Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
SXV550

Flüssigkeitswechsel Aprilia SXV

Recommended Posts

Guten Tag allerseits!

Mich würde es mal interessieren, alle viel km ihr das Getriebe- und Motorenöl wechselt. Und ob ihr bei der Angabe Strecke oder Strasse fährt. Würdet ihr einen Silmoto oder Arrow Underseat für die Strasse empfehlen? Und wieviel Sprit braucht ihr auf 100km?

Gruss  SXV550

Share this post


Link to post
Share on other sites

alle 5 Stunden Ölwechsel im Streckenbetrieb

7 Liter reichen 55 Min Harzring (neues Layout) :4: 

Nimm das Öl aus dem Handbuch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit 7 Liter hab ich auf der Straße gerade mal 80km geschafft.
Das Moped gehört auf allerdings auf die Strecke. Ich konnte sie auf der Straße auch nie „normal“ fahren.
Die wollte immer Action. [emoji23]

Ölwechsel:
Straße ca alle 1000 aber eher früher. Strecke jedes zweite mal. Also ca alle 4-6h.



Sent from my iPhone using Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann trag ich auch mal was zur Verwirrung bei:

Öl(e)wechsel etwa alle 8 Betriebstunden oder nach nem Rennwochenende (je nachdem, was zuerst eintritt). Ich wechsel immer sowohl Motor- als auch Getriebeöl auf einmal inkl. Ölfilter, frisst ja nix und schadet keinesfalls. Getriebeöl deshalb gleich mit, weil durch die AHK relativ viel Abrieb entsteht.

 

Ich kauf meistens kastenweise als Getriebeöl das 75W bzw. als Motoröl das 10W60 jeweils von Agip über nen Händler. Ab und an verirrt sich auch mal n Kanister Motur 300v dazwischen oder ne Flasche Bel Ray GearSaver (75W), aber ansonsten wie erwähnt. Bei den Filtern kauf ich auch gleich n Schwung voll, sowohl für die SXV's als auch die (S)MXV(s).

 

Spritverbrauch kann ich dir nicht sagen, ich mach immer nach jedem Turn voll für den nächsten.

 

Ne Silmoto oder ne sonstige "offene" Anlage würd ich dir auf der Straße nicht empfehlen, ausser (*Spielverderbermodus an*) 1. du lebst weit ab vom Schuss der Nachbarschaft/deiner Mitmenschen allgemein und der Männlein/Weiblein in grün/blau oder 2. du bist darauf aus, deine Karre turnusmäßig beim TÜVler wegen Mängelbericht o.ä. vorführen zu wollen oder 3. ein "Männlein in jugendlichem Alter/Übermut" der es nicht besser weiß und andere mit einem viiiel zu lauten Auspuff andauernd auf den Sack gehen muss.

Dezent lauter ist ja noch ok, aber offene Racinganlagen grad auf ner APE auf der Straße muss meiner Meinung definitiv NICHT sein (so, *Spielverderbermodus aus*)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also sind der Arrow und der Silmoto Underseat straight pipe? Dann kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das sehr laut werden könnte.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmmm, ich glaub du solltest dich besser erst mal mit der Materie vertraut machen... 9_9:denk1:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Agip Haus & Hof Lieferant von Aprilia nennt sich nun ENI

 

Für die SXV ist folgendes dort ausgewiesen :

 

Motor : Eni i-Ride racing 10W-60  ...  oder Motul 7100 10W60, Motorex Cross POWER 4T 10W60

 

Getriebe: Eni Rotra Bike Synth 75W-90 , Motul, Motorex .

 

Kühlflüssigkeit: Eni Antifreeze Spezial , Eni Antifreeze Plus , Eni Antifreeze Bike S ... Glysantin G30 geht zB auch und entspricht wohl dem erstgenannten.

   

Bremsflüssigkeit: Eni Brake Fluid DOT 4 Plus oder Eni Brake Fluid DOT 4

 

Edited by SXV_Jack

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab noch einen ungeöffneten 4 Liter Kanister Motul 7100 10W60, wenn du den haben möchtest. Das Getriebeöl ist schon weg.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.