Jump to content

Connader

Members
  • Content Count

    5,857
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    51

Connader last won the day on November 1

Connader had the most liked content!

Community Reputation

419 Excellent

1 Follower

About Connader

  • Rank
    Mr. Always Eloquent

Personal Information

  • Wohnort
    Hamburch
  • Bike
    CRF 450R 2018
  • Name
    Dali

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi Marc, das freut mich....endlich mal wird's wieder spannend!! Ich habe gesehen, dass Du für die WM-Läufe mit Phoenix-Racing am Start bist. Wird denn wohl für die WM-Läufe auf dem (eigtl.) Konkurrenzprodukt sein oder gab es seitens Veranstalter da einen Durchbruch? (oder ist das Ganze "Top-Sekreeet"?? ) Gruß aus Hamburg.... Dali
  2. Haha....2 Möglichkeiten und ich wähl die falsche...war klar!!🤣 Ok dann wars Fox, Check!!👍🏻
  3. In einer MTB-Zeitschrift, die ich noch iwo zuhause liegen hab, hieß es, dass die MTB-Sparte von Marzocchi von einem der hiesigen Hersteller aufgekauft wurde (Rockshox, meine ich). Suche ich bei Gel. mal raus...🤓
  4. 😱 Warum sollte ich sowas tun? Best Mopette ever....
  5. Mist, hatte beide Pumpen heute zerlegt auf der Arbeitsplatte: Hätte ich dran gedacht, hätt'sch den Kolbendurchmesser ausgemessen..... Die Hebel sind von den Abmessungen her identisch (also: untereinander anwendbar). Was direkt auffällt ist, dass der Beringer-Hebel Kugellager hat und der Frando nur eine Buchse und innen eine Rolle: Die Form der Hebel ist, bis auf die Beulen im Fingerbereich identisch. Beringer ist gegossen und nachgefräst, wo Frando komplett gegossen ist: Die Beringer werde ich noch komplett zerlegen und ersteinmal gründlich reinigen/fetten. Dann wird wieder zusammengeschraubt. Ggf. spreche ich vorher nochmal mit 'nem Kumpel, der arbeitet in einer Werkstatt die auch eloxiert. Mal schauen ob und wie man den Hebel wieder hübsch bekommt....
  6. Hi Stefan, kann ich Dir sogar direkt sagen: Ich gehe davon aus, dass (wie üblich) vorab der Kolbendurchmesser und dann die Anlenkung folgt, daher wären es hier 16mm Kolbendurchmesser und 14mm Anlenkung. Die BRO10 hat 14,5mm KDM, Anlkg. weiss ich grad nicht (steht nicht druff). Grob gemessen scheinen es 12mm zu sein. Das deckt sich auch damit, was Lauri im entspr. Verkaufsfred damals meinte: genau zwischen BRO10 und BRO12. Nein: Chinamüll ist es nicht, das funzt schon gut. Wie gesagt: 2 Jahre und 0 Probleme. Was man allerdings klar sagen muss ist, dass es gegossene Beringer-Kopien sind, die eben andere Kolbendurchmesser + Anlenkungen haben, Punkt. Wenn man mit dieser Tatsache leben kann und die Übersetzung passt, sind es gute Bremspumpen. Die einzigen Manko's wie ich finde sind, dass 1. der Kolben keinen Sprengring hat -> bei abmontiertem Hebel ploppt Dir der Kolben heraus und 2. der Einstellbereich nicht optimal ist: Mit neuen Belägen ist der Arbeitsbereich Ideal wenn die Einstellschraube voll eingedreht war, bauen die Beläge ab, ziehst Du den Hebel bis zum Lenker. Ich habe das Gewinde auf der Einstellschraube größtmöglich nachgeschnitten (was ein wenig half) erst das Drehen eines Außenringes, welches den Durchmesser der Anlenkrolle zum Bremskolben hin vergrößerte, brachte die Erlösung. Achja: Die Anlenkrollen sind hier eben nur ROLLEN, keine Lager wie bei Beringer.
  7. "Nach der Saison ist vor der Saison" - mein Einkaufswahn nimmt immernoch kein Ende..... Zum einen möchte ich nun diese "üblichen Kleinigkeiten" besorgen/montieren, wie die bereits gekauften Sturzpads hinten. Auf der Liste stehen noch: Rastenschleifer, Sturzpads vorne, "schnelles" Dekor (oh, ja: gaanz wichtig ) und diese Dinger hier, die ich lange Zeit nicht fand: Rahmenschützer von Vibram. Hab ich hierzulande nur für die alten CRF's bis 2016 gefunden, in Italien hätte ich inkl. Versand über 50,-€ bezahlt. Durch Zufall "klön-schnackte" ich mit Felix und dieser eröffnete mir, dass er noch einen zweiten Satz über hat, Preis absolut fair.......ZACKBUMM: MEINS!! 1000 Dank an Felro nomma dafür!! Ich mag diese Kunstoffteile nicht, die nomma ~5mm aufbauen und mit hässlichen Strapsen befestigt werden müssen. Diese hier sind geklebt, schön filigran aber geben Grip und schützen den Rahmen....tun also was sie sollen und sehen dabei gut aus!! Dann sind da die Dinge die "ich immer mal ausprobieren wollte". Eines davon ist betreffend der Bremse: Ich habe ja (damals noch für die FS) dieses Beringer-Set gekauft: Beringer 4K-Radialsattel, Beringer-Gussscheibe und als Pumpe diese chinesische (?) Beringer-Kopie "Frando". Die Pumpe kam mir von Anfang an spanisch vor, muss allerdings nach gut 2 Saisons zugeben, dass sie (mit kleinen Anpassungen) ziemlich zuverlässig, als auch gut dosierbar ihren Dienst tut. Die "Expert's Choice" bei Beringer-Bremsen soll allerdings die Paarung: 4 (oder 6) K-Sattel + BRO10 - Pumpe sein: Wenig Handkraft, viel Biss, dabei immernoch gut dosierbar. Machte mich immer bissl neugierig.....ein wenig weniger Handkraft würde ich auch schon aufwänden wollen!?! Jetzt ist es aber so, dass eine neue BRO10 um die 480,- Tacken kostet, mir ein wenig zu viel, vor allem in Betracht der Tatsache, dass ich das Ganze vorab testen wolle. Ich hielt demnach lange Ausschau nach was gutem Gebrauchten, bis mir diese hier ins Auge stach: Bissl abgegriffen, leicht angestürzt aber technisch einwandfrei. Ein etwaig benötigter Rep.-Satz kostet ~120,-€, also alles eine Frage des Preises. Dieser hatte sich vor kurzem in realistische Sphären gesenkt, so dass ich zu schlug. Ich denke ich werde sie jetzt vorab montieren, mit den "üblichen Tricks" auf Dichtheit testen und dann in der nächsten Saison erstmal ausprobieren. Sollte dies gut passen, vertickte ich die Frando und gucke einmal ob ich die Beringer ein bissl hübscher kriege (Hebel neu eloxieren oder ggf. passen ja die günstigeren Frando-Hebel!?). Joa, soweit der Stand......ansonsten wurde es heute Sche*** kalt hier in Hamburg, zum ersten Mal unter 0° seit Frühjahr. Gegen die Winter-Depri hilft halt nur die Schrauberei, mal gucken was wir diesen Winter so veranstalten können!?!
  8. Hus....was für'n Ding???
  9. QS ist schon seit ?? 16 ?? in Serie bei allen SMX'en!?! Vllt. TC und LC?!?
  10. Ahh...verdammt...Otti, warum hast Du mich nicht vorher darauf gebracht!?!
  11. Kann ich verstehen. Wenn ich die Honda nur nicht so mögen würde.....
  12. Bist Du nicht auch "Umsteiger"?? Von "der blauen Pest befallen"??
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.