Jump to content
Ben

SWM in der EM 2017

Recommended Posts

Edgardo Borellas SWM Werxxxbike für die EM 2017:

 

16174605_1369679529771739_5817784190332160968_n.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Finde ich weniger gut!

 

Produkt und Name gehören für mich zusammen. Aber die Verwässerung findet immer mehr statt. Egal, ob jetzt Motorräder, Pkw`s oder Haushaltgeräte. Wie will man eine Identität schaffen, wenn alles alles ist oder auch nichts? Ein anderer Kleber und schon ist es ein "neues" Produkt.

 

Eine Husqvarna im KTM Kleid ist eine Husky. Und eine im SWM Kleid demnach auch? KTM gibt es auch als KTM, aber SWM gibt es nicht mehr, aber als Husqvarna doch wieder..?!

 

Ist doch alles Blödsinn...   

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Joar-is-so1987:

Sexy :)

 

Mich würde interessieren was da so gemacht ist :denk1: ob gleich wie husky RR oder was neues probiert wurde..

Gibt es da noch mehr infos?

 

Und wo zaubern die immer die Anlagen her :x

Ich frag mal nach.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MRS-Racing.com schreibt:

 

Zitat

 

 

Hallo Leute,
wie Ihr sicher wisst wurde die Zusammenarbeit mit meinem letztjährigen Team aufgelöst.
Vermutlich fragt Ihr euch was ich so mache bzw. 2017 machen werde – bevor Spekulationen beginnen melde ich mich hier mal dazu.
1. Derzeit habe ich keinen Fahrervertrag für die Saison 2017 unterschrieben.
2. Es liegen mir Angebote vor.
3. Ich bin derzeit als Testfahrer in ein Projekt eingebunden…
4. Im Rahmen meiner Testarbeit habe ich auch daraus resultierend ein Angebot erhalten – ich habe dem Hersteller SWM eine Absichtserklärung unterschrieben bzw. bis einschließlich Kalenderwoche 5/2017 werde ich für kein anderen Hersteller / Team irgendwas abmachen oder unterschreiben – bis dahin steht dann auch der Plan und Unterschriftsreifer Vertrag sollte vorliegen.
Wenn Ihr euch jetzt fragt was mich daran reizt: Ich sehe die Chanche mit einem neuen Hersteller im Internationalen Supermoto (die ja in den letzten Jahren weniger geworden sind…) etwas aufzubauen und mit zu entwickeln, eben nicht einfach nur Fahrer sein sondern Macher. Wird wohl – wenn es klappt ein spannendes Projekt werden.
Dass Ihr sehen könnt dass die Mannschaft von SWM ernst meint habe ich ein Foto (vom letzten Test) mitangehängt…
Ich halte euch auf dem Laufenden.

 

16266230_1223744411036569_8185803913617813384_n-1.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dass hing mal schnell ins Powerwheelie Forum...

Ben hat mein Facebook Eintrag bereits hier rein gezogen, Danke...

Also: SWM hat natürlich ein Teil seiner Gene aus (noch guten) Husky-Zeit - keine Frage (ich meine vor BMW sich eingemischt hat oder neuer Inhaber die in Indien produzierte Zweitmarke eine weiße KTM / Husqvarna waren... )

Aber es ist dort (ehemalige Werkshallen von Husvarna) sehr viel passiert, z.B. moderne Einspritzung, SWM schafft mit den Straßensupermoto's die neue Euro 4 Norm...

Auch wurden ehemalige Schwachstellen bzw. heutigem Anspruch nicht mehr genügende Bauteile (Lenkkopf / Gabel / Zündung / ... ) überarbeutet bzw. durch andere / bessere Komponenten ersetzt. Die Maschine die auf dem Foto mit mir seht ist eine 450'er bei der ich zuletzt verschiedene Kolben und Zündungen sowie Drosselklappenkörper getestet habe, auch haben wir bereits verschiden Umlenksysteme (Rear Suspension) getestet... Mehr darf ich aber nicht verraten...

Aber ich kann verbindlich sagen dass die Straßenmodelle die  2017 auf den Markt sind (übrigens mit ABS) für Normalsterbliche Supermoto Fahrer ein Top Preis-Leistung Verhältniss bieten, dass was ich gerade noch ausarbeite ist ein Vorserien Modell die möglicherweise als 2018'er Jahrgang auch als Racingvariante mit  450 und 500 ccm zu kaufen geben wird, für euch eine Alternative (mehr) - und sicher gut für den Sport mit einem engagierten Hersteller mehr... ODER???

  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also WM find ich genial hätte nicht gedacht dass swm so weit geht.

Bin gespannt ob sie mithalten können zu den aufgeblasenen TM's.

Was mich auch interessieren würde ist ob sie in einer nationalen Meisterschaft noch mit mischen

Grüße

Gesendet von meinem B15 mit Tapatalk

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt gut. Sind auch gute Nachrichten für alle die noch mit den "alten" Huskys hoffen in Zukunft Ersatzteile zu bekommen.

Bin mal gespannt wie die RR Modelle nächstes Jahr dann aussehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb kingz:

Klingt gut. Sind auch gute Nachrichten für alle die noch mit den "alten" Huskys hoffen in Zukunft Ersatzteile zu bekommen.

Bin mal gespannt wie die RR Modelle nächstes Jahr dann aussehen.

 

Da bin ich aber auch gespannt :4:

 

:alcohol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der chinesische Investor lässt also den Spaghetti soweit freie Hand und entwickeln - finde ich gut :)

Ob man ggf. mit einem weißen Blatt Papier nicht besser bedient gewesen wäre, statt die alten Huskies neu aufzuwärmen, bleibt abzuwarten. So wird selbst, wenn unter dem Rock alles neugestaltet ist, immer der Eindruck von "altem Kram mit neuem Namen" bleiben.

Mich würde mal der Vergleich zu den TMs interessieren... Vielleicht kann der werte Mark da ja auch ein, zwei Dinge zu erzählen, sofern er darf/möchte...?


Kurz Offtopic, weiss eigentlich jemand, was aus Highland würde? Die sind doch auch von einem asiatischem Unternehmen geschluckt worden und danach wurde es still. Deren 450er sah ja auch recht interessant aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Ben

 

Vielleicht hat SMW verdient hier eine eigene Abteitung zu bekommen...

 

Vor allem weil sie hoffentlich wieder richtig mit den "alten"Husqymodellen durchstarten werden!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Throttle_Jockey:

Kurz Offtopic, weiss eigentlich jemand, was aus Highland würde? Die sind doch auch von einem asiatischem Unternehmen geschluckt worden und danach wurde es still. Deren 450er sah ja auch recht interessant aus.

 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Highland_(Motorradhersteller)

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

www.ushighland.com  -> tot !

 

Gesichtsbuch -> seid 2015 = Tot

 

Aktienkurs = 0,00$  ( http://www.onvista.de/aktien/US-HIGHLAND-INC-DL-001-Aktie-US91732H2058

 

Da hat höchstens noch irgendeiner Schnappatmung :)

 

Außer dem kurzen medialen Rums beim Vorstellen Ihrer 950ccm V2 Supermoto anno dazumal wird da wohl nix bleiben... :(

 

Hab neulich auch gerade gefragt, was ist mit OSSA ? wurden die von GasGas geschluckt ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.