Jump to content
  1. Allgemeine Fragen und Antworten

    1. Allgemeines

      Alles was mit Supermoto zu tun hat, aber sonst nirgends rein passt.
      11,468
      posts
    2. Termine, Renntrainings, Rennen

      Die Kartbahn ist dein zu Hause. Dann solltest du dich hier mit Gleichgesinnten auslassen, verabreden und dich austauschen.
      12,225
      posts
    3. Einsteigerfragen

      Neu im Thema Supermoto und noch keine richtige Peilung? Kaufberatung gesucht? Dann schreibe hier.
      3,803
      posts
    4. Shopping Verzeichnis

      Supermoto Shops für allerlei Zubehör aus Optik, Technik und Schickimicki. Hier findet ihr Listen und Empfehlungen zu Webshops und Händlern aus dem Supermotobereich.
      1,450
      posts
    5. Supermoto auf der Straße

      Das Unterforum für alle StVo-bezogenen Fragen rund um Supermoto. Beispielsweise "wieviel PS/KW bekomme ich eingetragen?", "darf ich Reifen XY auf meiner Kiste fahren?".
      250
      posts
  2. Motorradmarken

    1. Aprilia

      Aprilia SXV 450 und 550 sowie Aprilia MXV Umbauten. Alles aus Noale mit der Kraft der zwei Herzen.
      1,502
      posts
    2. Honda

      Big Red alias Honda mit allen Supermoto Bikes: CRF 250 und 450, zudem auch einige CR 250 und CR 500 Umbauten.
      1,996
      posts
    3. 6,691
      posts
    4. Husaberg

      Schwedische Präzisionswaffen, heute in Österreich eingebürgert. Supermotos aus dem Haus Husaberg.
      431
      posts
    5. Kawasaki

      Kawasaki Heavy Industries - KXF 250 und 450 Supermoto Umbauten.
      638
      posts
    6. KTM

      KTM ist der größte Hersteller in der Supermoto und Offroadszene. Alle KTM Supermoto Diskussionen findet ihr hier.
      1,884
      posts
    7. Suzuki

      Schnell, günstig, zuverlässig. Suzukis RMZ 250 und 450 sind gern hergenommene Präzisionsgeräte auf den Kartbahnen.
      597
      posts
    8. SWM

      SWM Motorcycles aus Italien, die nach dem Verkauf von Husqvarna an KTM die alte italienische Linie weiter führen.

      833
      posts
    9. TM Racing

      Die italienische Manufaktur TM Racing und ihre wunderbaren, reinrassigen Supermoto Bikes finden hier ihren Platz.
      3,699
      posts
    10. Yamaha

      Seit jeher ist Yamaha der Inbegriff für Zuverlässigkeit und Performance aus Japan. Alles zu Yamaha Supermoto Umbauten findet ihr in dieser Kategorie.
      1,185
      posts
    11. Andere Hersteller

      BMW, CCM, VOR, GasGas, Beta und TM. Alles zu den Supermoto Bikes dieser Hersteller in diesem Unterforum.
      294
      posts
    12. Zweitakt Supermoto

      Randgruppen vereinigt euch! Das wohlduftende Unterforum für Zweitakt Supermoto Umbauten mit allen Tipps und Tricks, Fragen und Antworten zum Thema Zweitakter.
      2,602
      posts
    13. Supermoto Projektbikes

      Du baust deine Karre neu auf oder baust dir was eigenes zusammen? Leg dir hier einen eigenen Beitrag für dein Juwel an, mach viele Fotos und schreib etwas dazu.
      14,750
      posts
  3. Generelle Foren

    1. Die Werkbank - Motorrad Technik

      Unabhängig von den Herstellern habt ihr eine Frage zu Motorinstandsetzung, Zylinder honen, Ventile gerade lutschen lassen und Räder einspeichen? Dann ist dies die richtige Kategorie für euch.
      6,247
      posts
    2. Fahrwerk und Reifen

      Gabeleinstellung, Gabelservice, Reifenluftdruck bei Supermoto Reifen, Produktüberblicke bei Gummis.
      2,991
      posts
    3. Medien

      Supermoto Bilder und Videos. Knallhart.
      4,736
      posts
    4. Neuvorstellungen und Off Topic

      Sagt kurz Hallo wenn ihr euch registriert habt. Ausserdem gehört hier alles offtopische rein was nichts mit Supermoto zu tun hat.
      6,006
      posts
    5. Interne Angelegenheiten

      Alle Meldungen die den Forenbetrieb betreffen. Ihr könnt diese Ecke auch als Wunschecke benutzen, wenn euch eine Funktion fehlt oder wenn irgendwas nicht funktioniert.
      490
      posts
  4. Supermoto Teilemarkt

    1. Biete

      Supermoto Teile for sale. Gabel, Gabelbrücken, Felgen, Motoren, Rahmen, alles wird hier inseriert.
      3,872
      posts
    2. Suche

      Supermoto Ersatzteile gesucht? Dann schreibe in dieser Kategorie eine Nachricht.
      3,015
      posts
  5. Supermoto Händler

    1. Supermotostore - TM Supermoto Stützpunkt   (3,954 visits to this link)

      Andre Raab, Zweiradmechaniker-Meister. TM Racing Supermoto Stützpunkt, TM Bike Verkauf, TM Ersatzteile, Werkstatt für alle Marken, Brembo Bremsen, Zubehör.
    2. Bergos   (16,202 visits to this link)

    3. MRS Racing

      Supermoto Renndienst, Reifen, Felgen, Bremstechnik u.v.m.

      14
      posts
  • Topics

  • Beiträge

    • Rischtisch Schorle Ich wollte auch nur auf den Preis hinweisen . Zu wem mans schickt ist letztlich woscht Hauptsache de Kombi iss wieder sauber und geruchsneutral
    • @svennox Ich hatte meine Dainese schon paar Mal bei Solbrig und die kam immer einwandfrei zurück. Sah jedes Mal aus wie neu, war schön geschmeidig und gefettet. Da war garnix labberig. Ich bezweifle, dass man so ein Ergebnis selbst hin bekommt. Die Handschuhe gab es übrigens immer kostenlos dazu gereinigt und der Preis lag für alles komplett bei 59 EUR. Seit Kurzem sinds jetzt wohl 69 EUR für Kombi und Handschuhe. 220 EUR find ich jedoch total übertrieben.   Eine ältere Kombi würde ich vielleicht auch nur "Low-Budget" selbst reinigen. Machbar ist alles.
    • Wollte nur n bissl foppen. Aber hast Recht wenn son Reifen gut gelagert ist kann man den nach langer Zeit immernoch gut fahren.
    • Hier bei der Otti von  Rennleder raus kopiert                         ich wasche deine Kombi mit Spezialwaschmittel und behandle sie anschließend mit Pflegeprodukten. Fliegendreck und Schweiß werden ausgewaschen und nach dem Ölen/Fetten ist die Kombi wieder geschmeidig. Die Standardprozedur kostet 65€. Kombis von „Alne“, „Schwabenleder“, „Waco“, kosten 85€ wegen der vernähten Protektoren und dem dadurch erhöhten Aufwand. Hartnäckige alte und schon sehr spröde Kombis können eine extra Therapie bekommen. Meistens bekomm ich das Leder wieder weich. Kostenpunkt 10-20€. Nicht nur das Leder der Kombi wird durch Schweiß und Schmutz stark beansprucht, auch Deine Handschuhe! Hier lohnt es sich 15€ zu investieren. Nach der Saison ist vor der Saison! Die Kombi am besten gar nicht erst weghängen, sondern gleich zur Reha schicken/bringen. Das erspart dem Leder die Winterzeit mit Dreck und ätzendem Schweiß und Dir die Wartezeit im Frühjahr. Erfahrungsgemäß sind 6 Wochen Wartezeit bei mir zu Saisonbeginn schnell erreicht.   Ich würde ne 1500 Euro Kombi reinigen lassen. Ich hatte das auch machen lassen und dabei ist aufgefallen das die Protektoren nichts mehr taugen  dann nach Absprache gleich auch bessere Protektoren rein.. Für mich hat es sich gelohnt 
    • SUPER !!! ...denn hatte vor meine DAINESE-Kombi zu einer professionellen Reinigung zu bringen, vor allem auch wegen dem damals hohen Neupreis von 1499,- Euro .. aber 1. wollen DIE 220,- Euro dafür haben, und meinten dann auch noch, dass die Kombi danach nicht mehr so gut sei, wie neu, also sprich total weich & wabbelig etc. ohne Garantie "unglaublich" .. somit probiere ich es jetzt doch selber ........somit THX. für den Tipp !!! 
    • Das sind alles Hinterradleistungen, so wie sich das auch für einen WIRKLICH kompetenten und ehrlichen Prüfstandsmensch gehört.   Nix Fake-Schickimicki-Pseudoverarschungswerte an der KW wie bei >90% aller "Tuner" hier überall (sch nenn jetzt KEINE Namen...)
    • Nö, goilster und kompetentester Prüfstandsgott ever!!
    • Nur um sicher zu gehen... das is Hinterradleistung und nicht Kupplungs/Kurbelwellenleistung? Sogar 82PS Kurbelwellenleistung sind krass.
    • Moin Leute,   ich hab mal eine Frage zur EXC 530. Und zwar wie oben schon steht, springt das Bike ein ruck nach vorne wenn ich den ersten Gang einlege. Im Leerlauf läuft das Motorrad ganz normal. Ich hab eine neue Kupplung verbaut (https://www.motorrad-ersatzteile24.de/detail/index/sArticle/100850). Beim Einbau habe ich mich schon gewundert das bei diesem Kupplungspaket gar keine "halbe" Kupplungslamelle drin ist im Paket. Das ist bei der orginalen Kupplung ja so, hier beginnt es mit einem flachen Stahlring, dann die Vorspannfeder und danach die erste halbe Kupplungslamlelle bis dann am Ende alles drin ist.    Die Kupplung selber hab ich auch schon mal entlüftet. Liegt es jetzt daran das ich quasi diesen Vorspannring weggelassen habe und das neue Paket zu dick ist? Weil die Kupplung selber ist ja nach dem Ersatzteilehändler da kompatibel für meine Kupplung oder nicht?        Vielleicht kann mir ja jemand helfen hier.   LG Thore
  • Upcoming Events

  • Who's Online (See full list)

  • Popular Contributors

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.