Jump to content

gussner

Members
  • Content Count

    229
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by gussner

  1. Das musst du selber schauen. Du hast ja bestimmt de in Fahrtrichtung linke Distanz gekürzt, sonst hätte das ja nichts an der Lage der Bremsscheibe gebracht. Auf der rechten Seite geht der dicke Durchmesser der Achse durch die Gabelfaust, ob dieser jetzt bündig außen abschließt oder 1,5mm übersteht oder 1,5mm nach innen verschwindet ist aus technischer Sicht relativ egal. Deine Achse hat jedoch eine Fixlänge, wenn die jetzt 1,5mm weiter nach links reicht könnte es sein das diese nach links aus dem linken Gabelfuß übersteht. Das darf nicht sein da du an dieser stelle ja je nach Modell eine Schraube oder eine Mutter hast um die Achse und somit das gesamte Rad nach links gegen die Faust zu spannen. Wenn du überstand hast kannst du entweder 1,5mm an der Rechten Distanz zugeben oder die Achse am Gewinde um 1,5mm kürzen oder den Bund an der Achse um 1,5mm nachsetzen. Soweit verständlich?
  2. gussner

    SWM Werksprototyp 2018

    Hat die ne Trockenkupplung?! Das hatten doch die Huskys nicht oder
  3. Vorne würde ich persönlich nichts machen, sieht ja schon sehr mittig aus und die Kolben haben ja auch noch einen gewissen Weg den du als Ausgleich hast. Das Hinterrad Rad schräg einbauen würde ich jedoch definitiv nicht machen, so günstig sind die Reifen dann auch nicht... Hast du dir schon mal ein Video zum einspeichen angeschaut, ist wirklich kein Hexenwerk, jedoch würde ich dafür auch den Reifen nochmal runter machen, dann kannst du an den Nippeln besser arbeiten
  4. Schon mal beim Hinterrad die Distanzen links und rechts verglichen, vllt hast du die verwechselt und die sind unterschiedlich breit. Bringt zwar nicht viel aber mit deiner Distanz fürs Kettenrad dann vllt passend. Wichtig ist zu schauen ob die Bremsscheibe mittig im Spalt des Bremssattelträgers läuft.
  5. Vorderachsdistanz ist so in Ordnung
  6. Nein das kann der Fahrwerker deines Vertrauens intern mit Spacern einkürzen, dann kommt die Gabel nicht mehr komplett raus. Ich persönlich würde vor 100h nichts machen. Aber da beginnt wieder eine Grundsatzdiskussion. Kommt auch drauf an wie viel du dieses Jahr drauf fahren willst.
  7. https://www.probrake.de/Stahlflexleitung-Bremsleitung-Kupplungsleitung-Motorrad Wenn da nichts passendes dabei ist vllt einfach dort eine konfigurieren.
  8. Dann viel fahren das es sich rentiert die schönen Vibram Rahmenschützer abzuziehen wobei mit nem guten Kleber gehn die bestimmt ein zweites mal.
  9. MARZOCCHI – a FOX Brand FOX CORPORATE HEADQUARTERS 915 Disc Drive Scotts Valley, CA 95066 Tel: 831.274.6500 / 800.369.7469 Fax: 831.768.9342 info@marzocchi.com Würde behaupten FOX hat wenn dann zugeschlagen
  10. Man sollte aber auch Vorderrad nicht mit Hinterrad vergleichen https://www.bergos.de/zubehoer/raeder-zubehoer/supermoto-raeder/faba/5219/supermoto-vorderrad-faba?number=14279.14100
  11. Sehen auf der farbigen Seite aus als hätten die schon gut 4 Saisons aufm Buckel
  12. www.gidf.de Sorry aber das Thema wird seit ca 5 Jahren in allen Foren mehrmals im Jahr durchgekaut... Hock dich entspannt an den PC und durchforste das Internet. Zu all deinen Fragen stehen da nämlich sämtliche Antworten.
  13. Nicht unbedingt, kommt auf den Aufbau der Distanzen an. Bei KTM z.B. werden bzw wurden bei einigen Modellen die Distanzen in die Lager gesteckt. z.B. 30mm Lager mit Distanz dann für 26mm Steckachse.
  14. Preislich wird das mit dem aktuellen Hype der Jugend nicht leicht hinzubekommen sein... 450er minimal leichter und damit handlicher dafür etwas quirliger im Hochdrehen. 500er mehr Bums Ich würde ne 570er nehmen, aber da bekommt man nix brauchbares in deinem Budget
  15. Die 450X hat original aber eine anderer Bedüsung als die R, wäre also die Frage was da in dem Kit alles mit drin ist. Ich hab damals meine X auf R-Setup umgerüstet, Luffikasten aufgeschnitten usw. Hat man sehr ordentlich gemerkt.
  16. gussner

    530 EXC VS. 500 EXC

    Entweder 525er mit dem guten alten RFS oder die 500er mit EFI. Ich würde nur noch EFI kaufen, ist aber Geschmacksache.
  17. Für die nicht Einspritzer gab es meines Wissens nach nie einen legalen Akra, waren alles schein E-Nummern und Fälschungen. Wenn ich falsch liege bitte berichtigen.
  18. Am besten mit 2 Spritzen, eine große mit neuer Flüssigkeit mit schlauch unten drauf (keine Luft drin) Behälter oben aufmachen. Mit der zweiten oben Absaugen. Unten drücken bis Behälter voll. Oben wieder absaugen. Unten drücken bis Behälter voll. So lange wiederholen bis oben saubere Flüssigkeit rauskommt und dann noch den Stand im Behälter entsprechend anpassen.
  19. Ist eher ein Selbstumbau würd ich sagen mit Klemmhülsen, find ich garnicht mal so schön, wie wärs mit anderen Lagern und der KTM Achse für die Conevalve in entsprechender Länge?
  20. Meinst du mit rot eloxierte Motoumrandung etwa den Hauptrahmen? Der ist bestimmt nicht eloxiert sondern ein lackiertes oder pulverbeschichtetes Stahlteil. Sprühfolie hält nicht ewig, ich kann dir empfehlen das wenn dann mit der Sprühfolie zu testen ob dir die Optik gefällt und diese dann wenn sie hässlich wird abzuziehen und in Wunschfarbe lackieren zu lassen. EXC Lichtmaske und SMR/SMC Frontkotflügel sind da verbaut. Gibt's alles bei Ebay, Amazon oder Aliexpress, wer suchet der findet.
  21. Musst aufpassen, bei bestimmten Gaszügen quillt mit manchen Schmiermitteln die Innenseele auf und dann geht's noch schwerer oder garnix mehr...
  22. Der Proxxon Kasten 1/2 und 1/4 von meinem Dad hält schon seit über 20 Jahren und wird sehr viel benutzt. Keine Ahnung wie du drauf kommst das Proxxon in 1/4 nix taugt...
  23. KTM 690, Husqvarna 701 und TM Dann gibt noch die die die Crosser umbauen und zulassen, RedMoto Honda, RMX Suzuki, ...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.