Jump to content

Balko

Members
  • Content Count

    2,304
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    23

Everything posted by Balko

  1. Bin seit 3 Jahren Fan von SBS Dual Sinter Belägen. Der höhere Preis ist durch die 3-4fach Haltbarkeit voll gerechtfertigt. Brauchen ca. 1-2 Runden um auf Temperatur zu kommen, sind dann aber bis Ende des Rennen absolut Fading-frei. Ausprobiert mit Motomaster 4k + Motomaster Flame Scheibe + Brembo RCS15, sowie Beringer 4k + Beringer 320mm + Motomaster 13mm Pumpe/Brembo RCS15. Fahre auch zu 90% Asphalt only
  2. Moin, da gibt's hier schon einiges in der Suche. Kurz nach'm Krieg hab ich damals den Thread hier aufgemacht
  3. Balko

    KX450F 2009

    Sollte sich jemand finden, der Interesse an der alte Dame hat, möge er mich kontaktieren. .... Sie hat so ihre Falten, funktioniert aber tadellos. Eine Revision steht an, die letzte ist so ca. 60BHs in der Vergangenheit. Sollte jemand Schmerzen mit der RXV Schwinge haben, gebe ich eine RMZ Schwinge (sollte Plug&Play passen) und die originale KXF Schwinge (rechts weiter gemacht) mit. KX450F BJ. 2009 Leistung: Wahnsinn PVM Räder 16,5" + 17" Regensatz Excel/Goldspeed 17" + 17" FMF Auspuff (mit Powerbomb) 1,5 Jahre alt Hotcam Stage 2 Nockenwellen Domino Kurzhub-Gas Rahmen matt schwarz pulverbeschichtet Beringer Bremssattel Beringer Bremsscheibe Motomaster 13mm Bremspumpe Fahrwerk von Power4Suspension auf 85kg optimiert (ohne Klamotten) Kurbelwelle ist vor 2 Jahren (150BH) neu reingekommen Das Mädchen ist immer noch wettbewerbstauglich, ich möchte aber einfach mal "was Neues" 3500,- EUR Standort Flensburg Scrollt euch gerne durch den Thread da oben
  4. Hier kann ich den Chinakram (ebay) übrigens bedenkenlos empfehlen. Passen zwar nicht 100% funktionieren aber tadellos seit mehreren Jahren.
  5. Vllt. hat hier der eine oder andere deine Versuche schon durch und versucht dich vor dem Ergebnis zu bewahren. Aktuell is doch jahreszeitbedingt eh nix mit Fahren, da spar doch lieber auf was Gebrauchte auf Kleinanzeigen aus "Nicht-China".
  6. Wegen Umstieg auf Firmenwagen ist mein Vivaro zu verkaufen. Perfekt geeignet als MX oder sonstiger Motorradtransporter.BJ 2006 - TÜV/AU bis 09/20211.9CDTI - 115PS - 6-Gang236.500 kmAUSSTATTUNG3 SitzerGanzjahresreifen 2 Jahre altelek. FensterheberZentralverriegelungAnhängerkupplungDoppel-DIN RadioRückfahrkameraAussen-StromanschlussBett/Staufach 2m lang80l KühlschrankSeitenregalDie Getriebewelle, auf der 5. und 6. Gang liegen bräuchte mal ein wenig Aufmerksamkeit, dies ist im Verkaufspreis bereits berücksichtigt. Ansonsten ist der Wagen in Ordnung, fahrbereit und hat noch TÜV bis 09/2021.Letzte Preis: NEINTausch: NEINVerhandeln: Nach Besichtigung https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/opel-vivaro-l2h1-115ps/1530410409-216-722
  7. Kann ich unter schreiben. K1 funzt im Hobbybereich bei den Temperaturen. Sonst hol dir n K0
  8. Glaubst DU!!! Vielleicht doch garnicht so schlecht, dass es hier im Forum nur noch um Bling und Videos geht
  9. Am Wochenende waren wir wieder in der Nähe des Polarkreises. Strecke liegt hier
  10. Alternative: Hol dir für n Fuffi einen gebrauchten R1 Pott (RN12/RN19) und lass dir den passend machen. Leiser wird's nicht
  11. Germany 12 points Hat sich angefühlt, als wenn der Gang einfach rausgesprungen ist und es hat nix blockiert usw ... Schwein gehabt.
  12. Ein kleines Bilderrätsel. (Eine Schraube fehlt) Hat mich Gesamt P3 am Wochenende in DK gekostet. Was ist passiert?
  13. Den Luftdruck musst du nicht auf 0,01 bar genau einstellen, da gibt es grosse Toleranzen, was das Gummi so verkraftet. Metzeler empfiehlt z.B. vorne 1,9 bar warm zu fahren. Du kannst hier aber ohne Probleme auf 2,2 bar hochgehen und wirst eine eklatante Veränderung im Handling bemerken. Dies wirkt sich natürlich auf die Haltbarkeit aus, bringt dir aber evtl. mehr Gefühl in einigen Passagen. D.h. du maulst dich nicht, nur wenn du mal mit dem Luftdruck "leicht" daneben liegst. Allerdings sollte man sich an sowas rantasten und nicht z.B. unmittelbar von 1,9 auf 2,2 gehen.
  14. den Versuch haben wir schon mindestens 2x unternommen. Hat aber keiner mitgemacht
  15. Liebes Tagebuch, ich werde nie wieder meine Reifenwärmer so schlampig aufziehen, dass sie an der heissen Bremsscheibe kleben bleiben und ich einen halben Tag früher nach Hause fahren muss, weil die ganze geschmolzene SCHEI$$EEEEE DA nicht mal eben so einfach wieder abgeht.
  16. Seit letzten Wochenende rasselt meine AHK, wenn ich runterschalte. Neues Kupplungspaket fällig? Was meint ihr?
  17. upsi ... is nächste Woche
  18. 1 Platz beim Kurventraining mit Wiehenracing am 27.-28.06 auffem Harzring abzugeben. Gruppe Sportfahrer ... Preis 150,- ... verscherbel ich für 125,-
  19. Habe gestern das erste Mal auf Empfehlung von @MRS-Racing.com unmittelbar hintereinander 2 nagelneue K2 16,5" und K1 17" gestestet und wollte kurz meine Eindrücke schildern. Wetter war sonnig, 27° Lufttemperatur. Luftdruck bei beiden Reifen 1.95bar warm. vorab: Ich war ja damals so begeistert, als ich von 17 auf 16,5 Zoll umgestiegen bin, weil das Moped ab diesem Zeitpunkt dahin gefahren ist, wo ich wollte. Mit dem Wechsel zurück vom neuen 4mm breiteren 16,5" und dem neuen 17" verhält es sich ähnlich. Alles SUBJEKTIV: Der 16,5 benötigt nun wesentlich mehr Druck als der alte 16,5er. Dies fällt vor allem in langsamen Kurven auf. Hier kippt der 17" wesentlich besser rein. Ich bin der Meinung, dass ich mit dem 16,5" nicht so weit runter komme, wie mit dem 17". Der Unterschied in der Agilität zwischen dem neuen 16,5" und dem neuen 17" ist allerdings nicht SOO gross, wie damals der Wechsel vom alten 17" auf den alten 16,5. Was mir aufgefallen ist: mit dem 17" hatte ich in den engen Kehren extrem viele Rutscher am Scheitelpunkt ... vllt. nur eine Gewöhnungssache. Oder der Charakter ist tatsächlich so, dass es dort sehr kippelig wird. Ggf. könnte ich den Nachlauf ein wenig vergrössern. Edit: Das Umlegen in schnellen Ecken geht mit dem 17" wesentlich flinker Ich habe mal 4 Pilders angehängt auf denen man sieht, wie weit ich die Reifen jeweils nutzen konnte, ohne meinen Fahrstil anzupassen. 1: 17" links 2: 16,5" links 3: 17" rechts 4: 16,5" rechts Wie man sieht, ist am 16,5" noch ne Menge Luft. Um ehrlich zu sein, bin ich noch nicht sicher, was mir besser gefällt. Hab doch gerade meine 16,5 KTM Räder mit Beringer aufgemotzt Vidscho gibt's och
  20. Ich hab jetzt n Gummi O-Ring in die Rille von dieser Gummimütze gedrückt. Seit dem ist Ruhe. Also hats wohl immer beim Zudrehen wohl das Gummiding leicht verzogen und es war nicht mehr dicht
  21. aka Asia Wing aka CRF 2008 Was sagt ihr?
  22. Hat schon jemand "SMR 510" gesagt? Fand das damals einen sehr guten Kompromiss. Mit Conti Sport Attack auf Strasse & Strecke fahrbar.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.