Jump to content
Domay

Domi's Husqvarna SM 450 RR

Recommended Posts

Ein kühles Lüftchen könnte ruhig auch mal seinen Weg in den Luftfilterkasten finden, vielleicht geht ja am Wochenende in Sachsen was!

IMG_20200505_210320.thumb.jpg.608c96b16ce9779e4691ec522f61e7a7.jpgIMG_20200505_205146.thumb.jpg.78c8f8e1b9fa6bdb46d0de557ea2aa2e.jpg

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

3 Betriebsstunden gesammelt.. geil! IMG_20200509_093640.thumb.jpg.a5ab0c657e66052c212dec9226c406e8.jpg

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du die neuen metzler 16,5 probiert?

andere fachfrage zu den seitlichen airbox löchern. Bringen die wirklich was? Nachweislich?

Edited by stmenz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb stmenz:

Hast du die neuen metzler 16,5 probiert?

andere fachfrage zu den seitlichen airbox löchern. Bringen die wirklich was? Nachweislich?

Ja hab den neuen getestet, hab im Metzeler thread kurz was dazu geschrieben. 

Wenn man gleichzeitig mehr Sprit dazu gibt bringen die Löcher klar was, nen vorher nachher Vergleich kann ich nicht liefern weil ichs noch nie anders hatte. Hatten aber eigentlich alle RRs so die irgendwo WM oder sonstiges gelaufen sind, die werden das wohl durchgetestet haben 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die neue Fahrwerksabstimmung empfand ich als äußerst komfortabel und berechenbar, bin mal gespannt wie sich das auf anderen Strecken verhält 🤩

  • Like 5
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb patdevil:

geiler Offroad 😲

Komm doch zum Forums Treffen im Juli dann kannste ihn gleich mal antesten ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Marvin76:

Komm doch zum Forums Treffen im Juli dann kannste ihn gleich mal antesten ;)

 

Wird schwierig..... 1. keine Supermoto, 2. bin ich aus Österreich :4:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb patdevil:

 

Wird schwierig..... 1. keine Supermoto, 2. bin ich aus Österreich :4:

Ok das ist ein Argument :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb 1kuehnl:

Ich tät da auch ma widder fahren wollen 💪

Bin Samstag und Sonntag wieder

Share this post


Link to post
Share on other sites

Öffnungszeiten:

Anmeldung zwingend erforderlich per E-Mail, Whats App oder telefonisch !

 

Freitag, 15.05.20/ 13.00 bis 20.00 Uhr: Supermoto + Minibike ( Einlass: 12 Uhr )

Samstag, 16.05.20/  9.00 bis 16.00 Uhr: Supermoto + Minibike ( Einlass: 8 Uhr )

                           15.30 bis 19.00 Uhr: Leihkart

Sonntag, 17.05.20/ 9.00 bis 16.00 Uhr: Supermoto + Minibike ( Einlass: 8 Uhr )

                           15.30 bis 19.00 Uhr: Leihkart

Himmelfahrt 21.05.20/ 09.00 bis 20.00 Uhr: Leihkart

Freitag, 22.05.20/ 9.00 bis 14.30 Uhr: Supermoto + Minibike ( Einlass: 8 Uhr )

Samstag, 23.05.20/ 9.00 bis 14.30 Uhr: Supermoto + Minibike ( Einlass: 8 Uhr )

                           9.00 bis 19.00 Uhr: Leihkart

Sonntag, 24.05.20/ 9.00 bis 14.30 Uhr: Supermoto + Minibike ( Einlass: 8 Uhr )

                           9.00 bis 19.00: Leihkart

 

Bitte tagaktuell die Öffnungszeiten beobachten, es kann zu täglichen Änderungen kommen.

 
 

DB-Killer für Motorräder zwingend erforderlich!

Schallpegel von 96dB ist einzuhalten, ansonsten Streckenverweis!

 
 

Anmeldung erforderlich!

Aufgrund der hohen Nachfragen, bitten wir um telefonische Voranmeldung für die Registrierung, nicht das jemand umsonst anreist.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Screenshot_2020-05-18-18-09-56-262_com.instagram.android.thumb.jpg.df348adbe69b6db7e8192bf3250695e4.jpg

Habe nun 4 Trainingstage hinter mir, müssten ca. 6-8 Betriebsstunden sein. 

 

Letzte Woche war es noch bisschen schwierig nach 7 Monate ohne Supermoto wieder reinzukommen, hatte richtig Pech erstmal: Bike geht im Sprung aus weil das Standgas noch zu niedrig war, Reifenwärmer Stecker reisst ab etc.. Lief dann aber trotzdem noch wunderbar. 

 

Dieses Wochenende war ich wieder zwei Tage dort, das Halbe S1 Fahrerfeld war ebenfalls da was natürlich super war, schon geil wie schnell sich da manche auf ne neue Strecke einschließen. 

Am Samstag fing dann leider ab Mittag wieder die Kupplung das rutschen an weswegen ich Sonntag dann mit der #131 gefahren bin. 

Hat richtig Spaß gemacht, geiles Wetter, geile Leute und wieder Sturzfrei, top! Das Fahrwerk arbeitet richtig schön, bin paar mal ins Flat gesprungen und wurde sanft unten empfangen😅

Jetzt heisst es erstmal wieder gucken was los ist, der rest hat wunderbar gepasst,die neuen EBC GPFAX Beläge ankern richtig brutal, die Gasannahme ist mit der kleinen Zündung und dem neuen Vergaser richtig willig, bin richtig zufrieden. Nur der Lenker ist mir noch etwas zu hoch und Steif, kriege recht viel Vibrationen in die Hände. 

 

Waren zwei relativ chaotische und anstrengende Wochenden mit sehr viel Spaß 👍👍

Edited by Domay
  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Motorüberholung bei den Experten in Varese war ja jetzt nicht so der Bringer, wenn man damach die Kupplung nie mehr richtig zum funktionieren gebraucht hat🥴

 

Wie auch immer, jetzt ist sie tot. schade bei der ganzen Energie die da reingesteckt wurde :(

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird geschlachtet und ist schon bei Kleinanzeigen online.

Ich weiß auch nicht was ich davon halten soll!

 

Aber ist ja immer Entscheidung des Besitzers.

....nur Teilen muss man diese ja nicht.

 

Schade drum

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kommt wie es kommt, war eine schöne Erfahrung mit der RR ☺️

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es auch schade, aber irgendwo kann ich die Entscheidung verstehen.....Gerade als Azubi mit begrenztem Budget braucht man einfach ne Kiste, die zuverlässig fährt und nicht ständig Geld verschlingt.

Heisst nicht, dass das für alle SMRR gilt, aber bei ihm war es halt der Fall.

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So mega unzuverlässig war das Motorrad nichtmal

Getriebe war im Austausch von einem Italiener. Der hat vermutlich nur drauf gewartet seine halb schotten Teile zu verhökern. Kupplung war ja auch erst dann ein Thema.

Passt also auf wenn ihr mal an Claudio geraten solltet.

Überlaufender Vergaser war nur ein falscher Schwimmerstad.

 

 

 

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte noch nie Probleme mit überlaufenden Vergaser, war alles dicht 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.