Jump to content

Markus 33

Members
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Markus 33

  • Rank
    Advanced Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Folgende Situation...meine. Honda crf 450,bj 2009. Bislang immer top angesprungen. Seit heute Kickstarter ... Motor läuft (1-2sek.) Mil Lampe leuchtet. Motor geht aus. Bei jedem erneuten Versuch genau das selbe. Woran kann es liegen? Hatte jemand schonmal so ein Problem und kann mir weiter helfen?
  2. jemand diesen Sonntag in Emmen unterwegs? Ich werde sehr wahrscheinlich da sein.
  3. Sieht für mich eher nach Hot Tear aus... https://lifeatlean.com/motorcycle-tyre-wear-guide/ Hot Tear Cause – Hot tear is caused by the tyre being underinflated. An underinflated tyre causes the contact patch to be too large on the ground which in turn means the tyre overheats. When the whole of a tyre over heats, the surface gets hot and is melted off very quickly and is pitched away due to the centrifugal force created when the tyre spins. At first glance it’s quite similar to cold tear but because the whole tyre is overheating instead of just the surface, the rubber comes off with less effort as opposed to being ripped off a cold carcass like you see with cold tear, this then means hot tearing isn’t as deep. Symptoms – As said above, it doesn’t take as much for the surface rubber to come off of an underinflated tyre because the whole tyre is overheating, so the tears on a tyre experiencing hot tear are fairly shallow and more spread out and you shouldn’t be able to get a fingernail deep under them like you can with a cold tear. Also you will notice when looking at the tyre that the tears come down and into the centre of the tyre in an arc shape because of the centrifugal force of the tyre.
  4. kommenden Sonntag? Wie hast du dir den Battle denn vorgestellt?
  5. Diesen Sonntag bin ich auch raus... Mein Bruder feiert Samstag seinen Junggesellinnenabschied,da bin ich Sonntag nicht zurechnungsfähig^^. 11.8. könnte klappen wenn das Wetter mitspielt
  6. Geile Videos^^ Da ist noch Luft nach oben bei mir^^ am Ende der Start/Ziel beschleunigst du noch bis kurz hinter die Linie... Ich fange 10m vorher schon an zu bremsen
  7. @raserchen Mit steigendem Rad auf die Rechtskurve zu?!? Da will ich unbedingt n Videobeweis von sehen.... Ich denke das die Stelle hinter dem Hügel mit die Anspruchsvollste ist. Wie fährst du die Kurve an um da eng durchzukommen?
  8. 28.07. 2019. Emmen VID-20190728-WA0011.mp4
  9. Auf Youtube gibt es ein Video vonRobo_broapaholics ( fährt auch in der S3 mit ), da bin ich auch kurz bei Sekunde 30 zu sehen wie ich zum ersten Mal in Emmen rumeier^^( War Ende März mein erstes Mal Supermoto in Emmen ). Der lässt sich auch Ende der Start/ Ziel sehr weit nach außen tragen. Genau was du gerade beschrieben hast. Ich denke das wird dann das nächste sein an dem ich arbeiten werde.. Später am Ende der Start/Ziel Geraden zu bremsen und mich langsam an den Bremspunkt herantasten.
  10. Ich bin Ende der Start/ Ziel Geraden meistens im 4. Gang. Vollgas. 100% Vorderradbremse. 2 Gänge runter schalten in den 2.Gang, Kupplung kommen lassen und weit in die Kurve hineinbremsen. Den Rest der Strecke fahre ich eigentlich immer komplett im 2. Gang. Und bremse zu 99% mit der Vorderradbremse. Die Hinterradbremse ist meistens nach jedem Turn kalt^^.
  11. Dafür, das ich die Honda seit Ende März diesen Jahres habe und vorher nie Supermoto gefahren bin, bin ich mit meinen Zeiten ganz gut zufrieden. @Marcus T. Bei mir steht der Spaß im Vordergrund. Es juckt mich auch nicht ob ich im Mittelfeld mitfahre oder unter den Top 3 . Aber ich möchte mich schon konstant Verbessern und an meiner Fahrweise /-Technik arbeiten. Allein auf der Start / Ziel Geraden lasse ich ca. 1 Sekunde liegen wenn ich sehe mit welcher Geschwindigkeit @Teadund co am Ende der Start / Ziel Geraden in die Linkskurve hineinfahren. Da fehlen mir noch die Eier um da volles Rohr reinzuballern. Ich bin relativ früh auf der Bremse und gehe dementsprechend mit wenig Geschwindigkeit in die Kurve hinein. Wie fahrt ihr in die Kurve am Ende der Start/ Zielgeraden @Tead. Wann bremst ihr. und wie? Nur Vorderradbremse...auch Hinterradbremse?
  12. @Tead auf das Angebot komme ich gerne zurück. Welche Zeiten habt Ihr zum Schluss so in den Asphalt gebrannt? Zwischendurch habe ich mal bei euch 51er Zeiten gemessen. Allerdings nur grob gemessen mit einer GoPro. Die 54 er Zeiten wollte ich eigentlich mit #300 Jürgen angehen und n paar Turns hinter ihm herfahren, allerdings hat der irgendwie keinen Bock auf Emmen... naja ...
  13. Honda Crf 450. BJ 2009. rotes Dekor. Gelb/ Schwarze Felgen. # Startnummer 151. Das schnellste war ne 55er Zeit... Die meisten Runden bin ich eine 56er Zeit gefahren. Vor einer Woche war ich konstant bei 57sek.
  14. Emmen war lecker warm... mit 30 Grad im Schatten an der Grenze...allgemein war wenig los - ca 15 Fahrer... Ein paar S3 Fahrer waren anwesend.... Ich konnte mich leicht verbessern... Rundenzeit um ca. 1-2 Sekunden verringert.
  15. Weiß zufällig jemand wer letzten Sonntag in Emmen fleißig Fotos von den Fahrern gemacht hat und ob man da dran kommt?
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.