Jump to content
Max b.r

Max's Zweitakt Heizgerät #2

Recommended Posts

War da mal Einkaufen...neuer CRF450R Hauptrahmen und jede Menge Kleinteile

 

Nachdem ich nun schon länger die alte CR250 fahre, wurde der Wunsch nach einem modernen Chassis gaanz laut.

Was da Motormäßig reinkommt ist noch nicht ganz sicher, wird aber auf jedenfall wieder ein Zweitakter. 

 

20210127_095333.thumb.jpg.a9e05a413383c4b07f0e39718a336483.jpg

 

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Achsschleifer habe ich vor ner ganzen Weile schon gemacht. Die sind noch nicht Final, ein kleiner Fehler ist drinnen und haben noch keine Markierungen zum Achse einstellen.

 

Schauen aber wie ich finde verdammt gut aus zusammen mit den neuen Achsblöcken 

 

20210207_132710.thumb.jpg.7f2c1f943054bc82e72aa65059de41c0.jpg

20210207_132722.thumb.jpg.6f2662664e92e6093399f3126f3be6d8.jpg

 

Ebenso kleiner Zwischenstand hier:

20210207_164923.thumb.jpg.2c5f349acba53a3fe5b3e6273f83d7aa.jpg

20210207_164916.thumb.jpg.5f27c8d73e826d4884e3b87b7e3738b7.jpg

20210207_164909.thumb.jpg.119eafb351125706fd241d000c73b117.jpg

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@kab-pro Currently it is very heavy as it is not finished yet. Next two Ops will make it hollow ;)  

The swingarm is a project of the Dutch company Chassis Factory, I manufacture the CNC parts for him and took the opportunity to have a swingarm built for my new bike too.

Till now he was replacing the stock beams with new ones made from sheet metal. Gazza Racing is using his modified swingarms.

When I have the completed swingarm, I will measure its weight and compare it to my stock 2018 swingarm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Max b.r:

@kab-pro Currently it is very heavy as it is not finished yet. Next two Ops will make it hollow ;)  

The swingarm is a project of the Dutch company Chassis Factory, I manufacture the CNC parts for him and took the opportunity to have a swingarm built for my new bike too.

Till now he was replacing the stock beams with new ones made from sheet metal. Gazza Racing is using his modified swingarms.

When I have the completed swingarm, I will measure its weight and compare it to my stock 2018 swingarm.

Niiice.... will it be weld jointed or with plugs?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb Max b.r:

It will be welded. Beams are made of sheetmetal, no CNC parts there.

Will you going to make legs yourself? Would like to see with pleasure

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Achsschleifer sind wirklich geil. Generell ein sehr interessantes Projekt und eine Firma die ich bisher überhaupt nicht auf dem Schirm hatte.

 

Falls du für andere Projekte mal Unterstützung brauchst. Ich stehe als Konstrukteur im Maschinenbau und selbst Honda Fahrer gerne zur Verfügung 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb kab-pro:

Will you going to make legs yourself? Would like to see with pleasure

 

No, Chassis Factory will make them on their own. Maybe he will post some pics on Instagram but cant promise anything.

 

 

This is a CAD picture of the swingarm (courtesy of Chassis Factory, not my pic):

134404173_389949742303263_4025641449812128509_n.jpg.f61ed53de7d3d1e90ec2fd0775dccf39.jpg

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus dem “Vollen“ ist immer wieder eine faszinierende Erscheinung. Ist zwar mehr optisch als kaum fühlbar, die leichten “Fräskringel“ auf der Unterseite. Soll aber keine Kritik sein, bei ein oder wenig Stückzahlen, da kanns anfänglich nicht 1000%tig sein. Am meisten stören solche Kleinigkeiten einem selbst am meisten, so geht mir das jedenfalls. Da kommt von der Erscheinung für mich nur noch Leichtbau Sichtcarbon ran. Hast mal vor und nach dem Auskoffern gewogen? Wie lange programmierst da z.B. für das Mittelstück, bis es fehlerfrei gefräst ist?

 

Schön sowas sehen zu dürfen :top: Mal wieder bissle leben und Späne im Forum Helau :party:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Kringel, ich weiss warum die da sind...

An der Stelle (obwohl die Fläche ja einfach erscheint) hat mich mein CAM einfach wahnsinnig genervt. Daher ist der minimale Schnittradius 0mm -> minimaler Ruck beim Richtungswechsel, so entsteht der Kringel.

Stören tun sie mich schon, kann damit aber ruhig schlafen und konnte auch guten Gewissens die Teile zum Kunden schicken.

Das hätte ich sicher noch beheben können, aber bei 4 bzw 3 bezahlten Teilen steht das dann auch nicht mehr mit dem Aufwand in relation.

 

Nein, habe nicht vorher/nachher gewogen. Final hat das Mittelstück recht genau 1kg.

Das Rohmaterial war ca 10kg.

 

Programmierdauer waren ca 1.5 Stunden. An den ganzen 3D Finishing Operationen dauert es immer bis ich so hinbekomme wie ich das gerne hätte.

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.