Dreieck weiter machen, hab es noch bemerkt und sehe als ich eilig zur Mülltonne gehe gerade noch den Müllwagen, leider schon ein paar Häuser weiter. Unsere Tonne war schön sauber geleert und das Dreieck unwiederbringlich in der Müllkutsche verschollen :ill: Naja, hab vom raserchen für kleine Kohle Ersatz bekommen, ist nur bissle Lehrgeld:4:

Buell, ich bei der Besichtigung :4: Normal fahr ich die gekauften Motorräder nicht wirklich probe, die HD Typen ein roten Kennzeichen drauf gemacht, Ausweis und Führerschein vorgelegt, Hinweis 2000€ Selbstbeteiligung, jaja passt schon und das Unheil naht. Warum Lenkerendenspiegel bescheuert unter dem Lenker montiert sein müssen, ich hab keine Ahnung. Ich raus aus dem Hof mit der Rüttelplatte, kuck rechts und links, fahr nach rechts an und plötzlich ist da wo der Spiegel unter dem Lenker hin will mein dickes Protektoren Knie :bag: Man muss also das Knie weit vom Rahmen abspreizen, damit man links oder rechts mit etwas mehr Lenkeinschlag um die Kurve fahren kann. Kurven braucht es wohl bei den HD Menschen nicht, ich schon :denk1: Da lag ich publikumswirksam vor vielen Kuttenträgern unter dem Moped, am Moped ist nur der V-Treck Hebel an der Kugel minimal zerkratzt, am Airboxcover ein kleiner Kratzer von dem bescherten Spiegel und der Rahmenschützer ist etwas zerschrabbt, und der Spiegelarm war zerkratzt, weiter nichts, ich lag ja wie immer drunter. Somit war das Moped ja eigentlich schon gekauft, bin trotzdem noch eine schöne Runde damit gefahren. Gekauft hätte ich sie eh, somit war das kein Thema, der minimal zerkratzte Bremshebel weicht eh einer Brembo RCS19 Pumpe, die verflixten Spiegel wäre auch nicht geblieben bzw. hab ich die unbeschädigten Spiegelschalen ja nun an der 630 montiert, das Airboxcover mit dem 10mm Kratzer ist ärgerlich aber auch nicht so tragisch. Der Plan war aber eh eine Buell mit vielen Carbon Teilen, darunter auch das Airboxcover, welches ich samt weiterer teile schon bestellt habe. Also, auch hier mit einem blauen Auge und einem blauen rechten Knie davon gekommen :4:

Shit happens :wacko: Es darf gelästert werden :lol3:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die HD Buben kennen die Möglichkeit gar nicht, dass der Lenker eingeschlagen wird oder ein Knie mal in Höhe des oder über dem Lenker ist :wacko: Egal die Gelumper sind ab bzw. ein Teil davon nun über dem Lenker montiert an der 630.

Knie, keine Ahnung, war halt blau :denk1: Ich merk das nicht mehr :lol3: Letztens hatte ich zwei fette Blasen am Fuß, hat auch erst meine Physio Tante entdeckt, hat alles Vor- und Nachteile :toocool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich beim TM Motor bauen. Will den Kopf zusammen stecken... Kolbenbolzenlager weg. Hab ich wohl weg geworfen. Nagel new. Dann Ersatz und was is....Kolbenclips weg. Sind dort wo das Lager ist.

Drehste durch vor Doofigkeit!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sags euch... In meiner Garage gibts auch so´n Wurmloch in eine teilefressende Galaxie ! Man sieht es nicht, aber es ist da ! :bag:

Dieser kleine scheisndrecksmistviechverdammtekacknarsch von Sicherungsclip für das Ölpumpenzahnrad vom Dino... W-E-C-H ! :concern:

Und da erzählen einem diese Leerkörper in der Schule was von: "Materie löst sich nicht auf" :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der mit dem Bodenprobennehmen vor den HD Kutten ist schon ziemlich beschämend für uns Sumotoris. Bastel zahl dafür mal einen Sturzbecher an deine Kumpels und wir vergessen die Sache. :lmao:

Tja und das mit dem Teilefresser. Den kenne ich auch. Weiss zwar nicht wie der aussieht. Muss der kranke Bruder vom Yeti sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

... kommt noch besser, mein schmunzelnder Buell Verkäufer nach dem Hoppala, der sah selbst bei der Abholung ganz schön geschürft aus. Den hat es kürzlich bei "Fuck am See" vor Massen seiner HD Kumpels, in kurzer Hose und T-Shirt, auf gerader Straße mit einer Stahlrahmen HD auf die Fresse gelegt. Er meinte selbst bei der Abholung der Buell, das war um Welten peinlicher als mein Hoppala :lol3:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist relativ am Anfang meiner Ausbildung ein hoppalla passiert ^^

Kurz vor Feierabend hatte ein Kunde sein Motorrad (Gpz 500) für den kommenden Tag gebracht. Es sollte das lenkkopflager erneuert werden. Er hatte es bei uns an die seite vom Hof gestellt, der ein wenig abschüssig war. Wie das dann so kurz vor Feierabend ab und zu war , kam noch ein anderer Kunde, um sein Motorrad ( ninja zx10r) noch schnell abzuholen. Dämlich wie ich war, schiebe ich in der Hektik die ninja rückwärts aus der Werkstatt, achte nur flüchtig darauf , ob etwas hinter mir steht und fahre Grade in die Gpz rein -_-

Selbstverständlich fällt die GPz durch den kleinen schupser um. Und natürlich fällt der SchrottHaufen so dämlich, dass quasi ein "Totalschaden " dabei entstanden ist. Blinker, diverse Verkleidungen, Lenker, fußrasten usw hatten natürlich leichte kampfspuren und mussten natürlich ersetzt werden. Was bei einem fshrzeugwert von ~1500€ natürlich fatal ist. Also genau das was man kurz vor Schluss nochmal braucht.... nicht xD

Im Endeffekt war es zum Glück dann halb so wild. Wir haben das Motorrad angekauft und dem Kunden ein anderes gebrauchtes motorrad verkauft :)

an der ninja war zum Glück nur das Nummernschild verbogen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komme gerade vom Krankenhaus. Auspufffeder am EXC Auspufftopf noch schnell einhängen. Muss ich noch mehr erzählen? Habe jetzt einen schönen Cut oberhalb des rechten Auges. Werde scheinbar nur noch älter. Meine Schlauheit verhält sich umgekehrt zum Alter. Merke: Kombizange nix gut zum einhängen einer Auspufffeder wenn Kopf in der Nähe. Und Zange ist härter als Haut und Kopf. Ein schlauer Mensch hat nicht umsonst Federkaken erfunden.

Edited by AirfoX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mir auch schon zwei mal selbst nen Cut in die Fresse geschlagen...

Einmal kam der Seitenständer der SE300R hoch und zwar mit richtig Dampf und einmal mit der Ratsche über ne ausgenudelte 6-Kant Rahmensiebmutter bei der XR600R drüber gerutscht :Schlecht:

Hab ich aber jedes mal zu Hause geklammert und nach kurzem überdenken der Vorgehensweise wieder weiter geschraubt... :buttrock:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte Anfang des Jahres meine KTM mal kurz laufen lassen, Batterie leer und der Hubständer zum ankicken nicht zur Hand.

Da war noch der Motorradständer für die Schwinge meiner Gixxer da.

Ich gekickt , Alles zusammen gekracht und ich zwischen Garagenwand und Sumo.

Knie verdreht , 10 Tage Krücken und keine Belastung.

Riesen Lob vom Chef .

Das war der Beginn einer dollen Saison

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach Motorschaden und anschließender Revision circa 30 Minuten bei 30 Grad Umgebungstemperatur gekickt. Um dann zu merken das ich den Kerzenstecker nicht drauf hatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nach Motorschaden und anschließender Revision circa 30 Minuten bei 30 Grad Umgebungstemperatur gekickt. Um dann zu merken das ich den Kerzenstecker nicht drauf hatte.

:lol3:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Komme gerade vom Krankenhaus. Auspufffeder am EXC Auspufftopf noch schnell einhängen. Muss ich noch mehr erzählen? Habe jetzt einen schönen Cut oberhalb des rechten Auges. Werde scheinbar nur noch älter. Meine Schlauheit verhält sich umgekehrt zum Alter. Merke: Kombizange nix gut zum einhängen einer Auspufffeder wenn Kopf in der Nähe. Und Zange ist härter als Haut und Kopf. Ein schlauer Mensch hat nicht umsonst Federkaken erfunden.

... ich hab mir auch mal mit abgerutschter Zange und geballter Faust selbst voll auf die Gosche gehauen. Resultat, aufgeplatzte geplatzte Lippe :wacko:

Letztes Jahr mal, da fiel mir so ein kleiner weiser Kunststoffhocker von Ikea, den nehme ich gern zum Ankicken der Mopeds, beim runter holen vom Schrank direkt mit der Kante auf die rechte Augenbraue. Das Auge wurde schön dick und blau :ill: Ich hab überall erzählt "ihr hab die anderen meiner Schlägerei noch nicht gesehen" :4:

An einem Nylon Tank, da musste ich mal eine Halterung etwas kürzen. War nicht viel aber durch die Halterung, da ging ein Hohlraum für den Spritausgleich zwischen den beiden Tankseiten :bag:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie lange gabs dafür Latrinendienst ? ^^ :)

Haben das ganze relativ problemlos über die Versicherung abgeklärt. Von daher wars halb so wild :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich kenn so Lute, die versuchen Ihr Bike zu starten mit allen mitteln um dann zu Merken das kein Sprit im Tank ist.

oder benzinhahn zu...... klassiker....

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.