Jump to content
LazyBoy550

Drossel SXV 550 wie wo was??

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ein guter Freund und der Vorbesitzuer von meiner SXV hat sich eine Neue zugelegt und bei der Probefahrt festgestellt das da nicht ganz so viel geht :denk1:

Das gute Stück ist laut Schein auf 50PS gedrosselt, was eigentlich nicht dem Sinn von dem Moped entspricht.

Der nächste Schritt wäre unter anderem die Drossel raus zu machen.

Ist die jetzt mechanisch oder elektronisch (mapping) gedrosselt???

Reicht es die TPS-Werte neu zu kallibrieren??

Sind Scheiben in den Auspuff eingeschweisst??

Evtl Luftfilter??

 

P.S.: Bei uns heisst es nun mal "Moped" ob ne Panigale oder ne 50er Kraidler völlig Wurst.

Hat sich wohl so eingebürgert, weil vorher keine Panigale und keine SXV gab :4:

 

Vielen Dank und Beste Grüsse aus dem Süden

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn auf 50 PS gedrosselt, dann ist ein Alpha-Technik Kit verbaut, 2 Auspüffe statt des originalen, anderes Kettenblatt und evtl noch geändertes Mappingsetup.

Nur das war/ist in dieser Kombi für die 50PS zulassungsfähig bzw. musste so eingetragen werden.

Wenn auf die werksseitigen 18 PS gedrosselt, ist es ein Mix aus elektronischer Drossel (Mapping), als auch mechanischer Drosselung (Sekundärluftsystem, Kat und diverse Reduzierhülsen im Abgasstrang).

 

Ach so, TPS hat damit rein garnix zu tun.

 

Ich würds mir zweimal überlegen das Teil für die Straße ganz offen zu machen. Denn "dem Sinn von dem Mopped" entspricht das Geeier und Gequäle auf der Straße auch in keinster Weise. Aber vermutlich wird das den jugendlichen Übermut bzw. die jugendliche Unvernunft in keinster Weise bremsen oder beeindrucken.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schimpf nich :)  Die Jungens sind noch jung und wollen Wissen tanken. Straßenzulassung ist zum rumtesten ja auch ganz nützlich und nett  (Hat mene och). Nur man sollte sich bei den XV`s im klahren sein....die Motoren sind als reine Rennagregate konzipiert worden, was sich auch in der Wartung, insbesonderen der Fachkentniss,in dem was man tut niederschlägt. Immer schön fragen!!



 

Edited by LRP
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schimpf ja ned, nur eine Feststellung, dessen was ist und was höchstwahrscheinlich sein wird.

 

Und zugelassen ist meine mit der offiziell möglichen Leistung auch seit ich sie hab (eigentlich nur noch wegen Diebstahlversicherung). Aber öffentliche Straßen hat sie insgesamt vielleicht für 30min gesehen, danach (bisher) nie wieder. Und das war auch gut so, nicht nur im Sinne der APE, sondern auch in meinem eigenen Interesse.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man sich der Strafen bewust ist und dementsprechend agiert ist gegen eine kleine Test und Einstellfahrt mit einem Rennmöp nix einzuwenden...weitab vom normalem Verkehr vorrausgesetzt!  Kaum einer von uns, kann sich wohl nen Testweekend auf ner Bahn leisten.... wenn man mal ehrlich ist.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jugend Forscht :-)

 

Und Wissen ist immer gut und wertvoll.

 

Nachdem bei uns viele Strecken/Kartbahnen entweder schliessen, gefühlt eine Tagesreise entfernt sind und teilweise komische Auflagen haben bleibt einem oft nur die "Hausstrecke" übrig.

Natürlich will mann auch das volle Potenzial der SXV nutzen können. Und es ist auch ein tolles Gefühl wenn mann für ne Stunde dem Alltag davonfahren kann.

Im richtigen Verkehr macht sie allerdings auch wenig Spass. Da habt Ihr Recht. Ist mir auch bisl zu schade dafür.

 

Ich glaube das eine Strassenzulassung immer ein Kompromiss bei dem Mopped sein wird. Das wäre wenn ich mit nem Ferrari ein Wohnwagen ziehen würde :D

Es würde schon gehen aber eigntlich... doch ned so gut.

 

Langfristig gesehen muss das Ding auf die Strecke.

 

Meine Theorie zu dem Drosseln war das man evtl die TPS werte mit Absicht falsch kallibriert z.B. TPS-max bei 170 statt 210 oder so...

Wäre für den Hersteller am billigsten. Keine Ahnung wie es sich auf das Gemisch und das Laufverhalten dann auswirkt.

Wie gesagt nur ne Theorie/These.

 

Danke Euch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aprilia nimmt nicht immer den

vor 49 Minuten schrieb LazyBoy550:

für den Hersteller am billigsten

Weg und auch nicht den Einfachsten, kleiner Tipp ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.