Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
Sign in to follow this  
VORhaut

SMR 570 Kabelbaum problemski

Recommended Posts

VORhaut    15

Moin Jungs , 

 

brauche Hilfe !!

 

Ich habe mir vor´nem halben Jahr eine gebrauchte SMR 570  gekauft.  Der Apparat wurde damals vom Vorbesitzer gleich nach der Zulassung für die Piste umgebaut. 

Da ich einige neue Rundenrekorde in meiner Wohnsiedlung aufstellen wollte , ist der eigentliche Plan das Ding wieder mit Lichtlein zu bestücken. 

 

Ich bin ja eigentlich ein recht cleveres Kerlchen und dünkte mir, holste dir´nen kompletten gebrauchten Kabelbaum mit Armaturen  und feuer. 

War ne knök Idee., denn laut Verkäufer sollte datt Bäumchen original und funktionabel sein. War aber nich, nach kurzer Reklamation schickte er mir einen Zweiten . Auch dieser war mit etwa 100m Tesa selbsthändisch isoliert.  Motor lief wie vorher ohne Probleme, jedoch keine funzel brannte   .  Hab mir den Schaltplan angesehen und die Bäume auf Durchgang geprüft , danach hatte ich die Schnauze voll. Jede Leitung war irgendwie 3 mal gelötet und hatte teilweise keinen Durchlass. Obwohl ich feinmotorisch recht begabt bin ( Gynäkologe) , hatte ich da kein Bock mehr.

 

Laut Schaltplan hat das Möpped ja nur Zündspule,den kleinen Gleichrichter , Kombischalter, Hupe , Blinkrelais.etc. Also die Variante ohne Zündschloss.

 

Jetzt hab ich nen 3 . Kabelbaum geschossen, inkl.der original Armaturen und diesmal mit Zündschloss und  einer recht großen CDI .    Laut Verkäufer soll der Kram aus einer RR stammen.  

 

Kann mir einer von euch heißen Typen verraten wo ich die Zigaretten-Schachtel (CDI) unterbringe und vielleicht vom geheimen Ort ein Foto schießen..  

 

 

Senk ju mei frents

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
VORhaut    15

Danke Bastel !

 

Meine Zündspule sitzt am gleichen  Platz .  Nur hat dieser neu erworbene Kabelbaum noch ne CDI dabei . Take a look at dat shit attached , lotta mercy 

IMG_0010.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben    188

Ach die Geschichte mit dem verrückten Uhrmacher, der auf der Ameise daher geritten kam!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückwunsch, die CDI und damit der ganze Kabelbaum ist von ner 610er mit der alten Ducati-Zündung.

Bei der 570er war das CDI-Steuergerät in der Zündspule mit drin.

Btw: Das kleine Kästchen ist kein Gleichrichter, nur ein Spannungsregler. Gleichstrom gibts an der Kiste nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Huskyschrauber:

Glückwunsch, die CDI und damit der ganze Kabelbaum ist von ner 610er mit der alten Ducati-Zündung.

Bei der 570er war das CDI-Steuergerät in der Zündspule mit drin.

Btw: Das kleine Kästchen ist kein Gleichrichter, nur ein Spannungsregler. Gleichstrom gibts an der Kiste nicht.

 

 

wollte ich gerade sagen, irgendwas stimmt da nicht:denk1:

 

das system hab ich noch nie gesehen:confused: 

Edited by Joar-is-so1987

Share this post


Link to post
Share on other sites

Musst Lima und Zündspule mit tauschen....dann ja. (auf die Zündung bezogen, was sonst noch geändert wurde...keine Ahnung)

 

Was fehlte denn an dem Kabelbaum, der dran war?

 

Edited by Huskyschrauber

Share this post


Link to post
Share on other sites
VORhaut    15

Da war kein Kabelbaum dran,  nur ein Totmann. 

 

Beim ersten verbastelten Kabelbaum war der Spannungsregler dabei , den hatte ich links am Steuerkopf rangespaxt. Wobei bei dem Kabelbaum auch nicht ersichtlich war , wo der Spannungsregler angeschlossen wird, da die Leitungsfarben nicht übereinstimmten.

 

Sollte ja alles plug&play passen, ha ha.  Hoffe die erleiden beim nächsten Stuhlgang einen Hexenschuss.

 

@dr.-hasenbein das Gerät darf ich hier nicht öffentlich zur Schau stellen, nur soviel mein Urologe verwies mich damals an den Zoo-Veterinär 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
VORhaut    15

Der 3. Kabelbaum mit der CDI ist mit diesen Armaturen zusammengelötet.  Warum da ein E-Start Knopf vorhanden ist , weiß nur der Warhaftige, aber soll alles passen is vonna 570er laut seller

IMG_0033.JPG

IMG_0034.JPG

Edited by VORhaut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schicker dampfhammer:x wenn ich das seh vermisse ich ganz doll "Brunhild" :cry21:

 

Sieht ein bisschen nach den amaturen der neueren 610 aus oder täuscht das:denk1: daher könnte auch der E-Starter passen!

Wer das zusammengebastelt hat ist auch nicht ganz frisch :bag:

Share this post


Link to post
Share on other sites
VORhaut    15

Schrumpfschlauch hab ich schon bestellt, aus einem speziellen Naturkautschuk , dieser wird geerntet und geklöppelt von  barbusigen Indianerinnen nahe des Riu xingiu.  Soll enorm elastisch  und langlebig sein .

Share this post


Link to post
Share on other sites
VORhaut    15

sagt mal jungs , von der Lichtmaschine kommt doch dieser flache 4-polige Stecker. Daneben ist doch der einzelne Gelbe. Der Gelbe geht dann doch in den Kabelbaum  und nicht in den Spannungsregler richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
VORhaut    15

hab die Schnauze voll, versuche irgendwo nen neuen originalen Kabelbaum zu bekommen.  Hätte ich gleich machen sollen . Diese gefriemelte Pi**e.  

 

Inwiefern unterscheiden sich die Kombischalter also die Blinkerarmatur. Im Schaltplan ist dort ein engine-stop eingezeichnet.

 

Die Armaturen die ich habe , haben aber kein Totmann dran

image.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.