Jump to content

Jollyroger

Members
  • Content Count

    301
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Jollyroger last won the day on November 4 2018

Jollyroger had the most liked content!

Community Reputation

69 Excellent

About Jollyroger

  • Rank
    Senior Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Na denn, Pälzer sind im Team noch unterrepräsentiert, wir sind ab ca. 1500 da...Ich stell mal Karlsberg Urpils und Schorle kalt...
  2. Das Angebot ist der Hammer. Sorry Andre, nachdem sich mein #1 Fahrer im kleinen Finale abgelegt hatte und sämtliche Röntengeräte und CT Röhren im Sankt Wendeler Krankenhaus nun von innen kennt, war mir nicht mehr so arg nach neuen Stiefeln am Sonntag.... Heute dann noch ne Gasnachzahlung über 712 Euro , da müssen die alten Treter wohl noch ein Jahr halten....
  3. Ö-verstrahlt....Glaubst Du, dass KTM, Husaberg oder Husqvarna mit Strazula, drunter sind? Schön, dass Du schon ne Suzi hast. Welche denn?
  4. Reschpekt, Du musst ja an Durscht hamm, wenn´s scho um 1400 losgehn soll... Das Team "Hangover Racing" bittet um aussagekräftige Bewerbungsunterlagen... Greetz, Roger
  5. Am 18./19. Mai ist wieder Bilstain Time. Wir können leider an diesem Wochenende nicht, wünschen aber allen Teilnehmern viel Spass. Bässte Grüße, Roger
  6. War wieder schää mit Euch. So macht einem alt werden nix aus...
  7. Danke mein Freund... Hoffe Du bringst Deine 300er Fräse zum Harzring mit... Grüße, Roger
  8. noch ein paar Worte zu "Herausforderungen" und deren Lösung. Die Gabelbrücken der alten Japsen sind halt sehr schmal. Distanzbuchsen für den Radsatz haben bei mir hinten die Originalen gepasst, vorne hab ich mir neue drehen lassen. Leider hat meine Suzi keine Original Showa Gabel mehr, sondern eine Kayaba. Wahrscheinlich aus einer KX 125 oder 250. Die Gabelschützer schleifen natürlich Aufgrund der schmalen Brücken überall. Hab das mit wegdremeln, aussägen versucht, vergiss es. Das sah dann richtig sch... aus. Da die eh schon total ausgemüllert waren, hab ich mir neue bestellt. In den Schraubstock eingespannt, mit dem Heissluftföhn erwärmt und Stück für Stück, immer wieder zugedreht und angepasst. Die 4,5 Zoll Felge find ich nicht dramatisch. Ich konnte bei meiner DRZ mit 4,5 Zoll PiPo und Conti SM locker auf die Kante fahren. Der gebrauchte Bridgestone hat nen Mega Angststreifen hinten, baut aber auch wirklich seltsam hoch. Das ganze ist ja auch einfach ein Versuchsballon. Maximum Spass für Minimum Kohle... Wünsch Dir auf jeden Fall so viel Spass, wie ich mit dem kleinen Stinker habe... Bässte Grüße, Roger
  9. Moin Ben, ich sitz halt immer am uralt mini Laptop, werd das aber gleich mal versuchen.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.