Jump to content
Powerwheelie Supermoto Forum

Yamaha WR400F Supermoto Umbau


Rich_Yamaha
 Share

Recommended Posts

  • 2 years later...

Mal paar aktuelle Bilder. 

 

Während der Coronazeit habe ich mal wieder etwas Zeit zum basteln gehabt. Das kam dabei rum.

 

Kurzer Maguara Bremshebel in schwarz. Da es den Kupplungshebel nicht in schwarzer Ausführung gibt habe ich diesen Pulver beschichten lassen.

IMG_1953.thumb.jpeg.dea486ba169420f8c98acfbdbb97fe68.jpeg

 

IMG_2316.thumb.jpeg.36575189b31aaf15a4fdbf037a04a55d.jpeg

 

Habe dann noch bisschen mit nem 3D Drucker rumgespielt :D

 

IMG_2022.thumb.jpeg.dddea3cc0e6e0b96a525b033943b2dda.jpeg

 

Die Akrapovic Anlage habe ich mit Vlies gesäubert und den ESD neue Aufkleber verpasst.

 

IMG_2264.thumb.jpeg.1c487a836e597aab20c6a11235ba0410.jpeg

 

IMG_2266.thumb.jpeg.442e25f639f2a1855712fc5373835282.jpeg

 

IMG_2007.thumb.jpeg.301d21236ee962424a56b68cc38ef9e7.jpeg

 

IMG_2504.thumb.jpeg.d1ed7f816d7937ba22f3635dcf31e9f3.jpeg

 

Bisschen Carbonzeugs kam noch dazu. Ne Original Yamaha Ritzelabdeckung mit Schaltschema.

 

IMG_2524.thumb.jpeg.65482f144b943f7d3e24ff937dc47ca9.jpeg

 

IMG_2598.thumb.jpeg.46ce3a75ffebe2f14bf6a3ff87a8e7fc.jpeg

 

IMG_2605.thumb.jpeg.dc9c96fb292bc41504f919bef466de51.jpeg

 

IMG_2609.thumb.jpeg.1367e8c123eb20848f5a1e0f67c83890.jpeg

 

IMG_2525.thumb.jpeg.1031b74b1baa2d8b2697efbcf290c0c5.jpeg

 

IMG_2736.thumb.jpeg.305402ddcc163e591c183e3ce12eda6d.jpeg

 

Abschließend noch paar Hülsen gedreht zur Befestigung der Sturzpads vorne und hinten.

 

IMG_2980.thumb.jpeg.c274c3f39b75755911af9e37b55e33e9.jpeg

 

IMG_2981.thumb.jpeg.924e1b651adef367cc693304bbd71861.jpeg

 

IMG_3037.thumb.jpeg.b7d0863817e0791fa6ec98f882026d00.jpeg

 

IMG_3038.thumb.jpeg.53454441141674a314859de79b41ad59.jpeg

 

IMG_2515.jpeg

 

IMG_2520.jpeg

 

Grüße

Edited by Rich_Yamaha
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Moin Zusammen, 

vorab einmal zu mir.

Ich bin Paul, 20 Jahre Jung und fahre Motocross und Supermoto.

Ich habe Ende Mai die Supermoto von Rich_Yamaha gekauft und wollte euch bei weiteren schritten Informieren.

Zunächst möchte ich Rich_Yamaha nichts unterstellen! Aber Leider musste ich nach dem Kauf feststellen, dass die Wr400F starken Ölverbrauch hatte... Bin seit kauf etwa 400km gefahren und habe 1,5l Öl verbraucht. Nach meinem empfinden definitiv zuviel! 

Habe die Sumo jetzt etwa 1 Monat nicht bewegt deswegen.

 

Heute habe ich mich dann aber mal an die Arbeit gemacht und den Motor untersucht. Ich musst leider feststellen, dass so ziemlich alles sehr verschlissen ist... 

Im Anhang habe ich euch ein paar Bilder hinzugefügt.

Was sagt ihr dazu?

Lohnt es sich den zu Reparieren oder lieber nach einem guten gebrauchten ATM suchen ?

 

Gruß

Paul 

9707152C-70DF-4BC2-A381-20AC9F61E0BE.jpg

AD7EB137-162B-4A14-9B26-08C035E7266F.jpg

F49424C3-9889-401B-81F0-2D2BF2B540BA.jpg

IMG_1295.png

Link to comment
Share on other sites

Kommt drauf an, was ein ATM kostet. 

Bisher hats sich bei jedem Motor bei mir noch ausgezahlt, den neu aufzubauen. Da weißt, wie gearbeitet wurde und was verbaut wurde. 

Beim Atm hast immer ein gewisses Restrisiko. 

Link to comment
Share on other sites

Am 27.7.2021 um 19:50 schrieb FBRT95:

Kommt drauf an, was ein ATM kostet. 

Bisher hats sich bei jedem Motor bei mir noch ausgezahlt, den neu aufzubauen. Da weißt, wie gearbeitet wurde und was verbaut wurde. 

Beim Atm hast immer ein gewisses Restrisiko. 

Danke für deine Tipps, ich denke auch beim ATM kann auch wieder alles "in die Hose" gehen...

werde mich wohl in den nächsten Wochen mal mit einem Fachbetrieb aus der Nähe zusammentun und den besprechen was er da alles dran machen würde.

 

Gruß Paul Ladwig

Link to comment
Share on other sites

Am 2.8.2021 um 09:41 schrieb Paul_ldwg:

Danke für deine Tipps, ich denke auch beim ATM kann auch wieder alles "in die Hose" gehen...

werde mich wohl in den nächsten Wochen mal mit einem Fachbetrieb aus der Nähe zusammentun und den besprechen was er da alles dran machen würde.

 

Gruß Paul Ladwig

Moin, ich war gerade beim Fachbetrieb und da wurde mir gesagt der Zylinderkopf ist nicht mehr zu Retten bzw. wird man ihn nicht mehr Perfekt hinbekommen... Somit werde ich mich jetzt nach einem ATM Umschauen der eine bessere Basis bietet! 

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.