Jump to content

linde88

Members
  • Content Count

    33
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

14 Good

About linde88

  • Rank
    Junior Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Deckel simd ja super geworden;-) Wie hast du die vorbehandelt damit die Farbe wieder gut hält? Sandstrahlen und dann Motorlack?
  2. Danke für die Erklärung, das werde ich auf jedenfall kontrollieren. Wenn du schreibst das damit auch die Länge eingestellt wird. Könnte es sein dass die MX-Teile gleich lang sind? Wenn das so wäre, könnte ich ja zur Not auch ein MX Cartridge nehmen und meine Distanz und die Shimpakete umbauen. Wäre cool, dann wird das Angebot vielleicht größer😀
  3. @Bastel trotzdem vielen Dank fürs nachschauen @raserchen der letzte wo an der Gabel dran war, war ich selber: Ich habe damals die Dichtringe getauscht und das Öl gewechselt. Das Cartridge hatte ich aber nicht ganz zerlegt, dafür war ich nicht mutig genug. Meinst du mit der Feder für die Endlage die, welche auf dem angehängten Detailbild ganz rechst ist (rechts neben der Linie von Teil 72)? Ich baue morgen mal den Einsatz ganz auseinander, dann sehe ich ob noch eine Feder drin ist;-)
  4. So, nun konnte ich Bilder machen und auch die Maße abnehmen. Sichtbare länge der Schubstange: 290mm Gesamtlänge Cartridge: 930mm Länge Gabel (Oberkante bis Achsmitte): 910mm @Bastel Ich hoffe das du mit den Daten weiterkommst;-) Gruß Daniel
  5. Danke für den Hinweis, habe ihn auch mal angeschrieben. @BastelBilder und Maße von meiner Gabel liefere ich dir dann heute Abend nach der Arbeit 😉
  6. Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Cartridge für die 50er Marzocchi Shiver Gabel. Wenn sich keins finden lässt, würde ich auch eine komplette Gabel für die TM nehmen. Meine Gabel ist aus einer 2013er Tm. Weil ich ein komisches Gefühl hatte, wurde die Gabel geöffnet. Da kam eingebrochene Schubstange der Cartridge raus. Weiß jemand ob es noch Einzelteile neu zu kaufen gibt? Ansonsten suche ich wie beschrieben ein Cartridge oder auch eine komplette Gabel. Gruß Daniel
  7. Wenn es dir auch ein gebrauchter tut, darfst mir gerne eine Nachricht schreiben. Habe noch einen übrig;-)
  8. Ist doch kein großes Problem. Statt dem gefrästen Motordeckel von Tm, bestellt man sich bei Sm Project den Kupplungsdeckel mit Einfüllstutzen. Damit geht der Ölwechsel unabhängig vom Auspuff schneller hin. Mit dem Deckel bekommt man auch das Öl auf einmal rein. Original nur 2/3 der Ölmenge, dann lässt man 2 Sekunden laufen, anschließend das restliche Öl rein...
  9. Sicher für viele interessant, es gibt nun ein Werkstatthandbuch für den Motor! Kann man hier runterladen: https://www.tmracing.it/download/workshop-manual-engine-450-530-eng/?wpdmdl=17992&refresh=5d7561db04cca1567973851 Gruß Daniel
  10. Schau mal bei Mikes Bikeshop. Es gibt die Stahlscheiben auch in der Dicke von 15 und 2,0mm. Damit bekommst du deine Paketstärke wieder auf das richtige Maß. Schön das du den Fehler gefunden hast👍
  11. Ist die TSS auch mit den origonalen Lamellen? Wie gesagt, die originalen der Adler haben an der ersten Stelle eine andere. Du kannst ja mal ein Bild von deinen Scheiben einstellen. Die ausgedrehte erste Scheibe muss dicker sein, sonst wird die Kraft nur noch über die Tellerfeder übertrage . Aber wie gesagt, kenne ich nur sie Adler. Aber vielleicht sind die Scheiben ja dieselben...
  12. Hast du die Adler Kupplung drin? Da ist die Dicke der erste Lamelle entscheidend. Diese Lamelle ist dicker wie die anderen und innen ausgedreht. Wenn die zu dünn ist, passt das nicht mehr mit der inneren Tellerfeder zusammen. Entweder man besorgt sich dann ne dünnere Tellerfeder ( gab es anscheinend mal einzeln) oder du brauchst die ausgedrehte Lamelle neu. Die gibt es allerdings nur im Set. Gruß Daniel
  13. Hi, der Ölstand wird bei der Tm immer bei laufendem Motor kontrolliert. Schau dir das doch nochmal im Handbuch an. Dieses kannst du zb beim Supermotostore runter laden. Den Sachverhalt mit der Kupplung finde ich komisch. Die läuft ja immer im Öl, weiß nicht was im liegen kaputt gehen soll. Ist deine Kupplungsarmatur ok? Nicht dass die Kupplung dauerhaft etwas gedrückt wird. Ansonsten hilft nur aufmachen vom Kupplungsdeckel und mal bei den Scheiben die Maße kontrollieren... Gruß Daniel
  14. Unter dem normalem Gummi ist bei vielen Reifen noch eine härtere Sicherheitsschicht. Ist bei Dunlop auch. Also nur ein Zeichen das er jetzt definitiv ganz abgefahren ist;-) Gruß Daniel
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.