Jump to content
Powerwheelie Supermoto Forum

Search the Community

Showing results for tags 'yzf'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Fragen und Antworten
    • Allgemeines
    • Termine, Renntrainings, Rennen
    • Einsteigerfragen
    • Shopping Verzeichnis
    • Supermoto auf der Straße
  • Motorradmarken
    • Aprilia
    • Honda
    • Husqvarna
    • Husaberg
    • Kawasaki
    • KTM
    • Suzuki
    • SWM
    • TM Racing
    • Yamaha
    • Andere Hersteller
    • Zweitakt Supermoto
    • Supermoto Projektbikes
  • Generelle Foren
    • Die Werkbank - Motorrad Technik
    • Fahrwerk und Reifen
    • Medien
    • Neuvorstellungen und Off Topic
    • Interne Angelegenheiten
  • Supermoto Teilemarkt
    • Biete
    • Suche
  • Supermoto Händler
    • Supermotostore - TM Supermoto Stützpunkt
    • Bergos
    • MRS Racing

Calendars

  • Supermoto Termine und Veranstaltungen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Wohnort


Bike


Name

Found 2 results

  1. Hallo miteinander, der ein oder andere hat sicher mitbekommen, dass sich meine gute Stahlyamsel in Mirecourt verabschiedet hat. Kurze Zusammenfassung des Mirewochenendes: Es war mein erstes mal Mirecourt und die Strecke ist wirklich sehr cool. Freitag bin ich den ganzen Tag problemlos gefahren und es hat mega Laune gemacht. Samstag früh habe ich mich zum Ersten Turn fertig gemacht, bin raus auf die Strecke und wollte angreifen Die Vorfreude auf den Tag hielt exakt die erste Rechtskruve nach Start-Ziel an. Beim Rausbeschleunigen aus der Kurve und dem Umlegen in die leichte Links gab es auf einmal einen Schlag und ich lag auf der Nase. Ich wusste direkt das irgendetwas nicht stimmt, da der Sturtz so plötzlich kam. Nachdem ich die Mühle aufgehoben habe schaute ich mir direkt das Hinterrad an, da ich das Gefühl hatte sie hätte hinten blockiert. Ich sollte recht behalten am Reifen war deutlich zu erkennen, dass das Hinterrad schlagartig blockiert hat. Also Bike rausgeschoben und versucht ob sie sich noch einmal ankicken lässt. Sie ließ sich nichtmehr wiederbeleben und manchmal ließ sich der Kickstarter garnicht mehr kicken. Ich wusste das wars mit fahren an dem Wochenende, da ist irgendetwas festgegangen. Bike geparkt Klamotten aus und erstmal kurz gechillt. Im Kopf natürlich schon Schadensbilder zusammengesponnen Ich dachte es ist eventuell der Kolben, dessen Abstreifringe oder das untere KW bzw. Pleullager. Kurz zusammengefasst ich konnte das Wochenende nicht mehr fahren. Bin trotzdem bis Sonntagmittag dort geblieben und habe mir die Zeit mit zuschauen, Fahrwerk der Mitfahrer einstellen und gemütlichem Biertrinken vertrieben. Es war trotzdem ein sehr geiles Wochenende mit vielen bekannten Gesichtern Jetzt bin ich gerade mit einem Kumpel dabei die Gute wieder aufzubauen und will euch mit Wort und Bild mitleben lassen. Ich werde hier immer wieder Updates posten. Hier das erste Bild vor dem Zerlegen: Infos zum Bike: Yamaha YZF450 Baujahr 2003. Betriebsstunden können nur geschätzt werden ( ich habe bisher ca. 40 BH gefahren) Gesamtstunden schätzungsweiße 150-200BH, letzter Kolbenwechsel ist nicht bekannt. Ölwechsel habe ich alle 5-6 BH gemacht.
  2. Ich verkaufe meine Yamaha, 450 YZF Supermoto Umbau Bj. 2006, Blau Weiss. 96,5 Bh - Motor wurde bei 64,3 Bh komplett revidiert. Neue Antihopping Kupplung verbaut, vor ca. 5 Bh (Rechnung vorhanden). Sie läuft einwandfrei, Ölwechsel alle 6-7 Bh gemacht. Kein Rennbetrieb. Zusätzlich verbaut: MotoMaster Bremssattel Magura Bremsanlage Antihopping Kupplung Excel Felgen Federgabel diverse Powerparts und Ersatzteile VHB: 2.700 € Standort ist in Lustenau/Vorarlberg/Österreich Direkt am Bodensee Inseriert ist sie hier auch nochmal: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/yamaha-yzf-450-supermoto-umbau/664455237-305-7707 Schöne Grüße Phifi
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.