Jump to content

0ri9ine11

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About 0ri9ine11

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 04/17/2001

Personal Information

  • Wohnort
    Aschaffenburg
  • Bike
    CRF 450 R '05
  • Name
    Robin

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. War heute das erste mal SuMo fahren. Odenwaldring. Tierisch Spaß gemacht, auch wenns mich gleich zu Anfang dreimal gelegt hat... ist zwar sau peinlich aber keinerlei Beschädigungen am Bike alles sehr low speed. Grund: Ich. Weitere Gründe: Die Veranstalter meinten heute wärs irgendwie glatt, meinten viele Erfahrene hats auch gelegt. Das erste mal auf Slicks aber keine Reifenwärmer. War mit dem Gefühl vollkommen überfordert, ich bin geschwommen mit dem Hinterrad. Es lag wohl nicht nur an der Reifentemperatur, weil ich öfters rausgefahren bin und die Reifen sofort wieder kalt waren. Beim dritten mal wieder aufwärmen, war aber sofort ne Menge mehr Grip da als davor. Es schien ne ziemliche harte/schmierige obere Schicht auf den Reifen gewesen zu sein, denn nachdem ich die Frustration der 3 Rutscher in den ersten 30min überwunden hatte, gings die nächsten zweieinhalb Stunden nurnoch Bergauf. Keine Stürze mehr. Viel besserer Grip, auch bei wieder abgekühltem Reifen. Werde mir wohl als nächstes trotzdem Reifenwärmer holen. Ich hab aber bis zum Schluss aber ohne ende Upshifts gemisst. Könnte das daran liegen, dass ich mit Sport-, statt Crossstiefeln fahre? Hilft es wenn ich den Hebel par Grad nach unten versetze? Das hab ich als nächstes vor. Bremsscheibe macht in der Tat keinerlei Faxen funktioniert Top. War von meinen anderen Bikes einfach garkein Spiel in den Floatern gewohnt, deshalb hab ich so Panik geschoben. Die ABM bleibt also noch ne ganze Weile drauf. Die Chinascheibe werd ich nicht montieren ohne vorher nochmal mit euch gesprochen zu haben, ich versprechs also könnt ihr euch jetzt wieder beruhigen. Gabelsimmering hat sich wieder selber abgedichtet??? (Oder es ist kein Öl mehr in der Gabel 🤔) Das Rohr ist auf jeden Fall wieder trocken (obwohl ich's nichtmal abgewischt hab??) Sind aber schon verschickt, irgendwann werd ich sie schon brauchen. Kühlflüssigkeit hatte ich einiges an der gesamten Unterseite der rechten Schwinge verteilt (????) Übergekocht isse wohl nicht. Zumindest ist der Schlauch dafür trocken, insofern ich den richtig identifiziert habe. Ich seh aber von oben im Kühler auch keine Kühlflüssigkeit (kann ja nur bis zur ersten Rippe also 2cm schauen) und aus der Prüföffnung kam nichtsmehr raus? Überhitzt isse mir aber nicht. Wie auch immer Dichtsatz für die Wasserpumpe ist da, dann mach ich das alles mal auf und schau mir Füllmenge und Korossion an. Hat jemand Empfehlungen, was Motor- und Getriebeöl, sowie Ölfilter angeht für die CRF 450 R 2005?
  2. Ich hab erwartet dass ihr vielleicht noch für was anderes Zeit und Geduld aufbringen würdet als dafür in einer Frage der finanziellen Mittel die große Moralkeule zu schwingen.
  3. Mensch, wieviele Antworten ich auf einmal bekomme... toll!
  4. @Janneman Direkt danach hab ichs doch erklärt. Ich halte es auch bei ner Chinascheibe für höchst unwahrscheinlich, dass die einen Tag im perfekten Zustand beginnt und dann während der Fahrt spontan den Dienst vollkommen versagt. kann sein, dass die Floater nach 3 Fahrten lose sind oder sie sich verzogen hat, dann Wechsel ich sie eben wieder. Sorry dass ich die Kohle nicht hab xD, aber wieder aufhören werd ich ganz bestimmt nicht. Hab das Hobby nicht gewählt, sondern bin eher so in ne Sucht gezogen worden.
  5. Die Wasserpumpe wird beim ersten Ölwechsel gemacht. Hab das Reperaturset mit allen Dichtungen und Lager bei 24MX bestellt. Hoffe wirklich die Welle zeigt keine Abnutzung und die Kanäle sind nicht zugesetzt. Falls doch, hilft vielleicht nen aggressiver Kühlerreiniger? Bei der Laufrichtung vom Reifen kann ich ja jetzt beruhigt sein. Wegen dem Lenkkopflager und dem Simmering lass ichs jetzt mal drauf ankommen und hab sie bestellt. Sind ja beides deutsche Produktionen. Die Frage mit der Bremsscheibe kann ich nun selbst beantworten, falls es jemand noch brauch: Ich musste tatsächlich noch nach CRF 450 suchen, was ich nicht gedacht hätte weil die Scheibe ja an ner Aftermarketnabe angebracht wird. Auch da lass ichs auf den Billigversuch ankommen und hab eine 63€-Scheibe aus China bestellt. Würde ich bei Motorteilen nie machen, aber wenn ich den Zustand regelmäßig checke und sie nicht unvorangekündigt zerbröselt ist das schlimmste was passieren kann, dass ich sie ungewöhnlich früh wieder tauschen muss and dann halt leider etwas draufzahle. Gleiches gilt für die Simmerringe und die Lenkkopflager.
  6. Also aus der Prüföffnung unter der Wasserpumpe kommt Kühlflüssigkeit. Die Wasserdichtung der Pumpe ist also kaputt... Das hat auch bestimmt was mit dem überkochen und der vermockerten Flüssigkeit zu tun...
  7. Moin, ich bin der Robin und hab mir gestern eine CRF 450 R aus dem Jahre 2005 gekauft. Meine Erste Sumo. Vor dem Kauf sind mir natürlich ein paar Sachen aufgefallen, die ich gerne von vorne rein i.O. bringen würde und bei denen ich eure Hilfe brauche. Bitte bedenkt bei allen antworten, ich will grade eben nur genug Kohle ausgeben, dass es halt funktioniert. Performanceansprüche hab ich im Moment weniger als Kohle. Bremsscheibe: Es ist eine 320er drauf aber die Floater haben radial sowie axial verdammt viel Spiel. Es sind Talon Radnaben verbaut. Das muss schon dringend getauscht werden oder? Wie shoppe ich am schlauesten nach der richtigen Bremsscheibe? Neben den 320mm brauch ich doch die Maße vom Lochkranz, oder? Wie finde ich die heraus? passt jede Stärke an Scheibe? Habt ihr Empfehlungen? Reifen: Sind angeblich recht neu und haben noch jede Menge Lebensdauer und Grip. Fühlen sich zwar Buckelhart an, aber ich hatte noch nie Slicks. Ich bin ja kein Experte, aber sollte der Pfeil nicht in Rollrichtung zeigen? Ist das egal oder sollte der sofort gedreht werden? Kühler: Der Vorbesitzer meinte wenn's ordentlich heiß wurde, ist sie ihm öfters übergekocht. Das nicht normal ne? Wie dringend isses und wie kann man das beheben? So wie das da drinnen aussieht... sollte ich mal durchspülen mit irgendwas Rost-/ Korrosionslösendem? Muss ich die Wasserpumpe mal aufmachen und nachschauen? Lenkkopflager & Simmerringe: Linkes Rohr ist ein weeeeeenig ölig. aber nicht schlimm. Lenkkopflager hat mehr Rastpunkte als ich Euros. In der Bucht gibt es Inserate bei denen CRF 450 R 2005 im Titel steht. Da kosten die Lenkkopflager 60€ und die Simmerringe 30€. Dann gibt es aber auch solche Inserate hier für 30€ und 6€, wo etwas komplett anderes im Titel steht, aber die eBayinterne Fahrzeugliste gibt grünes Licht für mein Modell. Kann man dieser Liste trauen? Tun die Teile dann noch ihren Zweck? https://www.ebay.de/itm/Lenkkopflager-Satz-QMP-SSH-905-Honda-CR-125-250-CRF-450-TM-Racing-EN-MX-SMR-SMX/352125040436?fits=Year%3A2005|DEM_CCM%3A450|DEM_Model%3ACRF&hash=item51fc49b734:g:ArMAAOSwGdJe8dJh https://www.ebay.de/itm/KR-Gabelsimmeringe-HUSQVARNA-WR-360-93-94-Front-fork-seal-47-x-58-x-10-mm/153959041589?fits=Year%3A2005|DEM_CCM%3A450|DEM_Model%3ACRF&_trkparms=ispr%3D1&hash=item23d8ac8a35:g:RiUAAOSwQItUJVYx&amdata=enc%3AAQAFAAACcBaobrjLl8XobRIiIML1V4Imu%2Fn%2BzU5L90Z278x5ickkxGz2ccqatkEnoeekHqhLken22x5jqFMs6r6wq4ep5e%2BjseUkgt8V8CEq1NaL8gVcwteR8uVBpmBeoTLFBwR3KjnDzrIKCbPYONaIbAxB66n3qgzdHyCkSp48vAHmHEcq%2FIVWshAxOfdsSE4V52WKEDSyYmDDXzmng6UMeDQK3NqGC17CfS7rQd%2Bh6T5YGDNdAFIXdj6wx6pMty%2FR1KS3cw4vOfna%2FXr79W3L6a7w9ZhkV0prFnvBsFTSObLyyy2WThUyu8nV%2B9kxAnWk2gehj6P51Y8sHuXRdJQuZCjNUebZYKamq%2B2i54GnY3mnx%2BwLFuXYdhvHsd8Vxh8MtJxmJmEZ28J5BLOGTF1kQza9X%2BEwSA57Fcjvf6QF8maJj%2FYrU%2FhZgrxF5M6m0GDJ2tjtu%2F1XbA%2BdV%2FH1nG4F%2FiJkap%2BiAloIYB9xMm9FkoGqMarqAv5MnjUGGB9TDr%2B06AkL2Aq3sXB5V4Y0J4X5c%2FLU%2BSyTb5qQdC%2BIeKX0HJGNzBW%2FWvACuNzn1SD70s0z9A%2BMId9OeTTaAVclM532QKyV7XBoRbEG8aMSkoVKu71Wa%2FLzi9ZWTehb%2Fkylea8bFWfJH6lVqHqSSqkmKeSOHAJs5yN0sFvEu1Rn6MBkDu2yW1a4aIgDht245s0Tl1grUAtlbv3rIXPlT%2FqdwXBDwjyYxQpCXPePmTQSqPqVZoW%2FIRdXHICVt3qmf%2FBp%2Bw8lCKMNuajM83Lz0hHT%2FuqXzNruzNQvwfpc9VgJjNkT5gRuRTnAGDP0GJVhVFuzp3FSbIp0rA%3D%3D|cksum%3A153959041589ce90a8e5d418427ab93199477ed120c0|ampid%3APL_CLK|clp%3A2334524 Antwortet auf was und soviel ihr wollt. Liebe Grüße, Robin. P.S. das Werkstatthandbuch behauptet laut Wartungsplan, dass man Kolben und Kolbenringe genauso oft wie Öl und Filter tauschen soll, undzwar alle 15h. Machen werd ich das eh nicht, aber komischen Humor haben die bei Honda.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.