Jump to content

Lockens78

Members
  • Content Count

    453
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Lockens78 last won the day on September 3

Lockens78 had the most liked content!

Community Reputation

94 Excellent

About Lockens78

  • Rank
    Senior Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Zu Protokoll: der Offset zw Reifenaussenkannte zur Kettenradmitte beträgt nun 27 mm, nachdem ich nochmal zur Bremsschreibenseite umgespeicht habe. Die Felgen rüste ich nun für Tubeless um.
  2. Nein, ich hatte es aber auch etwas mißverständlich formuliert. Sorry. Heute kamen Reifen, Schläuche, Edelstahlschrauben und Auspufffedern an. Die 2 fehlenden M6 Klemmmuttern für die Kühlerhalterungen (Teile Nr 8000 60873 ) muss ich doch tatsächlich im Orginal bestellen. Ich finde einfach keine Alternative aus dem Zubehör.
  3. Deine Tipps sind wie immer unschlagbar. 👍 Die Laschen am Krümmer fehlten bereits beim Kauf,d.h. ich muss mir anderweitig behelfen. ggfs durch eine Art Schelle o.ä. Zunächst soll das Ding ja erstmal übern Tüv. Aber hast Recht, wenn man dann endlich fahren will und durch diese Kleinigkeiten stets davon abgehalten wird, nervt es zum Ende des Projektes dann eher und der eigentliche Spass rückt in den Hintergrund. Und das die Kette schleift, hab ich noch nicht probiert. Die Reifen sind in der Post, aber noch nicht montiert. Das es zu erwarten ist, hatten wir bereits berechnet und diskutiert. Ich werde berichten. Etwas Kleinkram steht noch an, hier und da fehlt nen Schräubchen, das ich nicht vorrätig habe. Das merkt man dann immer erst, wenn man es montieren will. Z.B. fehlen die Halteklammern am Kühlerschutz, die ja kleiner sind als die an anderer Stelle verbauten. Ich will nicht zuviel Fuschen, obwohl an dieser Stelle würde es niemand sehen und die Fuktion wäre auch durch ein alternatives Bauteil gegeben. Achso, falls Du mal was siehst und es nicht brauchst...ach das kommt eh nicht vor 😂
  4. kommt noch, der Lufideckel ist ja auch noch nicht wieder da... 😉
  5. Kennst Du ne schöne alternative zu dem "ollen Sachs Stoßdämpfer" , gerne mit Quellenangabe und nicht zu teuer 😛😄 So, es geht in den Endspurt. Plastiks sind dran. Reifen bestellen. Distanzhülse fürs HR anfertigen lassen. Alles zusammenbauen, und dann merken das die Kette am Reifen kratzt
  6. Danke für die Tipps😉 Ich hab den Anschlag gedreht, und den Kicker wie von Dir beschrieben positioniert. Es sollte nun passen,siehe Bilder. Ging also doch 🙄😀 Btw ,die Elektrik funzt nun auch. Ich habe auch nichts am Kabelbaum geändert, sollte vorher alles funktioniert haben. Jaja,ich weiss. 😀 Wenn Du meinen verbeulten ESD sehen könntest, dort wäre dann eher handlungsbedarf. Kann einen Doma ESD bekommen,für schmales Geld. Leider ist das dann wohl ein Krawallo Endrohr,ohne Zulassung.....
  7. Der Kickstarter liegt nichtmal am Anschlag an 😮... Ich geb dir aber Recht, rein optisch gesehen könnte der Kicker weiter nach links gedreht werden. Ist aber rein mechanisch nicht möglich. 🤔
  8. Weiter geht's...Kette probehalber montiert um die Kettenlinie zu prüfen. Sieht für mich sehr gut aus. Abstand Felgenhorn zur O-Ring Kette beträgt 17mm. Noch weiter Richtung Bremssattel zentrieren ist nicht drin, dann würden die Speichen damit in Kontakt kommen. Und die Bremsplatte runterfräsen...nene,das wollen wir doch nicht. Hat ja vorher auch in dieser Rad-Reifen Dimension schon einmal funktioniert. Die Kettenschutzaussparung für den Reifen muss ich noch einbringen. Eine Anpassung der Raddistanzen ist notwendig. Hier muss ich einen bekannten Dreher anbauen, das kann ich nicht selbst umsetzen. Einen Gaszug und das passende Messingröhrchen hab ich bei Schrems geordert, das scheint aber zu dauern... Reifen könnte ich schonmal ordern, werde die Conti Attack SM nehmen.
  9. Gut erkannt Sherlock Bastel 😎 Damit der olle PWM der TM 250 nicht soooo fett läuft 😉
  10. Mal wieder ein kurzes Lebenszeichen in der Dino Aufbausession. Es läuft in den nächsten Wochen sicherlich genauso schleppend weiter, ist ja auch Sommer und die Schrauberzeit wird wieder kommen. Ich schieb das Projekt im Herbst/ Winter dann mir mehr Elan Richtung Fertigstellung und mache zwischendurch nur ab und an was daran. Nicht das Bastel hier schimpft,warum es nicht weiter geht 😉. Eine Bestellung von Teuber Motorsport erreichte mich dennoch letzte Woche. Der aktuelle Stand ist wie auf den Bildern zu sehen. Den Kotflügel vorne tausche ich noch. Allerdings hat Teuber zwar den SMR Kotflügel geschickt,dieser ist aber noch nicht zurechtgeschnitten. Der bereits montierte Heckfender wurde vom Vorgänger beschnitten,und die Kuststoffnummerschild Halterung ist nicht mehr vorhanden. Ich möchte aber ungern den zerbombten Heckhilfsrahmen montieren. Ggfs schraube ich den Nummerschildhalter einfach "durch". Ein Bild reiche ich nach. Die Frontmaske hab ich aufpoliert. Schattiert kann man den Huski Aufkleber noch erahnen,der sich dort mal befand.
  11. Wittgenborn, Anfängergruppe? Mach das nicht, dachte ich vor 2 Jahren auch. Hab dann direkt gewechselt
  12. Welche Strecke ist das denn auf Bild 2 ?
  13. Weiss ich doch,wollte die Diskussion nur anregen.😋 @1kuehnl TM 300 aus 2009 ?,also mit Alurahmen
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.