Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
reto_li

fe 600 - zwitter

Recommended Posts

reto_li    0

 

hallo zusammen

 

wie bereits im vorstellungs thread habe ich eine fe 600 jg 1997 in teilen (ganz viele teile) gekauft.

 

nun möchte ich das puzzle erst mal sortieren und nähere infos zu den teilen suchen, resp auf nachfrage erhalten...

 

zum rahmen

laut kauf und papieren ein jg 1997

jedoch zeigen details des rahmen und rahmen nr ein anderes bild... wer kann mir da weiter helfen?...

 

0fd3fab2f81d9689c506d795ecb1e3e1.jpg

 

8151132ff79785b0346c27c334248391.jpg

 

37b94875c538feb2d670ee064d6a50b5.jpg

 

a2bc2b58c7a8f1bf0ab142f3650c0bcd.jpg

 

12329c8f9de98fe67e36f951b0cda396.jpg

 

 

zum motor

evtl kann mir auch hier anhand der eingestanzten nummern weiterhelfen?

 

e441f02a87a805019e8942c7728a8d4d.jpg

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
raserchen    39

Was meinst du genau? Die Nummer am Lenkkopf ist doch gleich wie auf dem Zettel und dem Schild.

Die 502cc am Zylinder könnte den Hubraum bedeuten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben    222

Wenn der Rest aussieht wie die Kette, dann freue ich mich über einen schönen Bericht. Mir schwebt da als Titel "Roadkill" vor :P

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Connader    138

Rahmen sieht auch neuer aus. Glaube die Modelle vor 2000 hatten noch geschraubte Rahmenhecks und nicht diesen Lufi unterm Tank. :denk1:

 

Der Motor hat allerdings einen herkömmlichen Zylinder und ist damit auf alle Fälle älter als 2001!! ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Husawusa    45
vor einer Stunde schrieb dr.-hasenbein:

Also das Schild am Lenkkopf hab ich so noch nicht gesehen !?

 

Zeig mal nen Bild vom ganzen Motor

Ich auch nicht... sieht aus wie nen Blechstreifen mit Zahlen und nummern der aufgebrutzelt wurde 

was ich auch noch nicht sah am Hauptrahmen (Vierkantrohr) der Aufgesetze Winkel mit den Daten 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sindbad#493    53

Die zehnte Ziffer der Fahrgestellnummer gibt das Baujahr an, bei Modellen vor 2001 stand dort ein Buchstabe von K (1989) bis Y (2000), danach wurde die Jahreszahl eingeprägt (also z.b. 3 für 2003).
Die Motornummer ist auf der rechten Seite des Motors dort eingeprägt wo Rumpf und Zylinderblock sich Treffen. Die vierte Stelle der Motornummer gibt das Baujahr an.

 

Ich denke du hast ne 501er von 2000.

Am Rahmen wurde schon oft gepfuscht. Schau mal an das silberne Schild.. läuft daneben jeweils eine fette Scheißnaht lang? :9: oda is das n Kabelbinder:ph34r:

 

Die Husaberg Rahmen ab 03 (aus Mattighofen) haben am Rahmen "HB XX" stehen. Bei ihm steht HA 04! Bei meinem 04er Rahmen steht dort HB 04.. Alle Rahmen von Berg die ich bisher gesehen habe oder besitze haben HB und dann die jahresnummer..

 

Denke dein original Rahmen war Schrott, die haben die Schilder abgemacht und auf den jetztigen gebrutzelt (vllt bj 2001)  und später noch schwarz drüber gepulvert sowie das silberne Schild noch zusätzlich aufgeklebt.

 

Motor würde ich auch anhand des Bildes und der Nummer auf 2000 schätzen.

Hast noch Seilzugkupplung?

 

Im Prinzip wurdest betrogen und kannst auch bei privat vom Kauf zurücktreten. Habe ich auch schonmal gemacht, Ich hab bei ebay ne 525er EXC bj 07 geschossen. Als sie dann da war war es eine 450er von 05 mit LC4 Papieren. Hab ihn nen Schriebs geschickt das er die Karre holen soll sonst Anzeige.. Zack gabs das volle Geld zurück ohne wenn und aber. Seine Freundin arbeitetet in einer Kanzelei und wollte sich ma schlauen machen.. Ich sagte "ja mach dich ma schlau über Arglistige Täuschung, Mädel"

 

Es sei denn du willst natürlich Roulette Spielen.. dann Viel Spaß.. wir alle freuen uns auf solche Aufbauthreads :D

 

LG

 

 

Edited by Sindbad#493

Share this post


Link to post
Share on other sites
reto_li    0

danke für die vielen antworten...

 

@ all  gerne mache ich heute abend weitere detail fotos vom motorrad, gabel, rahmen, schwinge und motor...

 

@Ben betr. "roadkill" gerne nehme ich diesen asudruck auf und verfolge den weiteren verlauf und was daraus wird. evtl doch noch den tiltel anpassen? ,-)

 

@dr.-hasenbein

danke! bereits via fb wurde ich darauf aufmekrsam gemacht, dass diese kombi so wohl nie vom werk kommen kann. dieser rahmen, die schwinge...

 

@Sindbad#493

ich werde mal prüfen wie es grundsätzlich mit der "inverkehrssetzung" aussieht. ob die kombi co gefahren werden kann und darf...

 

 

zb sind die frlgenringe im fhz ausweis so eingetragen, ebenso die bremse vorne inkl. des montage adapters gem typ...

ziel wäre eine husaberg die öffentlich gefahren werden kann. sollte dies in dieser kombi möglich sein, werde ich dies spiel spielen...

 

roadkill-roulett

 

Edited by reto_li

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sindbad#493    53

Sehr gut, schau gleich mal bei neubert nach FE 600 von 1997.. da siehst du wie dein Rahmen aussehen sollte^^

(HA ist mir wie gesagt noch nicht untergekommen.. Habe 2 Rahmen von 04  1x von 05 und 1x09 sind alle mit HB gekennzeichnet)

 

je nachdem wenn du an den richtigen Tüver oder Polizisten kommst ist die Sachlage schnell klar. Ich würde mit so einem Schusterglück nicht im Straßenverkehr umher rollen..

Für die Strecke kein Problem. Aber auf der Straße..o.O Zudem mehr Versicherung zahlen als notwendig da eine 600er laut papieren, jedoch Motor scheint 500er zu sein..

Und die nächste Frage ist welcher Zustand ist der Motor..? Das könnte nämlich sehr schnell zum Groschengrab werden..

...just saying...

 

 

P.S. Die Motornummer in den Papieren passt zu dem Motor?

Edited by Sindbad#493

Share this post


Link to post
Share on other sites
reto_li    0

weitere fotos vom rahmen, gabel und schwinge

 

 

@Sindbad#493 gehe klar von einem 2004 rahmen gemäss detail liste aus. das ha oder hb beziehe ich auf den markt, resp farbe..

 

motorpics

 

 

@all hatte heute ein noch weniger erfreuchliches telefonat mit dem prüfer, aufgeschweisste rahmen nr funktioniert wohl nicht. werde morgen noch mals abrufen...

ansonsten nur für piste, aber da habe ich keine ambitionen für..

 

detail bremse vorne

 

 

IMG_3170.JPG

IMG_3171.JPG

IMG_3173.JPG

IMG_3174.JPG

IMG_3175.JPG

IMG_3176.JPG

IMG_3172.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben    222

Hol doch am Lenkkopf seitlich, dort wo herkömmlicherweise die Rahmennummer sitzt, den Lack runter. Vielleicht kommt da was Originales zum Vorschein. Wenn nicht, dann verbimmel den Rahmen doch und hol dir einen, der zulassungsfähig ist oder schon zugelassen ist. Was mögen die kosten 150, 200€? Wenn du dann deinen noch für nen 100er oder so verkaufen kannst, hast du immer noch ein schönes Projekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
reto_li    0

bin etwas weiter gekommen mit der demontage der teile.

einige sind besonders schön, weisses fett welches rost rot ist als bsp...

 

unter der aufgeschweissten rahmennummer ist keine weitere/andere zum vorschein gekommen.

denke es ist ein neuer rahmen ohne nr welcher als ersatz ausgeliefert wurde.

 

damit ich mein ziel etwas weiter verfolgen kann, suche ich ein foto oder scan od dgl von einer id plakette original.

evt kann mir jemand eines möglichst unverzogen fotografieren? (es geht werder um nummern noch um iwelche angaben...!)

 

bild dient als info...

 

 

gerne werde ich weitere fotos vom fortschritt machen...

 

IMG_3197.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.