Jump to content
Sign in to follow this  
TheWrongGuy

Lenkanschlag schützen!?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

zu dem Thema fand ich nicht direkt etwas per Suche, daher hier eine kurze Frage. Als gebranntes Kind von meiner KTM 690 Duke (Sturz, angeschweißter Lenkanschlag verbogen) mache ich mir da jetzt auch Gedanken bei meiner Honda. Der ist nur natürlich schonmal tausendmal massiver, da ja die Gabelbrücken direkt auf den Rahmen "schlägt" und nicht an ein angeschweißtes Teil oder ähnliches. Wenn da was verbiegt ist der Rahmen wirklich hin. Dennoch frage ich mich ob es Sinn mach sich da um einen Schutz gedanken zu machen. Oder sind die Crosser so robust ausgelegt, da die ja schonmal öfter liegen? Wie steht ihr dazu?

 

Dachte dabei an sowas: https://ab-m.de/de/motorradzubehoer-shop-details/28/lenkanschlagschuetzer/97/lenkanschlagschuetzer

Eure Meinung würde mich interessieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaub nicht dass du bei der Honda jemals Probleme mit dem Lenkanschlag bekommen wirst. Crosser sind idR. Wettbewerbskisten - hier muss man davon ausgehen dass die sich relativ oft in der stabilen Seitenlage befinden. Eine Duke ist aber für 'ne ganz andere Benutzung gedacht.

Persönliche Erfahrung: bei der alten Honda mit Stahlrahmen (1990) gabs mal Probleme aber auch nur weil ich andere Gabelbrücken benutzt hab die nicht einwandfrei mit dem original Lenkanschlag funktioniert haben. Bei der mit Alurahmen (2007) hatte ich bis jetzt keine Probleme was den Lenkanschlag angeht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles klar, danke für deine Erfahrungen. Ich sehe es ähnlich und hätte mir ohne meine Duke wohl nie Gedanke darüber gemacht. Bei der ist der Anschlag auch echt mies von außen an den Lenkkopf gebrutzelt und echt nicht gut für Stürze ausgelegt. Beim Alurahmen  der Honda ist die Fläche ja dermaßen massiv... Vergangenen Freitag auf meinem zweiten Tag jemals habe ich auch direkt mal eine Bodenprobe genommen (Dumm: Fahrfehler, oder Conti Attack SM hat bei 30 Grad die Biege gemacht, kein Plan), daher bin ich nochmal auf die Idee gekommen darüber nachzudenken. War natürlich nichts mit dem Anschlag passiert! Falls hier aber noch jemand etwas beizutragen hat, immer gerne. Seit der Sache mit der Duke gucke ich bei jeder Maschine die ich mir anschaue direkt mal auf den Anschlag und das sind teils krude dürre Konstruktionen. Halleluja!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.