Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'marc-reiner und reiner schmidt'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Termine, Renntrainings, Rennen
    • Einsteigerfragen
    • Shopping Verzeichnis
    • Supermoto auf der Straße
  • Motorradmarken
    • Aprilia
    • Honda
    • Husqvarna
    • Husaberg
    • Kawasaki
    • KTM
    • Suzuki
    • SWM
    • TM Racing
    • Yamaha
    • Andere Hersteller
    • Zweitakt Supermoto
    • Supermoto Projektbikes
  • Generelle Foren
    • Die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
    • Medien
    • Neuvorstellungen und Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Supermoto Teilemarkt
    • Biete
    • Suche
  • Supermoto Händler
    • Supermotostore - TM Supermoto Stützpunkt
    • Bergos
    • MRS Racing
  • Links und Partner
    • Specialized MTB Forum

Calendars

  • Supermoto Termine und Veranstaltungen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Wohnort


Bike


Name

Found 1 result

  1. Hallo, ich bin Reiner Schmidt, Vater vom Marc-Reiner Schmidt. Ich bin ein klein wenig daran 'schuld' dass er Motorrad und Rennen fährt... Begonnen hat alles damit dass Marc-R. ziemlich lebhaft war und viel, sehr viel Energie hatte, als ich noch aktiv war bin ich z.B. zum Joggen gegangen - er wollte unbedingt mit aber dass kleinste Fahrad war für Ihn mit 2,5 Jahren noch zu groß, dh habe ich Ihm ein 50ccm Quad gekauft, damit hat er mich auf dem Trim-Dich-Pfad begleitet, am ende meiner Runde beim Dehnen und Auslockern hat der Knirps dann immer ein paar Runden auf dem Parkplatz drehen dürfen, da schon mehr im Drift als Normal... Gut ein Jahr später besorgte ich ihm eine Honda QR 50 Automatik (mit 3,5 oder 4 Jahren, fast gleich wie die PW 50) da er dass Quad so wild geritten hatte und ein paar mal umgeschmissen dass es mir zu gefährlich wurde... Damit er mich sogar bei Bergtouren mit dem Mountainbike begleitet und es zeigte sich schnell dass er dafür ein gutes Gefühl hatte. Mit 5 Jahren gab es dann den ersten 'echten' Crosser - von da an wollte er auf die Kindercrossstrecken, wenn ich von der Arbeit heimgekommen bin schob er die SX 50 aus der Garage hinter den Opel Omega und wollte fahren gehen... So fing dass an - und mit 6 Jahren fuhr er seine erste MX Saison, mit 7 Jahren dann zum ersten mal Supermoto...seit Beginn an begleite ich ihn und kümmere mich um die Technik und so ziemlich viel anderes auch...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.