Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Es war tatsächlich die Kopfdichtung...👍
  3. Last week
  4. Die Faor auf 1,3° eingestellt sollte also auch nicht die gleiche Geometrie wie die Razorbacks bringen?! Optik gleich, Radstand auch aber Nachlauf und tatsächlicher Lenkkopfwinkel unterschiedlich bei beiden Systemen.
  5. na da ging mein gelaber mal wieder nach hinten los.. Danke 😄
  6. Das ist falsch: Der Nachlauf ist die einzige Komponente an der Front-Geo die nicht direkt einstellbar ist, sondern sich ergibt aus: Lenkkopfwinkel, Radradius und Achs-(!!)Versatz, relativ zur Lenkachse. Ich sage bewusst ACHS-Versatz, weil es zur rein geometrischen Berechnung nicht interessiert ob an der Brücke oder an den Füßen oder durch angewinkelte Gabel dies erreicht wird. Mit de Faor-Brücke änderst Du auch nur den Achsversatz (auch wenn durch eine ungewöhnliche Methode, die schwer messbar ist).🤓
  7. Hallo,der Russe hat mir die Frage im angehängenden Bildern gestellt. Damit meint er ja nen Choke...Ich glaube meine Pikes Peak hat ja nen Choke, oder? Da war doch so ein kleiner gelber Wippschalter. Weiß von euch das jmd?
  8. Danke für die Antwort. Grüße...ich schreibe heute mal ne E-Mail nach Rüsselsheim
  9. Ne der Versatz is fest, der Nachlauf ist einstellbar. Würde mir auch stehen so ein teil
  10. Also die Teilenummer AP9100447 ist die "alte" ECU-C, nicht die neuere ECU-G (2). Jap, 100% agree 👍 Kleine Info am Rande: Bei den Pikes Peak Modellen handelt es sich um "alte" Motoren mit der roten Mitteldichtung, die normalerweise neu abgedichtet wurden, Drucktest und dann in den Verkauf gegangen sind (+ 12l Tank mit passender Sitzbank und Stars'n Stripes Dekor). Darauf würd ich beim Alois -falls du die Variante wählst"- halt mal drüberschauen lassen ob es auch wirklich gemacht wurde (sieht man von aussen). Nicht dass die Elektrik dann funzt, dir dann aber irgendwann der Motor Öl und Wasser mischt und du wieder Trouble hast.
  11. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/husqvarna-carbon-airbox-luftfilterkasten-luftfilter-450-510-530/1426036011-306-8951
  12. Ich hatte in Trier gefragt ,welche Teilenummer die ECU hat...Antwort war P9100447...Das ist die Nummer, wie ich jetzt die Gebrauchte gekauft habe. Welche Teilenummer hat denn die ECU2? Könnte sein, das ich die Rüsselsheimvariante wählen werde....Hab nen T4 Bus zum transportieren
  13. Du solltest dir vorher genau überlegen was du willst. Entweder zurückgeben oder das Motorrad zum Laufen bekommen. und Wenn deine Werkstatt lieber eine Behauptung / Vermutung raushaut und nicht in der Lage ist 2 oder 3 Kabel von einem Stecker zum anderen durchzumessen dann werden dir dir nicht weiterhelfen kommen weil unfähig. Im Zweifesfalls ist die Kiste danach noch mehr kaputt als vorher. Hol das Motorrad ab und geh direkt zu einer Werkstatt die sich auskennt.
  14. Hm, also ne "alte" ECU-C der XV Modelle ist relativ leicht und preiswert zu bekommen. So eine Davon hab ich noch mindestens eine als Reserve liegen falls nötig. Die neuere ECU-G der letzten RXV- und MXV-Modelle ist schwieriger zu finden. Sieht so aus Müsstest du halt mal kucken welche verbaut ist. Auf die "Prime Piaggio/Aprilia" -Aussage können sie sich was einbilden, Ansonsten aber nix. Und selbst wenn ein Mitarbeiter eine hat, heißt das noch lange nicht, dass er/sie/es sich damit auskennt 😜. Ich an deiner Stelle würd die Karre entweder beim Verkäufer wieder hinstellen oder ersatzweise ne ECU kaufen, einstöpseln und ausprobieren und/oder sie dann komplett einpacken und zum Alois nach Rüsselsheim bringen. Der macht das schon (oder seine Tochter Eva, die ustvselbst ewig XV gefahren und übernimmt dort auch die XV-Spezialfälle. Dann hast Ruhe.
  15. Da geb ich dir Recht. Aber ,weil es die einzigste verfügbare gebrauchte ECU überhaupt war. Wenn es am Steuergerät liegt, und keine Gebrauchte auf dem Markt verfügbar sind, dann wäre ich gezwungen ne Neue zu bestellen. Für ca. 1200 Euro. Ich glaube schon das am Steuergerät gefummelt wurde vom Vorgänger. In Trier, die sind "Prime" Piaggio/Aprilia Werkstatt. Und wie gesagt, die haben gesagt,ein Mitarbeiter der Werkstatt hat auch ne RXV. Daher gehe ich schon davon aus das die den Tester haben,den man braucht um ins Steuergerät zu kommen. Original Aussage Monteur "Ich habe es mit 4 Testern nicht geschafft ins Steuergerät zu kommen" @MaK Rüsselsheim sind gute 2 Stunden von mir zuhause aus...Das wäre ok ... Danke für den tipp...wenn die in Trier nicht weiterkommen
  16. Wieso kaufst du ein Teil vor ordentlicher Diagnose? Das macht keinen Sinn und so findet man den Fehler auch nicht
  17. https://www.ebay.de/itm/Aprilia-sxv-rxv-450-550-ecu-Walbro-/124236481042?item=124236481042&boolp=1&ViewItem=&fp=m&nma=true&si=xNi3otqYu5K%2F1xUNUQyX7MwZGe0%3D&orig_cvip=true&nordt=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557 Weltweit gab es bei Ebay nur "1" einziges gebrauchtes ECU. Neuteilepreis am Tresen ca. 1150,00 inkl. MwSt. Und wohl nicht direkt lieferbar. Ich habe obiges gekauft, aber nicht für diesen Preis. Hab dem Verkäufer angeboten "Meins im Austausch" Ich weiss aber jetzt noch nicht wirklich wie ich vorgehen soll? Der jetzigen Werkstatt sagen,das ich ein gebrauchtes Steuergerät gekauft hab,und die es dann einbauen/probieren sollen? Habe da aber Angst das die das neue (gebrauchte) evtl. auch zerschießen, wenn mit der Elektrik/Kabelbaum/Sicherungen was nicht stimmt? Und es einfach so dranhängen/einbauen. Ich rufe morgen mal da an, und frage, ob sie mit ihren Testern, zum Steuergerät der RXV von ihrem eigenen Mitarbeiter Kontakt aufbauen konnten. Damit wäre ja ausgeschlossen das die nicht den nötigen Tester hätten. Und ich werde fragen, ob sie (wie MaK schrieb) "ansonsten aber elektrisch gesehen alles funktioniert, Stecker/Steckverbindungen ok sind, gscheiter Massekontakt besteht und alle Sicherungen ebenfalls ok sind" Ich habe gestern dem Verkäufer übrigens geschrieben, das ich ihm die Maschine zurück bringe und mein Geld wieder haben will. Er antwortet nicht. Er ist mir auch noch die versprochenen Nachweise der Services vom Vertragshändler weiterhin schuldig. DER WUSSTE DAS DIE NICHT RICHTIG LÄUFT UND WOLLTE SIE LOSWERDEN. Der Sack! Und ich so blöd, und glaube ihm, das Stottern wäre wegen langer "Standzeit" Na ja,vieleichts wird's ja noch was "mit mir und der RXV"
  18. Wie o.g., 90% der Fälle DK Synchronisation + DK-Einstellung/TPS + Grundsetup wo jemand rumgebastelt hat. Kein Großes Ding
  19. Vielen Dank schonmal für eure Hilfe. Das hat mir sehr geholfen. Der Monteur sagte Buches könnte sein das da den Grundwerten,amSteuergerät einer rumgebastelt haben könnte. Jedenfalls Danke schonmal für die Hilfe! Grüße ich gebe mal Bescheid, was es letztendlich war.
  20. Einfach ein Steuergerät einstecken würde ich nicht solang der Kabelbaum nicht als Ursache ausgeschlossen ist Falls das Steuergerät defekt ist kann auch die Ursache da liegen - dann würde das geliehene Steuergerät direkt auch kaputt gehen.
  21. Moin moin, also prinzipiell: Wenn keine Verbindung zum Steuergerät möglich ist, ansonsten aber elektrisch gesehen alles funktioniert, Stecker/Steckverbindungen ok sind, gscheiter Massekontakt besteht und alle Sicherungen ebenfalls ok sind, dann hat das Steuergerät einen Schuss. Das Ruckeln kann mangelnde Synchronisation oder Anlernen der Drosselklappen/des TPS (Min/Max) sein (was es in 90% der Fälle auch ist), das jemand an den Grundwerten der Einspritzung "rumgebastelt" hat oder evtl. auch in Kombination mit falscher/nicht vollständiger Entdrosselung. Vielseitig und muss halt Stück für Stück aussortiert werden. Wenn Steuergerät einen weg hat, vllt von jemandem ne ECU leihen und ausprobieren ob es das ist. Alternativ ne Gebrauchte kaufen (oder wenn sich herausstellt dass sie nen Schuss weg hat), passend flashen lassen mit Mapping und Grundeinstellungen und gut is. Was verstehst du unter Werkstatt im Westen ganz genau? Wo im "Westen"? Wirklich "richtig" als Werkstatt die sich mit XV's auskennen, gibt's nur noch 3 in ganz D, Grebenstein in Gera, Motorrad Stein in Rüsselsheim und AMS Dirtbike in Rügland. Zu allen drei würd ich selbst jederzeit auch eines meiner Motorräder/Motoren geben wenn ich ned alles selbst machen würd. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen. Cheers Markus
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.