Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 05/26/2019 in all areas

  1. 14 points
    Läuft to be continued, Grü
  2. 12 points
    Was ewig währt wird endlich gut. So steht sie da in Ihrem ersten Kleid: und was soll ich sagen, 2TAKT SIND DIE GEILSTEN!!! Die erste Testfahrt in Schoofem ist geprägt von einem Dauergrinser der immer noch nicht abschwellen will.😎 Das Ding ist handlicher als die 450er, hat aber durch die 368cc einen Schub raus von unten wie ein Falschtakter, nur halt einen Tick direkter. Man könnte das fast fälschlich mit aggressiver vergleichen. Die gewählte Erstbedüsung 45/172 scheint auch gut zu passen. Leider gibt das Federbein nicht her was es sollte, hier muss dringend was gemacht werden. Hat schon mal jemand gehabt, dass sich die Druckstufe ohne Klicks und max. 3/4 drehen lässt? Anyway, am WE wird sie in OSL incl. Offroad getestet. #twostrokeisamgeilsten #maketwostrokesgreatagain to be continued, Grü
  3. 6 points
  4. 6 points
    So beide Mopeds fertig und im Einsatz... Sebastian ist glücklich nach der ersten Grundabstimmung... Mein Moped läuft auch aber noch nicht so wie ich es möchte... Da ich ja eine CDI von einer SXS125 und den Powerjet Vergaser verbaut habe bin ich mir noch nicht ganz sicher ob es daran liegt...
  5. 6 points
    so das war`s von meiner Seite, vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit. War mir wieder mal eine Ehre meine kostbare Zeit mit euch zu verplempern.
  6. 5 points
    Um den Motor in bestmöglichen original Zustand zu behalten, mussten nun 15/17 Buchsen her um die alte 15er Schwingenachse zu benutzen anstatt der 17er. Diese kamen nun heute auch an. Noch kurz die Längen angepasst und nun konnte es endlich geschehen: HOCHZEIT!! OIDA!!!! to be continued, Grü
  7. 5 points
    Marie, Hugo, Klanachines und Don Ramon
  8. 5 points
  9. 5 points
    Hier mal ein Foto der Powerwheeler vor Ort...
  10. 4 points
  11. 4 points
    Das mit dem FCR43 wollte ich unbedingt noch probieren. Manchmal sind Regentage auch okay. War leider sehr viel Aufwand bis das lauffähig war Mit der Bedüsung tut sich das nichts. Nur komischerweise muss die LD sehr mager. Warum auch immer.
  12. 4 points
    Schorle, Fallinger und Uwe#27
  13. 4 points
    Dennis und Frederik
  14. 4 points
    Gute Besserung, bekommst zwei Foddos als Schmerzensgeld.
  15. 4 points
    Bilder aus St Wendel in neuer Team-Optik 🤓 leider war das wochende nicht sehr berauschend. Heute noch und nach 2 Wochen immernoch tötlichen Männergrippe Wütet in mir rum...bekomm sie nicht los.. Die Pest war so schlimm bei mir das ich das 2. rennen abgesagt hab 😓
  16. 4 points
    Männers, es tut sich was
  17. 3 points
    Kaum zu glauben aber der 43 er FCR läuft einwandfrei. Die Voreinstellung war Mist, aber nach 2 Turns war das Grobe im Griff. Noch eine Kleinigkeit bestellen und Testen aber das fährt schon tadellos. Lambdatester sei Dank. Den Unterschied oder die Verbesserung merkt man aber nur in ganz hohen Drehzahlen. Der Motor wird vor dem Begrenzer jetzt nicht mehr müder. Hier auch noch eine Kleinigkeit aus Oschersleben zum brüsten
  18. 3 points
    Hurra, die 2 Takt Fahrer werden immer mehr😊😊😊😊
  19. 3 points
    Hallo Leute, die ersten 3 SuMo-IDM Veranstaltungen sind vorüber und ich möchte mich hier zu Wort melden: die Akzeptanz steigt und von Event zu Event werden es mehr die sich für METZELER intressieren... Hier den Bericht von meinem Vater den er veröffentlicht hat: ........................................................................................................ Hallo Racingfans, ich denke Ihr wisst, dass das erste Mal immer was ganz besonderes ist – und dass man das nicht vergisst. Wir von MRS-Racing, dem offiziellen Metzeler Supermoto Renndienst, konnten dieses Jahr bereits 2 Fahrer zu Ihrem ersten Mal (ganz oben auf dem Podium in der Kategorie S1) begleiten und unterstützen: Andy Buschberger konnte sein ersten Sieg gleich in Harsewinkel feiern, eine weitere Siegpremiere konnten wir letztes Wochenende in St. Wendel sehen: Jan Deitenbach hat es geschafft… Ein weiteres Novum ist, dass bei bislang 6 Rennen bereits 4 verschiedene Sieger gegeben hat – das spiegelt die Stärke der Supermoto IDM wider und zeigt, dass es kein Einerlei oder Einheitsbrei ist. Für die Statistikfreunde unter euch: bei 6 Rennen war der Sieger 5* davon auf Metzeler Racetec SM Reifen unterwegs, auch unseren Mitbewerbern möchte ich zu Ihrem Erfolg gratulieren. Zuletzt konnten wir mit ‚Made in Germany Qualität‘ von Metzeler beim zweiten Lauf in St. Wendel alle Podiumsplätze einnehmen, sowie auch jeweils den besten S1 Rookie… Apropos S1-Rookies Wertung (Neueinsteiger in der höchsten Klasse) – auch da liegen wir vorne, Glückwunsch an unsere Fahrer. Natürlich freuen wir uns auch über die Topplatzierungen und Siege in den anderen Kategorien wie S2 (National), S3, S4-West und S4-Ost sowie S5, Es freut uns von euch zu hören, dass unsere Entwicklungsarbeit zu einem ‚wirklich einfach schnell zu fahrenden Reifen der unmittelbar ein hohes Maß an Vertrauen zulässt‘ und zudem außergewöhnlich hohe Lebensdauer hat und somit hilft Kosten und Ressourcen zu sparen - beigetragen haben. Jungs (und auch ein paar Mädels) Ihr seid Spitze und uns macht es stolz zu sehen wie Ihr euch steigert, Vielen Dank für euren Einsatz. Falls Ihr euch für Metzeler Reifen interessiert – schreibt uns unverbindlich eine Mail (mail@MRS-Racing.de) wir können auch euch helfen – natürlich begleiten wir euch bei den Anpassungen und sind bei allen SuMo IDM Rennen als Service vor Ort. Wo sonst könnt Ihr euch bei einem Team, dass von der Entwicklung bis zur zum Rennservice jeden Schritt kennt beraten lassen? Auf Anfrage können wir auch gerne noch einzelne Tests ermöglichen. Jetzt liegt es an euch zu melden… Driftige Grüße Reiner Schmidt, Einsatzleiter Metzeler SuMo Rennservice. ........................................................................................................................................... Ihr seht da wo gefahren und getestet wird (und nicht nur geschrieben...- oder über 17 Zoll diskutiert wird... ) da funktioniert es bestens! Auch haben wir Siege z.B. in der S2 und S3 mit 16,5 Zoll erreicht... Dass wir die Fahrer gleich behandeln - und jedem Tipps geben und helfen wollen - kommt sehr gut an, manch einer kannte dass so aus den vergangenen Jahren noch nicht! Darum hier meine Boitschaft: wenn Ihr Reifen wollt die viel länger schnell können - und um ein vielfaches mehr an Runden ermöglichen - somit deutlich zur Kostenreduzierung beitragen - dann meldet euch bitte bei uns! PS: Mein Ausfall im ersten Lauf war wegen Probleme mit der Vorderen Bremse - dh bin ich nicht weitergefahren - sonst wäre es ein Interessantes Rennen wie im vorigen Jahr geworden... Im Anhang Foto vom Podium Lauf 2, Kategorie S1... Grüße Marc-R. Schmidt #41 Noch was: an meinen und alle anderen Väter alles gute zum Vatertag - habt Spaß...
  20. 3 points
  21. 3 points
    doooch! Der grüne Terror von hinten macht einen ganz wirr in der Birne🤪🤪🤪
  22. 2 points
    Vermutlich ist sie wegen der Bohrung so fett. Original ist 0,9mm, das neue Teil hat 1,25. Morgen folgen Tests mit einer dementsprechend größeren Leerlaufluftdüse. Zur Not mit Laser zu schweißen und in 0,9 neu bohren. LD ist eine 38 und die Gemischschraube komplett geschlossen. Ist noch ein wenig zu fett so wie es jetzt ist. Alles wieder reine Nervensache, nichts funktioniert auf Anhieb 😑
  23. 2 points
    So sieht meine inzwischen aus.
  24. 2 points
    Ich hab noch einen überholten Kupplungsnehmerzylinder für Husqvarna 450/510/530. Er war nur wenig im Einsatz, die Zylinderwandung ist ohne Beschädigungen, auch der Steg für den Seegerring ist vollkommen intakt und nicht wie so oft gebrochen. Ein neuer O-Ring ist verbaut, der O-Ring ist entgegen der Serie für Bremsflüssigkeit, Magura Blood und Motoröl gleichermaßen geeignet. 60€ inklusive versichertem Versand.
  25. 2 points
  26. 2 points
    So steht sie nun da, die Priorität Nr.1 der letzten 4 Jahre. Und genau so ist sie jetzt auch eingemottet. Es gibt nichts was man noch sinnvolles dran machen könnte.
  27. 2 points
    zum Schluss KöPa, Sportster, Jollyroger und Markus_450sx
  28. 2 points
  29. 2 points
    Ja, leider habens nicht alle aufs Foto geschafft. Die Mittagspause war kurz - Manche waren noch am Grillen, manche schon am Verdauen und einer hat grad Akkus für den Foddoabarad geholt 😁 Bin inzwischen zuhause angekommen und freue mich, dass es mal wieder eine perfekte Veranstaltung war. Super Wetter, keine ernsthaft Verletzten und enorm viel Spaß auf und neben der Strecke. 😎🤘🍺
  30. 2 points
    wenn ich mich nicht verzählt habe waren heute 20 (zwanzig) Powerwheeler vor Ort.
  31. 2 points
    Hallo zusammen ich trenne mich von meiner Yamaha: hier zum detailiert nachlesen und hier die Anzeige: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/yamaha-yz450f-supermoto/1131100605-305-4963
  32. 2 points
    Wie sieht Dein Schuko Stecker aus? Hat der ein "Loch" ? Wenn ja, brauchst keinen Adapter. Wenn nicht, dann brauchst n Adapter. Die französischen Steckdosen haben einen Metallstift. Siehe auch: https://www.giga.de/extra/ratgeber/tipps/steckdosen-in-frankreich-diese-stecker-oder-adapter-braucht-ihr/
  33. 2 points
    Reschpekt, Du musst ja an Durscht hamm, wenn´s scho um 1400 losgehn soll... Das Team "Hangover Racing" bittet um aussagekräftige Bewerbungsunterlagen... Greetz, Roger
  34. 2 points
    Und auch mit dem Schrauben geht es weiter. Nach etwas überlegen, so ca. 0,38sec, habe ich mich entschlossen die reservierte Brücke aus der alten Omma nicht für die 450er zu nehmen. Es sieht ja so aus, als würde ich kein Unterteil mehr bekommen. Und die angebotenen Gebrauchten kplt. kosten fast das gleiche wie eine Neue. Naja, das Hausmutterl wird auch mit der Standard auskommen Die Farbe schreit zwar etwas, da sie eigentlich schwatt werden soll. Aber naja, sieht irgendwie auch doch geil aus mit etwas Orange dabei Auch der Aggregatszustand hat sich stark zum positiven verändert. Hab einen Organspender gefunden OK, eigentlich war es ein vollkommen lebendes Teil, aber die Organmafia hat mich eben dazu verleitet. Hatte aber den Vorteil, dass ich den Motor testfahren konnte bevor ich in entnahm. Den 2ten Motor kann ich dann in Ruhe machen und habe immer ein Tauschaggregat zur Verfügung. Nur mal so am Rande, für jemanden der das allererste mal auf die Cross-Strecke geht, ist so ein 380er eindeutig zu viel des Guten. Ich war langsam wie nur irgendwas und hing dennoch am Lenker wie ein Fähnchen im Wind. Notiz: Crossen ist geil und muss ich mir auch anfangen, aber irgendwas mit unter 200cc, Zweitakt versteht sich von selbst. Und hier nun das Prachtteil. Habe nur kurz aufgemacht um das notwendigste zu prüfen. Der ist in einem ausgezeichneten Zustand und Ready to Race. To be continued, Grü
  35. 2 points
    Sodann, es geht weiter. Mal zu den Anfragen. @Bastel Nabenbreite Felge hinten ist 121mm, Anbaugedingsbums für Kettenrad ist 25mm und für die Bremsscheibe 12mm, also gesamt 158mm. Vorne hab ich jetz verpennt, versuch ich beim nächsten mal dran zu denken. @Louis Hab mal gewogen, aber nur kplt., also incl. Kettenrad, Bremsscheiben und Räder. Zum Vergleich habe ich auch die orig. Behr aus der 450er Passt auch gut, da gleiche Scheiben (Braking) und gleiche Bereifung (Metzeler K1) drauf ist. Fahrfertig interessiert es ja am meisten. Einziger Unterschied ist, hinten sind die Behr 5" und die PVM 5,25". Marke: Vorne / Hinten Behr: 10,5kg / 12,1kg PVM: 9,9kg / 11,9kg Hinten hat mich etwas überrascht, das es so wenig Unterschied ist. ist aber ja auch um 0,25" breiter. Greetz, Grü
  36. 2 points
    aktueller stand... sebastian seine läuft und ist abholbereit... https://www.facebook.com/Broesel33/videos/2228846240487986/ meine ist quasi 75% fertig....
  37. 1 point
  38. 1 point
    Mal wieder ein kurzes Lebenszeichen in der Dino Aufbausession. Es läuft in den nächsten Wochen sicherlich genauso schleppend weiter, ist ja auch Sommer und die Schrauberzeit wird wieder kommen. Ich schieb das Projekt im Herbst/ Winter dann mir mehr Elan Richtung Fertigstellung und mache zwischendurch nur ab und an was daran. Nicht das Bastel hier schimpft,warum es nicht weiter geht 😉. Eine Bestellung von Teuber Motorsport erreichte mich dennoch letzte Woche. Der aktuelle Stand ist wie auf den Bildern zu sehen. Den Kotflügel vorne tausche ich noch. Allerdings hat Teuber zwar den SMR Kotflügel geschickt,dieser ist aber noch nicht zurechtgeschnitten. Der bereits montierte Heckfender wurde vom Vorgänger beschnitten,und die Kuststoffnummerschild Halterung ist nicht mehr vorhanden. Ich möchte aber ungern den zerbombten Heckhilfsrahmen montieren. Ggfs schraube ich den Nummerschildhalter einfach "durch". Ein Bild reiche ich nach. Die Frontmaske hab ich aufpoliert. Schattiert kann man den Huski Aufkleber noch erahnen,der sich dort mal befand.
  39. 1 point
    Geusi, des wird in Schoofem-Währung belohnt. Geil, Danke!!
  40. 1 point
    ... oder du suchst dir ne nicht ganz so Anspruchsvolle MX Strecke und fährst dort im Sumo setup wie oben schon erwähnt
  41. 1 point
    ... na dann bin ich ja beruhigt und brauche mir keine weiteren Sorgen um dich zu machen.
  42. 1 point
  43. 1 point
    Und den Pickerpippel ordentlich kürzen
  44. 1 point
    Die Dichtung löst sich ja nicht von heute auf morgen auf. Ein paar BH kann man damit ja zurücklegen. An bremsflüssigkeitsbeständige Dichtungen sollte man ja auch so ran kommen. Die Kosten dürften mehr als überschaubar sein. Die benötigte Menge an Bremsflüssigkeit ist ein Klacks. Theoretisch sollte es also reichen, jeden Winter einmal den O-Ring zu wechseln und ne Spritze voll DOT 5.1 zu investieren. Keine 5 EUR zusammen, ne halbe Stunde Wartungsaufwand aber dafür wahrscheinlich jede Saison Ruhe.
  45. 1 point
    Achja! Hab mir mal so nen günstigen Maßkombi zugelegt die grad im Umlauf sind. Also beschweren kann ich mich ehrlich nicht. Stürze hat er auch schon bewältigt und sitzt richtig gut🤙Die Orthesen passen auch wunderbar drunter, perforiert ist er auch. Herausnehmbares innenfutter. Level 2 Protektoren an Schulter, hüfte, ellebogen, brust is meine ich auch etwas. Kundenservice absolut top, die ärmel waren etwas zu lang musste ich nachschneidern lassen. Kosten zahlte mir die Kombi Firma zurück! Richtig kulant!
  46. 1 point
    Hallo @Balko sorry - ja habe Dich mit einem Kawafahrer aus Deiner Region verwechselt... (Dachte Du fährst S2)... Von was geilem will mann sich nicht so ohne weiteres trennen - dann fahre lieber nie die 17 Zoll vorderen Metzeler Reifen probe - sonst lernst Du noch was Mega-geiles kennen ... Grüße vom Bodensee...
  47. 1 point
    Top Bilder Gerald, und vor allem sieht man viele Forumsnasen hier mal gesammelt in Aktion. 😀🚀 Bis in etwa 4 Wochen im Racing House! 🍻
  48. 1 point
    Sicherheitsprüfung ist doof. Unserer ist kaputt. Da gehen ständig Flaschen 'raus :-) Solln wa eins mit oder ohne % kalt stellen?
  49. 1 point
  50. 1 point
    Servus vivo jaja, das Leben kann schon ganz schön brutal sein.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.