Jump to content

GBearBN

Members
  • Content count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About GBearBN

  • Rank
    Member

Personal Information

  • Wohnort
    Bonn
  • Bike
    KTM SXF450 '14
  1. Hier gibts noch ein paar Infos: https://www.circuit-mettet.be/en/trackdays-supermoto/
  2. Bremsenfrage Brembo P4 axial / Adapter

    Hättets Du eine Teilenummer für mich, oder einen Link?
  3. Honda XR650R Supermoto

    Schau auch mal bei http://www.he-motorradtechnik.de/ die sind mit den Bikes der Generation auch recht fit soweit ich weiß.
  4. Bremsenfrage Brembo P4 axial / Adapter

    Moin Felix, Und dann den radialen P4 34/34 Sattel? Paßt das vom Offset alles? Wenn Du deinen los werden willst sag mi rgerne einen Preis. Ansonsten wäre ein Link klasse, wos das Ding gibt. @Erik: Danke dir, maile die mal an
  5. Bremsenfrage Brembo P4 axial / Adapter

    Moin! An meiner alten SMR Husky hatte ich den serienmäßigen goldenen Brembo P4 drauf und bin daher auf der Strecke immer bestens zurecht gekommen. Nun baue ich ja gerade eine SXF um und suche und forsche schon die ganze Zeit nach einer Bremse die ins Budget paßt. Eine 320er Scheibe habe ich schon und nun stellt sich die Frage wie ich das sinnvoll ergänze. Wie ist eure Meinung zu dem Brembo Sattel? Hab ich das Teil nur zu gut in Erinnerung, oder tut es das noch? Mir ist klar, dass es besseres gibt, aber da ich bekleidungsmäßig nun auch nochmal komplett durchgeladen hab und mir mein körperliches Wohl wichtiger ist, als der Bling-Bling Faktor, muss es erstmal nur "gut" funktionieren. Perfektionieren steht dann für nächstes Jahr auf dem Plan Kann mir auch jemand sagen wo ich einen Adapter von 95mm (WP 48) auf die Brembo P4 Sättel mit 65mm Lochabstand her bekomme um das Ganze auf einer 320er Scheibe zu fahren.
  6. Versand aus China

    Bisher immer alles durch gekommen. IdR haben die auch kein Problem damit Bestellungen auf mehrere Pakete zu verteilen oder aber anders zu deklarieren.
  7. Tausche 4,5" gegen 5" Felge

    Habe mir für meinen Umbau eine 4,5" breite Felge gekauft, da ich davon ausgegangen bin, dass 5" von der Breite nicht hin haut. Tut es aber, daher würde ich lieber 5" fahren. Felge paßt momentan für 25mm Achse KTM usw., Radlager für 20mm hätte ich bei Bedarf noch liegen. Nabe silber, Ring schwarz und das hätte ich auch gern wieder so. Vll hat ja jemand das Problem in die andere Richtung und möchte tauschen.
  8. Tutorial #2 | Lenkkopflager Tauschen

    Ich finde den Bericht super. Nichts gegen konstruktive Kritik, aber am Ende zählt das Ergebnis und das ist neben einem neuen Lenkkopflager sicher zusätzliches Know How, dass dir an anderer Stelle wieder helfen wird. Coole Sache
  9. Welche Reifen denn nun?

    Ich lass es mit dem Ofen auf der Straße ganz sein (oder kauf mir einen zweiten Radsatz, oder fahr mit nem anderen Mopped) und suche jetzt eine Empfehlung für einen Satz Slicks, bzw. eine Übersicht was es mit 16,5" überhaupt für Reifen gibt und noch wichtiger, wo ich sie am besten her kriege Es kommt mir nicht aufs letzte Zehntel an. Ein "gutmütiger" Reifen wäre mir das Liebste.
  10. Welche Reifen denn nun?

    Vergesst das mit den Pässen... Ich war bisher immer mit der Supermoto auf der Straße unterwegs und nur gelegentlich im Straßentrim auf der Strecke, wen es sich anbot. Nun war die Idee das umzudrehen, allerdings hab ich auch noch ein anderes Mopped zum Straße fahren und es macht eigentlich ja gar keinen Sinn... Wurde hie rja auch shcon richtig gesagt. Das Mopped ist tatsächlich eine SXF mit Zulassung. Ich habe auf 6-Gang und große Lichtmaschine umgerüstet und ein bißchen Licht dran, aber das tut ja hier nichts zu Sache Ich habe shcon gesucht, aber leider nichts gefundne. Gibts schon irgendwie eine Übersicht, was man in Verbindung mit einem 16,5er Vorderreifen noch bekommt. Und wo man es am Besten kauft/bestellt?
  11. Moin, Danke für die Angebote! Gibt ein Update: suche einen kompletten Satz, der es noch mal für 2,3Tage bei Jahresanfangstemperaturen tut. Da ich mit der Reifenfrage irgendwie noch nicht final durch bin und das Jahresanfangs-Moppedbudget noch Reifenwärmer ausspucken muss, wäre ich um einen noch brauchbaren Satz weicher Slicks oder auch Regen für die ersten Ausflüge dankbar. So um die 100Euronen was machbar? Vielen Dank vorab!
  12. Welche Reifen denn nun?

    So Leute: Status quo: 450er KTM, 90% Rennstrecke, 16,5" vorne. Bin zwar ein zügiger (Straßen)Fahrer, aber habe gar keine Erfahrung mit Slicks/Regenreifen und stehe vor der Entscheidung was ich jetzt kaufe um in der neuen Saison ans fahren zu kommen. Dazu ein paar Fragen: Gibt es irgendeine Variante bei der ich keine Reifenwärmer brauche, bzw die Notfalls auch ohne funktioniert? Möchte nämlich im Sommer wie jedes Jahr auch ein paar Pässe fahren. Wie lange halten die Dinger überhaupt (bei normalen Trackdays von vormittags bis nachmittags)? Bis jetzt habe ich gefunden: Bridgestone, Michelin, Metzeler in unterschiedlichen Mischungen. Was ist da für wen das Richtige? Dann lese ich hier immer mal wieder was von Maxxis Goldspeed, finde aber keine Bezugsquelle. Bei 16,5" vorne ist man ja relativ eingeschränkt, dass habe ich shcon gecheckt Wo kauft Ihr eure Reifen generell? Was ist empfehelenswert?
  13. Welchen Kotflügel für 2014er KTM SXF

    Den SMR Kotflügel hab ich auch schon gesehen. Ich hätte erwähnen sollen das komplett schwarz Pflicht ist😅 Momentan tendiere ich zu dem von Ufo
  14. Welchen Kotflügel für 2014er KTM SXF

    Moin! Was bau ich denn an meine SXF für einen kurzen Kotflügel der akurat aussieht 🤔 Bräuchte bitte Anregungen. Wem vorm Baum langweilig ist, darf natürlich gern Bilder Posten.😀 Hätte auch noch einen originalen den ich kürzen könnte.
×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.