Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
klanachines

SMR+2takt Herz od. MX umbauen?

Recommended Posts

Ich weiss nicht, ich hab das Video auch endlich mal sehen können und wirklich enger ist das Leistungsband doch nun auch nicht geworden. Der Ofen dreht weniger, was klar ist und unten raus spielt er den 250er klar an die Wand. Was der bei niedrigeren Drehzahlen liefert, benutzt du auf der Strecke eh nie, weil dann bist du selbst zu Fuß schneller.
Die Literleistung wäre mir auch egal, das Ding drückt dort auf dem Dyno 60PS, was ziemlich sicher nicht der Weisheit letzter Schluss ist. Keiner weiss von uns, mit welchen Steuerzeiten dort gefahren wird oder was das Kopfinsert für Werte besitzt; auch in Relation zum 250er. Ebenso wäre das Drehmoment interessant zu sehen.... behält man im Hinterkopf, dass der gemeine Profi die S1 mit dem von KTM präpariertem 380er mit 64-67PS gerockt hat, finde ich das Resulat noch mehr annehmbar. An der Zündung, an welcher definitiv noch viel Potenzial herrscht, haben sie am Honda Triebling anscheinend gar nicht optimiert.

Besser kann man sowas bestimmt immer machen, nur ist das Ding schon nicht soooo unterirdisch; hat Potenzial :)

Zum Thema Alu 500,

Jo, müsste ich mal. Ich kenn das Chassis ja von Ben seiner CR; echt ein Traum, wenn auch eine gewöhnungsbedürftige Fußrastenposition. Bzgl deiner FI Pläne, steck die Zeit in den Smartcarb, am besten ein Billet und optimier den. Das läuft nicht schlechter, als der KTM EFI Kram zZ.

Der nächste Test wird wohl mal meine Alu TM gegen die Steelie TM mit dem selbstgemachten Motor werden. Ich muss nur mal die Felge und Bremse vorn ausdistanzieren, sobald alles da ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das was ich basteln möchte hat mit der KTM EFI und mit KTM allgemein nix zu tun :4:
Dann erzähl uns doch mal was dort in Deiner Schmiede entstehen soll, Manuel [emoji6] ?
Ich bin neugierig.. verrät Dein gezeigtes CAD Modell einen ersten Ansatz?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jain, ich hab ein paar Ideen aber entschieden wird erst wenn ich den Bauraum, also Rahmen, Schwinge, Fahrwerk, Räder im CAD hab und alles von den Maßen her zum original passt. Dann muss ich ein paar grobe Modelle von ein paar Zylindern und Kurbelwellen basteln und dann kann ich grob sagen wie das Projekt aussehen wird. So zwischen Februar und März gibts vielleicht ein paar Details :4:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

für den themen starter...

wenn du auf 2005 gehen willst nimm gleich ne 250er komplett.

bau exc getriebe und nen gemachten 300er drauf.

ist am günstigsten und einfachsten.

die rahmen haben kaum einen unterschied zur smr
Fahrwerk kannst dann gleich auf dich anpassen lassen, moma drauf und vollgas.

 

der 300er reicht erstmal völlig.

380 wird schwer.
motoren sind nicht günstig und es geht erstmal ordentlich geld rein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎12‎.‎02‎.‎2018 um 22:32 schrieb Brösel#33:

für den themen starter...

wenn du auf 2005 gehen willst nimm gleich ne 250er komplett.

bau exc getriebe und nen gemachten 300er drauf.

ist am günstigsten und einfachsten.

die rahmen haben kaum einen unterschied zur smr
Fahrwerk kannst dann gleich auf dich anpassen lassen, moma drauf und vollgas.

 

der 300er reicht erstmal völlig.

380 wird schwer.
motoren sind nicht günstig und es geht erstmal ordentlich geld rein.

Servus Guido,

 

danke erstmal!!!

Ich wollte als Basis ja nicht meine 2005er nehmen, sondern etwas extra dafür besorgen. Die bleibt wen es ist als Regennmoped.

 

Mit ist klar, dass es für einen Struller wie mich nicht bis aufs letzte Quentchen an Fahrwerksgeometrie ankommt, aber gibt es tatsächlich so wenig Unterschied von einer SMR zur SX, ...? Ich denke da an Lenkkopfwinkel, Länge der Schwinge, Rahmen, .... Hier fehlt mir einfach da nötige Wissen, um die Unterschiede zwischen den Crossern und den SuMo zu kennen.

Ich kann mich aber noch gut an die erste Fahrt mit der SMR erinnern, im Vergleich zur Umgebauten 300EXC. Das war einfach nur Hammer wie dies sofort funktioniert hat vom Fahrgefühl her. Ich konnte auf Anhieb schneller in die Kurve, später anbremsen, und erheblich tiefer umlegen, alles natürlich etwas subjektiv betrachtet.

 

Dann wird ich mich doch nochmal Quälen in meinen Gedanken, bevor ich das Projekt starte und die Basis suche.

 

Greets,

Grü

Share this post


Link to post
Share on other sites

kein thema...
normalerweise, kommt aber auf das baujahr an, ist die gabelbrücke anders(musst du auf jeden Fall haben), Fahrwerk angepasst

es kommt auch darauf an was du an räder usw rein baust....

 

ich hab nur crosser umgebaut, Brücke mit 14/16 versatz rein, fahrwerk angepasst, 16,5 zoll vorne hat völlig gereicht.

 

ab smr 2007 gab es leichte unterschiede... die hatte nur nen steeg zusätzlich unter dem brustrohr im gegensatz zum crosser

ab smr 2008 war die schwinge kürzer und die Aufnahme des Gabelbrückenrohres länger... im gegensatz zur sxf

 

aber man muss beim zweitakter schauen dass der rahmen nicht so steif ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.