Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
Sign in to follow this  
Kurvenkratzer

SMR 510 / 2010 Motor bleibt nicht an

Recommended Posts

Hey Folks, 

wir haben da ein kleines Problem. Ich hatte auch mal was irgenwo dazu etwas gelesen, finde es aber nicht mehr.

 

Alsoooo:

 

SMR 510 / EFI

2010er

 

Zündung an, Spritpumpte läuft

Starten 

Motor läuft für vllt. 2-3 Sek

und geht dann wieder aus.

Versucht man danach direkt wieder zu starten, tut sich nix. Erst wieder Zündung aus/an, dann geht das wieder von vorne los.

 

Einer ne Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einige, ja:

1. Spritleitung defekt (Riss), heißt Benzindruck fehlt. Guckst du Spritpumpe im Tank bspw.

2. Luftzufuhr dicht -> Lufi prüfen, steckt was im Ansaugtrakt?

3. Benzinpumpe dicht mit Siff? Tank prüfen

4. Kopfschmerzen...

 

:edit: was is mit Spannung Batterie und Lima? Alles bene? Isn E-Start?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie voll ist der Tank.

Mach ihn mal ganz voll und teste noch mal.

Ich hatte das auch schon mal an meiner 450 EFI.

 

Bei mir war es ein Klipp an der Benzinpumpe im Tank.

Wenn das Problem bei vollem Tank erst mal behoben ist kann ich dir dann ja genau schreiben was ich hatte und wie die Behebung ist.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde erst mal an der Spritpumpe suchen, wenn sie läuft, dann heißt das noch lange nicht, dass sie auch Druck produziert. An den 510ner, da sind auch gerne mal die Pumpen aus der Halterung gefallen, dann laufen sie nur mit vollem Tank. Überdruckventil prüfen bzw. das Schlauchwerk direkt auf der Pumpe nach Lecks ab suchen.

 

Sprit im Tank :4:

Edited by Bastel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Bastel:

Ich würde erst mal an der Spritpumpe suchen, wenn sie läuft, dann heißt das noch lange nicht, dass sie auch Druck produziert. An den 510ner, da sind auch gerne mal die Pumpen aus der Halterung gefallen, dann laufen sie nur mit vollem Tank. Überdruckventil prüfen bzw. das Schlauchwerk direkt auf der Pumpe noch Lecks ab suchen.

 

Sprit im Tank :4:

 

 

Ja schau mal....

2 doofe 1 Gedanke   :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, damit wir alle noch nachts schlafen können: Es war der Neigungssensor. Wir sind halt zuviel extrem schräg gefahren, wahrscheinlich ist er deswegen kaputt gegangen.xD

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werd irre! Den kratzer gibts noch :)

 

Ich hak' hier ma ein.....kann man den iwi blind legen? Bei mir is das eher unsportlich gelöst und der bewegliche Magnet ist nur mit Klebeband festgeklebt. Stört nich, interessiert auch kein sieht aber trotzdem kaka aus :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.