Jump to content
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt

Recommended Posts

Hallo ich würde gerne dieses Wochenende gerne wie es der Titel verrät nach Mirecourt fahren

 

Nur war ich noch nie dort.

Nun meine Fragen.

 

Kann der Offroad dort immer befahren werden auch wenn mit den Karts abgewechselt wird?

 

Gibt es eine Lautstärke die nicht überschritten werden darf?

 

Was für eine Lizenz oder Versicherung wird benötigt damit ich fahren darf und wie muss ich dies Vorlegen? Z.B unterschriebener Versocherungsvertrag?

 

Kann ich dort campen?

 

Vielen Fragen aber schon mal Danke für die Hilfe

 

 

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre auch interessant zu wissen! Ich werde vom 13-15.07.2018 nen Training vor Ort mit machen, aber gefühlt ist meine 13er YZ mit HGS Kompletanlage sogar frisch gestopft ziemlich laut im Vergleich zu der 450 RR vom Kumpel mit der doppelten Arrow Anlage. Wie pingelig sind die vor Ort? Hab leider keine Originale Abgasanlage auf die ich im Notfall zurück greifen könnte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo deltaevo,

 

ich werde am Samstag mit 3 Kumpels in Mirecourt sein. Ich war vor 3 Jahren schon mal dort, da musste man nichts außer glaub 35€ vorlegen.

Der Offroad konnte immer befahren werden und für die Lautstärke hatte sich keiner Interessiert. Camping auf dem Gelände war kein Problem. Aber vielleicht hat noch jemand aktuellere Infos.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo deltaevo,
 
ich werde am Samstag mit 3 Kumpels in Mirecourt sein. Ich war vor 3 Jahren schon mal dort, da musste man nichts außer glaub 35€ vorlegen.
Der Offroad konnte immer befahren werden und für die Lautstärke hatte sich keiner Interessiert. Camping auf dem Gelände war kein Problem. Aber vielleicht hat noch jemand aktuellere Infos.
Stimmt schon so :-)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@deltaevo Wie ist es denn gelaufen, auch Mirecourt schreibt auf deren Seite, wie die meisten Franzosen ,Versicherung vor. Hatte dazu mal einen fred aufgemacht.

Am Ende sind wir nicht gefahren, weil wir nicht in Südfrankreich stehen wollten und nur zuschaun.

Share this post


Link to post
Share on other sites

fast Einwandfrei....

 

Ankommen, 30€ bezahlen, auspacken, umziehen, 15 Minuten kicken ¬¬ und losfahren.

 

Man muss keine Versicherung oder sowas vorweisen. Was allerdings für mich neu war, dass jetzt in Gruppen eingeteilt wird. D.h. 20 Minuten fährt die "Anfängergruppe" (inkl. Roller und sonstige Mopeds), 20 Minuten die Schnellen (nur Sumo's) und 20 Minuten Go-Karts. Wir reihten uns in der schnellen Gruppe ein, da war dann aber nichts mit überholen, sondern nur überholt werden angesagt xD

Edited by Karsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bergfest sorry für die späte Antwort war viel am fahren ;) leider habe ich es nicht nach Mirecourt geschafft aber habe jetzt von vielen gehört, dass es kein Problem sei auch ohne Lizenz. Und Camping sei auch super.


Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb Fred Erick:

Guden

 

Wenn trifft man denn bei Team GF vom 13.07 bis 15.07 so alles an? Nur rein Interessehalber. 

 

Gruß Fred ✌

 

B| Uns

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 2.7.2018 um 10:38 schrieb Stonerzje:

B| Uns

Da ich meinen 12er Karton Tröten für Assen zu Hause vergessen habe, kann ich die gerne mitbringen.:buttrock:

Dann werd ich bei der Fahrerbesprechung wieder gelobt....xD

Bässte Grüße, Roger

Edited by Jollyroger
r

Share this post


Link to post
Share on other sites

War ein phantastisches Wochenende.

Am Donnerstag Abend schon lecker Austern geschlürft und Crevetten geknackt, dazu ein eisgekühltes Bouteillechen Muscadet, heeeeerlich...:x

Das Fun Race am Samstag war wirklich Fun pur, für die Fahrer genauso wie für uns Helfer und Zuschauer.

Hier stand wirklich der Spass im Vordergrund, es wurde immer fair und sportlich gefightet und ich habe noch nach keinem Zieldurchlauf so viele glückliche Gesichter gesehen.

Top organisiert wie immer von Team GF.

Das angedrohte Gewitter am Sonntag zog dann auch noch vorbei, so konnten wir das WE gemütlich beim Grillen, Hopfen und MotoGP auf dem bekannten Player ausklingen lassen.

Ausser einem Wespenstich, einer lädierten Hand und einem gepflegten "Oberarm Auspuff Branding" gabs auch bei uns keine schlimmeren Verletzungen.

Dank Klanachines Eisspray alles kein Problem.

Von dem Einen oder Anderen Kopschmerzchen und leichter Übelkeit und Schwindel nach dem Aufstehen in der Früh mal abgesehen...xD

Erik93 noch alles gute für Dein Stahlamselchen, das wird schon wieder...:)

Freu mich schon auf eine Wiederholung in 2019...

Grüße, de Vadder vum Team "Hangover Racing"...:alcohol:

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja war wirklich super das Wochenende :) auch wenn sich meine Yamsel Samstag früh nach der ersten Kurve mit einem blockierendem Hinterrad verabschiedet hat. Nahja nun heißt es erstmal alles auseinander bauen, Bestandsaufnahme und komplette Motorrevision. Die Stahlyamsel kommt stärker zurück als je zuvor :) 

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 20.7.2018 um 20:28 schrieb brandy52:

Dann lassen wir uns mal überraschen.

Sind auch im September dabei :D

Im September Mirecourt?

Da ist am 21./22.09. was von einem französischen Veranstalter.....Team MDD...6x 20 Minuten pro Tag...um die 100 Euro....

Oder meinst Du Bilstain?

Das ist aber bei den Belgiern...eine Woche vorher.

Da haben wir schon gemeldet...:buttrock:

Greetz, Roger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.