Jump to content
klanachines

KTM 380 SMR, Brösel's Vermächtnis

Recommended Posts

So Leute, es ist soweit und mein erstes Projektbike steht an.

Im Vorfeld hatte ich mich ja mal grob informiert und hatte dann vor mir eine Supermoto zu holen, in die ich dann ein 2-Takt Aggregate verpflanze.

 

Tja, es kam anders. Plötzlich finde ich letztes Jahr in den Kleinanzeigen das da jemand einen unfertigen und nicht kplt. 380er Bausatz mit 2011er SXF Rahmen verkauft. Der Insider ahnt bereits wer so etwas anbieten könnte, es war natürlich der hier nicht unbekannte Brösel. Damals dachte ich ja noch das es "die Letzte" seiner Art von Ihm sein könnte, da er sich zu dem Zeitpunkt ja schwer auf grüne japanische 500er fokussierte (zum Glück sollte ich mich hier täuschen, er baut die Dinger doch auch noch mit den geilen 380ern).

 

Also die Teile ins Auto geladen und ab nach Hause damit. Das ich zu dem Zeitpunkt keine Zeit, als auch keinen Platz gehabt hatte, war zweitrangig.

IMG_20180422_114727903_HDR.thumb.jpg.253eb6e4173de85c5e45a961e085ea10.jpg

 

Danach ging die Suche langsam aber stetig nach Teilen weiter, und nach und nach kam auch mal so halbwegs alles zusammen.

IMG_0838.thumb.JPG.d1760aa164d24aba6a37973b043a5d27.JPGIMG_0926.thumb.JPG.0c26c6780e58ae55aeb36cc8332ace54.JPG

 

Am Ende der aktiven Fahr-Saison dachte ich dann jetzt wäre die Zeit gegeben (das hätte auch geklappt) und auch den Platzt hätte ich endlich haben sollen. Da habe ich mich aber leider leicht getäuscht. Hier musste ich dann nochmal zig Monate Verspätung aufgrund von notwendigen Arbeiten zwecks Brandschutz in meiner Schrauberhöhle gedulden.

 

To be continued,

Grü

  • Like 8

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mmmmmm pvm(?) Felgen! Lecker. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Ben:

Mmmmmm pvm(?) Felgen! Lecker. 

Yep, sind PVM und ich find die Dinger auch äußerst sexy😋

Edited by klanachines

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab dann mal die Gabel und Reifen hinten schnell reingesteckt. So'n Leichtbau hat auch was für sich:yea:

IMG_1777.thumb.jpg.3eb258a52174902deba52b2bf52b0939.jpg

 

 

to be continued,

Grü

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb wheel4fun:

Fatbar Lenker drauf und fertig is der Leichtbau-Chopper

Oder vielleicht gleich an ApeHanger:denk1:

NöNö, das passende Teil dazu liegt schon rum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider gab es nun die erste kleine Hiobsbotschaft zu erkunden. Nachdem ich die Holme das erste mal aus der Brücke gezogen habe, sticht mir doch dieses unschöne Bild ins Auge:

IMG_1768.thumb.JPG.518d213a5e308c15236d1d9a74aa89b5.JPG

 

Tja, kleine Rückschläge werden wohl nicht ausbleiben, die untere Gabelbrücke ist Schrott.

Falls wer jemand für eine XTrig 11/14 - 200mm das untere Teil übrig hat, oder jemand kennt, der dann wieder einen kennt...  Zur Not geht auch eine ganze. In der Zwischenzeit wird einfach die für die 450er reservierte genommen.

 

Dann geht es jetzt mal an das 380er Aggregat:ura1:

IMG_1825.thumb.JPG.ec156365d7559fb2d29ef6c71584cc0c.JPG

 

To be continued,

Grü

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heftig... hoffentlich hast nicht zuviel bezahlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Ben:

Heftig... hoffentlich hast nicht zuviel bezahlt.

Der Preis fürs Paket war eigentlich gut, jetzt ist er halt nur noch soso😎

Heftig war ja, sowohl der Verkäufer als auch Ich hatten die Gabel nur kplt. aus-/eingebaut. Da hat man das wenn die Schraube fest war gar nicht gesehen. Der Verkäufer ist somit in dem Zustand noch gefahren damit😳

Edited by klanachines

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte mal eine Powerpartsbrücke inkl schäbigem 2t KTM Gerät in den Griffeln, bei dem die obere Brücke auch gerissen war, ähnlich deiner. Der Typ hatte das mit zwei normalen Schrauben, einer fetten, einer Spax Schraube ähnelnden Schraube und einer riesig fetten Schweißnaht "repariert". War echt grausam, was manche so treiben.

 

Die Verkäufer hätten den Kram wenigstens mal putzen können, die Schlampen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Treffer vom Lenkeinschlag in der unteren Gabelbrücke ist aber auch nicht ohne, da haben schon ordentlich Kräfte gewirkt. Kannst bei Gelegenheit vielleicht mal was zu Nabenbreiten der PVM Felgen schreiben :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will ja kein Miesepeter sein und auch nicht unken. Aber viel Erfolg mit dem PVM's, vor allem mit der hinteren Radnabe/dem Kettenradträger/Adaptern.

Kenn den ein oder anderen (Ex)PVM'ler, bei denen sich trotz zigfacher Sicherung (von hochfester Chemie über Schnorr-Schrauben/Scheiben usw.) immer wieder irgendwie was hinten losgeschafft hat. Ein Kollege hatte irgendwann die Schnauze voll und den extremsten Weg gewählt und letztes Jahr einen komplett neuen Kettenradträger/Adapter fräsen/bauen lassen der anders aufgebaut/designt war (keine Ahnung was genau). Seither scheint Ruhe zu sein und nix lockert sich mehr im HR.

 

Und nachdem ich schon gesehen hab, wie solche Felgen aussehen können, wenn da was dran kaputt geht (im extremsten Fall was gebrochen ist, hab ich schon 2x selbst in der Hand gehabt), würd ich für kein Geld der Welt sowas in ner SM fahren wollen. Auch wenn sich da in den letzten Jahren sehr viel materialmäßig/-technisch geändert hat. Never.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich verwundert es, dass so wenig Marchesinis anzutreffen sind oder ist das eher lokal begründet?

 

PVM ist ein no go, alleine schon weil es PVM ist... aber rattenscharf sehen sie aus! :)

 

Ich bin auf deine Fahreindrücke gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
15 minutes ago, Throttle_Jockey said:

Mich verwundert es, dass so wenig Marchesinis anzutreffen sind oder ist das eher lokal begründet?

Scheint ein endloses Geschiss zu sein die hier zu bekommen, preislich auch nicht ohne.

 

@klanachines Kannst du bei Gelegenheit die Felgen mal wiegen? Und ist die hintere 5,25"?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch eine Weile die für und wieder der PVM abgewogen. Leicht, schlauchlos und dicht, rattenscharf vs radialer Stabilität.

Hab dann mit 2-3 Leuten gesprochen die auch die auch PVM fahren, und alle meinten keine Probleme damit zu haben, auch incl. Offroad nicht.

 

Ich werde Euch dann meine Erfahrungen berichten.

Euren Anfragen komme ich auch gerne nach, aber erst wenn ich wieder aus good old Austria zurück bin.

 

Pfiat Eing,

Grü

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Marchesini hatten anfangs arge Probleme mit reißenden Speichen, dann in verstärkter Ausführung gabs nix mehr zu meckern angeblich. Sieht man aber so gut wie nie. Gerade mit den leichten Alpinas ist der Gewichtsunterschied wohl nicht mehr so immens. Hab aber keine Daten und das ist auch nur eine Vermutung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hubert hat die aber nicht lagernd, zumindest wars vor einiger Zeit so. Und wenn dann nach ein par Monaten Lieferzeit Dinge nicht passen, ist der Ärger groß.

 

Finde Schmiedefelgen klasse, egal ob PVM oder Marchesini. Wirklichen Gewichtsvorteil bringen aber anscheinend nur welche aus Magnesium und ob man sich das antun möchte? Selbst die aus Aluminium liegen neu schon gute 25% über dem Preis von schlauchlosen Alpinas, Faba, Excel, etc. So wie in dem Fall hier, würde ich aber auch nicht nein zu sagen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

1650€ zu 2000€, naju, in der Kategorie quasi peanuts 😁

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ähm, welcher Gewichtsvorteil? Die Dinger sind doch auch nicht leichter, als eine Speichenfelge. Waren die Alpina Carbon Matrix nicht immer noch das nonplusultra, was das angeht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zahlen (v/h) sind nicht 100 % belastbar und für 16,5" vorne 5,5" hinten:

- Serie ohne Schlauch 4,5/6,2 kg

- Schmiedefelgen Aluminium 4,3/5,7 kg

- Alpina Aluminium 4,1/5,8 kg

- Alpina Carbon Matrix 3,4/5,1 kg

- Schmiedefelgen Magnesium 3,4/4,6 kg

- Vollcarbon 1,9/2,9 kg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es soll auch mal hier ein bisschen weitergehen.

Ich schulde Euch noch Maße Nabe und Gewicht, ich weiß:bag:

 

Hab dann mal angefangen Vergaser und Motor zu zerlegen um sie zu reinigen, aber auch um zu sehen was gemacht werden muss.

IMG_2181.thumb.JPG.3541180efaec8968de10cb93cb91e08e.JPGIMG_2183.thumb.JPG.b7a344c7017b4d9dfea730ce6818a1fa.JPG

 

Zylinder und Auslassklappensteuerung sehen gut aus. Sorge macht mir eher die Montage vom ReedValve. Aber da finde ich auch eine Lösung.

Wenn ich aber in dem Tempo aufgrund mangelnder Zeit so weitermache, kommt dieses Jahr kein Rängdedengdeng mehr raus. Ich glaub ich überleg mir mal noch einen Plan B:denk1:

 

to be continued,

Grü

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sodann, es geht weiter. Mal zu den Anfragen.

@Bastel Nabenbreite Felge hinten ist 121mm, Anbaugedingsbums für Kettenrad ist 25mm und für die Bremsscheibe 12mm, also gesamt 158mm. Vorne hab ich jetz verpennt, versuch ich beim nächsten mal dran zu denken.

 

@Louis Hab mal gewogen, aber nur kplt., also incl. Kettenrad, Bremsscheiben und Räder. Zum Vergleich habe ich auch die orig. Behr aus der 450er Passt auch gut, da gleiche Scheiben (Braking) und gleiche Bereifung (Metzeler K1) drauf ist. Fahrfertig interessiert es ja am meisten. Einziger Unterschied ist, hinten sind die Behr 5" und die PVM 5,25".

Marke: Vorne / Hinten

Behr: 10,5kg / 12,1kg

PVM: 9,9kg / 11,9kg

Hinten hat mich etwas überrascht, das es so wenig Unterschied ist. ist aber ja auch um 0,25" breiter.

 

Greetz,

Grü

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.