Jump to content
Sign in to follow this  
crashkid

Neu im Supermotogeschäft, Einsteigerfragen!

Recommended Posts

Moin Leute, bin der Thore aus dem schönen flachen Schleswig-Holstein, komme von der Dänischen Grenze, bin 27 Jahre alt und schaue mich aktuell nach einer Supermoto um. Bin jetzt knapp 10 Jahre Motorrad auf der Straße gefahren und hatte in den letzten Jahren etwas Pech dabei, deswegen nicht mehr so Lust auf den Straßenbetrieb und will mein Glück jetzt auf der Renne versuchen. Hatte zuletzt eine Yamaha R1 und danach eine Ducati Panigale 1199 als Supersport und bin dann letztes Jahr mal in den Bereich Supermoto mit einer KTM SMC690R gewechselt. Hab die jetzt aber wieder verhökert da die Preise ziemlich Verkäuferfreundlich sind aktuell :D.

 

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer passenden Supermoto bis max 4500€ und wollte mal fragen ob ihr paar Tipps hat worauf man so achten sollte und vielleicht auch paar Vorschläge zwecks Bikes. Hab schon das halbe Internet durchwühlt und ein paar Motorräder gefunden. Vielleicht könnt ihr mir ja sagen ob die vom Preis/Leistungsverhältnis okey sind.

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ktm-sxf-450-supermoto/718127571-305-3494

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/honda-crf-450-r-supermoto/883202164-305-1769

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/suzuki-rmz-450-supermoto-2011/885202797-305-19542

 

aktuell hab ich die drei in der engeren Auswahl :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die sind zwar alle nicht wirklich hübsch, aber wenn ich eine nehmen müsste, dann die Suzuki. Am Motor anscheinend die teuren Sachen gemacht und das Ding ist nen Einspritzer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

jepp, die rmz ist von den dreien womöglich die beste Wahl...

Worauf soll man auf über zehn Jahre alte Sportmopeten achten??? Da kannste nur hinfahren und die Dinger live begutachten...und hoffen das der Verkäufer die Wahrheit erzählt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

....die rmz wird von einem mädel gefahren,marie!!  :D    

ist öfters in schaafheim oder mal in walldorf zu sehen!!

vorher gehörte die maschine dem tim lukas schroeder, fuhr in der dm mit!!

fahrwerk wurde bei AWH gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sooo ich hab mich entschieden, hab mir gestern eine RMZ von 2015 gekauft. 😎

Dann sieht man sich sicher demnächst mal irgrndwo 😁

IMG-20180615-WA0011.jpeg

IMG-20180615-WA0015.jpeg

IMG-20180615-WA0013.jpeg

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎11‎.‎06‎.‎2018 um 21:56 schrieb crashkid:

Moin Leute, bin der Thore

oje, und nu nennst dich "crashkid". Sowas hatten wir schon mal:bag:

 

Der letzte Thore war "breakbone"   ....und der hat sich auch richtig die Knochen poliert.  Mach das nicht nach, ok?;)

 

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb raserchen:

oje, und nu nennst dich "crashkid". Sowas hatten wir schon mal:bag:

 

Der letzte Thore war "breakbone"   ....und der hat sich auch richtig die Knochen poliert.  Mach das nicht nach, ok?;)

ich hab mir genau DEN Kommentar verkniffen :4:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

😂😂😂

 

den Namen haben mir meine Freunde gegeben weil ich jetzt so viele Unfälle hatte in letzter Zeit 🧐..

 

Naja ich hoffe das wird jetzt besser 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja bin mal gespannt was die kann. Hab die vom Florian Hummel gekauft, war echt nett der Jung 😁, sein Vater hat mir das mit der Luftgabel erklärt, wie man das alles einstellt. Jetzt freu ich mich auf den ersten Turn 😎

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo CrashkidxD

Da hast Du was sehr feines gekauft mein Lieber.

Ich kenne Uwe und Flo und kann Dir sagen, das Teil ist in absolutem Topzustand.

Herzlichen Glückwunsch und allzeit "crashfreie" Zeit.

Wir sehen uns...:buttrock:

Grüße, Roger

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das Motorrad machte auch einen guten Eindruck. Denn waren die 13h fahrt und die 1100km wohl nicht umsonst :D.

 

Falls noch jemand von euch Tipps hat was man beim ersten Besuch auf der Renne mitnehmen muss dann immer her damit. An vieles wie Werkzeug, Reifenwärmer usw hab ich schon gedacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb crashkid:

Falls noch jemand von euch Tipps hat was man beim ersten Besuch auf der Renne mitnehmen muss dann immer her damit.

Die Ruhe bewahren. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb crashkid:

Denn waren die 13h fahrt und die 1100km wohl nicht umsonst :D.

Und ich dachte ich wäre schon bekloppt :smile_wacko:, 850km für'n Moped zu fahren... Aber ich sehe, ich bin nicht allein :lol3:

Sehr nice die Suzi :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wäre schön gewesen :D. Hab 5300€ bezahlt. Hat gerade Motorrevision bekommen vor 2bh und einen Gabelservice. Dazu hab ich noch paar Teile bekommen und der Vater von hat ihm hat sich noch viel Zeit genommen mir alles zu erklären. Von daher finde ich den Preis ganz ok.

 

 

Edited by crashkid
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Preis geht völlig in Ordnung.

Du hast schliesslich keine runtergerockte Hure ohne Historie gekauft, sondern ein vernünftiges Bike, bei dem nachweislich alles gemacht wurde.

Es sind immer Racebikes und man steckt nie drin, was vor allem der Käufer letztenendes draus macht.

Wenn Du das Teil ordendtlich pfegst, hast Du sicher lange Freude daran...

Grüße, Roger

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb crashkid:

Ja das Motorrad machte auch einen guten Eindruck. Denn waren die 13h fahrt und die 1100km wohl nicht umsonst :D.

 

Falls noch jemand von euch Tipps hat was man beim ersten Besuch auf der Renne mitnehmen muss dann immer her damit. An vieles wie Werkzeug, Reifenwärmer usw hab ich schon gedacht.

Das Erste was Du brauchst ist ein Kühlschrank...xD

Heizdecken, Werkzeug und so Gedöns sind sekundär....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das normal das die Kette an dem Reifen schleift? Kann man das irgendwie verhindern? Kann mir nicht vorstellen dass das so gut ist 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommt drauf an wieviel Platz du nach rechts hast. Hast du mal gemessen? Wenns beim Schieben schon schleift, dann wirds beim Fahren sicher mehr schleifen und schlagen. Welchen Reifen hast du montiert hinten? Michelin oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.