Jump to content
Powerwheelie Supermoto Forum

Lunatic

Members
  • Posts

    1,183
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Lunatic last won the day on September 12 2020

Lunatic had the most liked content!

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Lunatic's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

52

Reputation

  1. Hallo, ich hab an dieser Stelle verschiede Fragen die mir seit ein paar Tagen durch den Kopf gehen und brauch hierfür wirkliche Experten. Alles hat damit angefangen, dass ein Bekannter von mir sich einen Rennwagen (1.6L Saugmotor) für Bergrallyes aufbaut. Er hat am Prüfstand mit ein paar verschiedenen Auspuffdurchmessern experimentiert und da sind ganz interessante Ergebnisse rausgekommen. Wenn er nach dem Krümmer die Abgasanlage mit niedrigem Querschnitt getestet hat war das Drehmoment niedrig und die PS hoch. Mit der Abgasanlage mit hohem Querschnitt wurde das Drehmoment höher und die PS waren niedriger. Kann man das 1:1 so auf einen 1-Zylinder-Motorradmotor ummünzen? Ich habs jetzt schon ab und an mal gesehen, dass Sportauspuffanlagen für MXer teilweise einen geringeren Rohrdurchmesser gehabt haben, als die originale Anlage. Auch ist mir aufgefallen, dass die Auspuffanlagen (zB von Akrapovic) vom Zylinder weg bis nach hinten zum Schalldämpfer in drei Segmenten im Durchmesser zunehmen. Hat das was mit dem Venturi-Effekt zu tun? Kann man also mit einem Auspuff mit am Anfang geringerem und danach größerem Rohrdurchmesser höhere Leistung erzielen aufgrund der "durchdachteren" Gesamtkonstruktion? Und was spiel die Länge der Abgasanlage für eine Rolle? Danke und LG
  2. Also ich bin mit den K1 Metzelern top zufrieden!
  3. Super! Ich schreib euch in den nächsten Tagen ne Mail, wenn ich darf Bräuchte ne Aprilia-Gabel gemacht Und ev. auch nen Stoßdämpfer.
  4. Kann man bei dir auch Standrohre eloxieren lassen?
  5. Vom KTM-Dealer direkt. Hat er wohl Mist erzählt, obwohl der bei diesen Dingen recht fit ist.
  6. Wasn eig. so der Wartungsintervall für ne TM bei nem Hobbystronz? Die neue 450er KTM hat ja beim Kolben/Pleuel die Intervalle bei 100 Stunden angegeben. Und als Hobbynudler kann man da erfahrungsgemäß noch einige Stunden drüberschießen.
  7. Lunatic

    SXV - dies und das

    Motor noch da? Asking for a friend!
  8. Bei verklebten Kupplungen hab ich immer das Moped aufgebockt, gestartet und die Gänge hochgeschalten und ein bisschen Gas gegeben. Nach 1-2 Minuten gings dann immer. Hat die STM-Kupplung ev. Markierungen die übereinstimmen müssen? Kenns nur von Adler... wenn du die nicht genau mit den Markierungen zusammenbaust, funktioniert die nicht.
  9. Bringt aber nix, wenns keinen Bock macht, weil man sich schwer tut
  10. Mach ne 52 draus und ich nehm sie 1,78 bei 78kg....
  11. Ich schwank nämlich zwischen ner 2014er 450 SMR, oder ner Zweitakter. Nur beim 2t bin ich halt richtig unsicher, ob mir das gefällt. Beim Endurofahren hat mir der 2t sogar mehr getaugt, aber ich weiß halt nicht wies zB mit ner 250 SX beim Supermoto ist. Ich hab "Angst", dass das grundlegend anders/schwieriger zu fahren ist.
  12. Hats eigentlich nen Grund warum es so wenige 2014er KTM 450 SMR zu kaufen gibt? Wird da gebunkert, weils danach nix mehr gegeben hat? Ich hätt gern sowas.
  13. Hui, da freu ich mich und hoffe, dass es heuer irgendwie auch ein Rennen in Österreich gibt, damit ich dich dort besuchen kann. Gibt genau eine Marke auf der ich dich lieber sehen würd als TM, aber die machen scho lang nix mehr im Supermoto-Bereich. Ich drück dir die Daumen
  14. Lunatic

    SXV - dies und das

    Ich schwank noch beim Motor... Der is schmackhaft, aber der letzte den ich gekauft hab, war ein teures Überraschungsei.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.