Jump to content
raserchen

Husqvarna 2 Takt Projekt

Recommended Posts

Genau, die beiden Varianten möchte ich fahren oder zumindest probieren. Alles dazwischen ist erstmal Sisyphus

Für die vordere Variante muss vom Bremssattel oder auch vom Gabelfuß etwas Material runter. Für die hintere Stellung dann Distanzen unterlegen.

Oder die originale Achse mit halben Distanzen fahren geht auch noch.

 

Sieht ziemlich abgefahren aus, Klemmung lösen und am rechten Sturzpad drehen und das Rad verschieben. Funzt super gut.

Die Durchmesser der Achse sind 28/25/22 und es ist 1,4mm aus der Mitte ergibt 2,8mm Verstellung und saubere Übergänge der Absätze

 

Der aktuelle Radstand liegt bei 1430, Gabel auf halb und der Kettenspanner relativ weit vorne.

Die Enduro ist auch wieder eine Straßen SM geworden und hat 1490.

 

Edited by raserchen
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gabelfuß für den Sattel kürzen, das würde ich eher nicht aber der Brembo Sattel lässt sich an den Anlageflächen prima einkürzen. Ob das auch mit den recht quadratischen Anlageflächen am radialen Gabelfuß der normalen Marzocchi Shiver50 Gabel noch am Brembo Sattel funktioniert? Der Gabelfuß Marzocchi Shiver 50 der SXV baut an der Anlagefläche deutlich schmaler wie auch rund, da musste bei mir am Brembo Sattel nur wenig an Breite weg gefräst werden.

 

Schade, dass man diese Radachse mit Hülse ausführen muss. Ich mag so unnötige Schnittstellen nicht wirklich, sonst kommst nicht durchs Radlager. Da wäre der 30mm Gabelfuß der TM noch hilfreich gewesen bzw. hättest noch mehr Exzenter umsetzen können.

 

1430mm Radstand, das ist ein guter aber von vielen nicht erreichter Wert. Den hatte ich mit den Standard Lenkkopfhülsen an der 530 auch, kürzer wäre da also auch noch möglich gewesen :wink2: Ich halte den Radstand <1450mm als guten und anzustrebenden Richtwert beim Sumo. Allgemein gültig kann man aber auch wieder nicht sagen, zu individuell sind die Ansprüche aber ich würde auch diesen Wert <1450mm anstreben :wink2:

 

 

So viel ging damals gut am Sattel einkürzen für die damals 310mm Bremsscheibe.

 

DSCN7019.thumb.JPG.4a0ddd890882fefa82e2132d97551224.JPG

 

 

Hier mal der genial schmale SXV Marzocchi Shiver50 Gabelfuß.

 

DSCN7206.thumb.JPG.dd8a256f6c001c0ec0f89d32ee1cd282.JPG

 

 

Und die letzte finale Lösung mit Brembo CNC Sattel, der war schon für 310mm Bremsscheibe tiefer gefräst.

 

DSCN9371.thumb.JPG.6cf8ae4d5543428086ac4f079717fcec.JPG

 

Edited by Bastel
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.