Jump to content
dr.-hasenbein

Der Scheißhaufen des Tages...

Recommended Posts

wenn der DubStep mit 140dB aus'm 10cm tiefergelegten Golf ballert, hörste halt auch nich mehr ob der Moder noch lebt :bag:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein 10 Jahre altes Fahrzeug, das nie gereinigt und nie gewartet wurde, läuft auf 3 Zylindern, hat den halben Luftdruck auf den Reifen, starrt vor Dreck, hat inzwischen einen überquellenden Kofferraum und einen Riesenanhänger mit den schweren Sachen. Außerdem habe ich irgendwelche Tuning Sachen eingebaut, die nicht passen. Ich verstehe jetzt einfach nicht, warum das Teil nicht mehr schnurrt, wie Schmitz' Katze...Zeit investieren möchte ich aber nicht. Also her mit einer schnellen Lösung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss wirklich dazu erwähnen, das Fahrzeug wurde so zur Werkstatt GEFAHREN ! (sprang dann dort, so aber auch nicht nochmal an) 

 

...ein bißchen so wie Jesus, der noch selbst sein Kreuz zur Kreuzigung schleppen musste... :D O.o

 

 

 

Edited by dr.-hasenbein
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb raserchen:

Gestern das erste mal nen blöden Tag gehabt.

Nach dem einrollen hat sich direkt ein Radlager hintern verabschiedet:bye2:

 

IMG_20180428_225339.jpg

Sehr Schade. Und Ärgerlich. :9:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das waren zwei Billiglager aus nem Sortiment von dem ich genau wusste das es scheiße ist.

Hatte damals die Größe nicht von einem gescheiten Hersteller und wollte das nachträglich tauschen. ...leider vergessen:bag:

30 Stunden dürfte das alt sein.

Edited by raserchen
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normal .

C3 ist ja "eigentlich" für sehr stramme Lagersitze oder extreme Drehzahlen oder Hitzeschwankungen. Die drei Punkte treffen am Rad nicht zu.

Hab normale bestellt und diesmal natürlich von NTN:x      63005   25x47x16 als C3 ist auch wieder nicht an jeder Ecke zu bekommen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaden an meiner SXV. durch gelöste Pleuelschrauben am hinteren Zylinder. Dadurch auch gleich die große Motorrevision gemacht....alles wieder gut.

 

 

20180318_203014[1].jpg

Edited by LRP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du revidierst ja mittlerweile auch etwas frequenter an dem Ding...?

Musste man die einkleben oder wo war der Fehler?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.