Jump to content
Powerwheelie Supermoto Forum

Domi's Husqvarna SM 450 RR


Domay
 Share

Recommended Posts

Kein bock mehr auf die Alpina O-Ringe. Muss jetzt dichten sonst raschdd i auss. 

IMG_20190715_155136.thumb.jpg.ee6dea51c170366ec181d228ca26f18a.jpgIMG_20190715_155453.thumb.jpg.fefc365d77d856544d255e0979a16c7a.jpg

 

andere Lenkkopfbuchsen bei Zupin bestellt,  -1° Winkel und -5mm Radstand. 

N paar Hauptdüsen zum testen kommen auch noch und ende des Monats kommt dann auch der Oberon Kupplungsnehmer zusammen mit der Brembo Pumpe ran :)

Sonst alles im Lot soweit, Zündkerze mach ich mal neu, sofern die Düsen diese Woche noch kommen wird am Samstag in Cheb bisschen gefahren ?️

 

Meine Lucas SRQ halten ungewöhnlich lange, nach ca. 21 Stunden sehen sie immernoch so aus :IMG_20190714_214246.thumb.jpg.634d68a86e864af2debd492ad60c18a1.jpg

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Wenn, dann richtig. 

 

IMG-20190717-WA0028.thumb.jpeg.02a506557608c21e92797aea5ac06123.jpeg

8G und 8E für 1° steileren Lenkkopfwinkel. 

Noch eben eine andere Hauptdüse reingeknallt, Samstag dann test ob sie jetzt bis in den Begrenzer power gibt

Link to comment
Share on other sites

... leg die Lenkkopfbuchse mal über Kopf bei 200°C in den Backofen, so dass der Lagerring raus fallen kann. Alu dehnt sich weiter als Stahl, je nach Passung, wenn du Glück hast, dann fallen die Lagerringe von alleine raus. Ansonsten halt komplette Lager kaufen oder mal im RR ETK nachsehen, obs die äußeren Lagerringe einzeln gibt, glaube ich aber nicht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Bastel:

... leg die Lenkkopfbuchse mal über Kopf bei 200°C in den Backofen, so dass der Lagerring raus fallen kann. Alu dehnt sich weiter als Stahl, je nach Passung, wenn du Glück hast, dann fallen die Lagerringe von alleine raus. Ansonsten halt komplette Lager kaufen oder mal im RR ETK nachsehen, obs die äußeren Lagerringe einzeln gibt, glaube ich aber nicht.

Das probiere ich heute mal danke dir, im ETK gibts die nicht einzeln. 

 

Wenn alles scheitert kostet ein Lenkkopflager Satz kaum was :)

 

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb ph1l:

Oder ein passendes Rohr mit der Kante ansetzen und dann mit schmackes drauf :D 

Da kannste nich richtig ansetzen, das is unten an der Gabelbrücke. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Connader:

Tät mich ja interessieren wie Du's findest. Wann/wo wird getestet?

Samstag in Cheb, vielleicht auch Kirchheim. 

 

Wie ich es finde habe ich ja schonmal in einem Text beschrieben, als ich die 530 vom Kollegen getestet habe. Wenn sich meine vom Kurvenfahren jetzt auch so fährt ists geil, Samstag dann der bericht?

 

vor 3 Stunden schrieb ph1l:

Lecker Mädsche :D

 

Frage: Hatte die RR damals nicht nen gefrästen Bremssattel?

2009 hatte sie tatsächlich den gefrästen Bremssattel, 2008 wie meine hatte diesen Silbernen.

2008 ist zu erkennen an dem Silbernen Bremssattel, weisser Rahmen, Silber Heckrahmen und Schwarze Felgen mit so nem komischen silber Muster drin. 

2009 dann CNC Sattel, Schwarzer Rahmen, schwarzer Heckrahmen und andere Felgen

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Abend werte Freunde des Wemssports, 

 

IMG_20190727_114334.thumb.jpg.e372ba6ea5226184aca9e8423b69a150.jpg

 

Heute in Cheb die neuen Lenkkopfbuchsen ausprobiert und was soll ich sagen... genau so wie ich es mir erhofft habe. Jetzt kann man eine dermaßen geile enge Linie fahren, macht richtig Spaß. Ist auch richtig gut um Leute hinter sich zu halten, können nirgends innen reinstechen, da man ne Kurve innen anfährt aber auch innen wieder rauskommt ??

Richtig geil, macht echt Spaß das ding so um die Ecke zu prügeln. 

 

Hab mir die Buchsen von der Hermunen 530 nochmal angeschaut und wie @Bastel schon sagte hat die tatsächlich augenscheinlich den Serien Radstand und nur den steileren Winkel.

Kann jetzt pauschal aber nicht sagen was sich besser fährt davon, find beides geil. 

 

Motor dreht jetzt mit anderer Hauptdüse schön sauber durch, ob er jetzt endlich mal Leistung hat kann ich schlecht beurteilen, zieht sauber durch und an DVR FS dranzubleiben geht auch, nehme aber die Kurve auf die gerade mit mehr Schwung als manche. Hmpfh, ich finde die Leistung jetzt jedenfalls okay und bin zufrieden, feinabstimmung des Vergasers bleibt trotzdem nicht aus. 

 

Irgendwann ist mir entweder der Startknopf oder der Magnetschalter kaputt gegangen, hat keinen mucks mehr gemacht bei Knopfdruck, musste dann polnische Methoden nutzen vor jedem Turn?. Mal sehen ob das leicht zu beheben ist. 

 

 

 

Fahrwerk und Motor passen mir jetzt soweit, das nächste was angegangen wird ist den Kupplungsgeber und Nehmerzylinder zu tauschen. Geber kommt der Brembo von der TC 250 hin und Nehmer kommt ein Oberon ran. Wird sich zeigen ob die Kupplung dann besser arbeitet. 

 

Was definitiv KEINE Änderung braucht ist die Vorderradbremse. Den Brembo P4 mit Lucas SRQ und einer Brembo PR 16X16 finde ich richtig richtig gut, kein Bedarf für anderes. 

 

Bis dahin.. ✌️✌️

Edited by Domay
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Polnische Methoden :D:D

Nun schau mal das du die Karre bis nächste Woche zum GrenzlandCup fit bekommst.. Evtl. schau ich mal vorbei am Sonntag Nachmittag (wenn es sich zeitlich ausgeht )auf dem Rückweg von Most. ;) 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.