Jump to content

Sindbad#493

Members
  • Content Count

    388
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by Sindbad#493

  1. 1/2 Zoll macht dann Sinn, stimmt. Die 1/4 habe ich doch über"lesen". Habe letztens Akkuschlagschrauber von DE Walt in Aktion gesehen, die echt gut funktionieren. Die Amis haben da teilweise echte MANPOWER. Aber wenn man das Gerät nur alle "Jubeljahre" mal benötigt möchte man auch nicht SO viel Geld dafür raushauen. Danke für deine Ausführungen! P.S. Ups, sehe grad das Milwaukee seit 2005 den Chinesen gehört.
  2. Kleinanzeigen ist halt schon fast wie der Bazar in Istanbul Was mich aber wirklich interessieren würde.. @Marcus T. Packt der Makita Schlagschrauber 180NM zu lösen(jaja in der Theorie können das selbst die sehr billigen..Praxis beweist jedoch was anderes)? Ich suche nämlich seit einiger Zeit ein vernünftiges Gerät. Muss aber halt keine 600€ aufwärts kosten. mille grazie
  3. Will mal sehen wie einige ihr Sitzfleisch trainieren bei einem URLAUB mit so einer Folterbank. AUA.. Ich habe ne 650er Berg die auch ab und an mal auf der Straße bewegt wird/wurde.. Wenn du nicht die ganze Zeit Attacke fährst ist das einfach Mist mit so einer Sumo im Straßenverkehr. Knallharte Sitzbank. Kaum Reichweite..Zündschloss? Sowieso komplett kompromisslos. Wie so ECHTE supermotos halt sind. Die KTM 500er wird dir da kaum mehr Komfort geben können, Reichweite auch nicht. Service machste dann auch ständig wenn du LS fährst. Hatte auch mal die 690 SMCR für die LS und finde das die den besten Kompromiss darstellt. Die 625er SMC hatte ich auch mal und fand die eigentlich voll kuhl Wo siehst du selbst den Vorteil oder Reiz einer 500er EXC im LS Betrieb?
  4. Der Winter steht vor der Tür.. Augen offen halten und Geduld haben
  5. Moin... wegen der AHK, zuerst mal fahren und dann vielleicht eine gebrauchte kaufen. Neu braucht man nicht, das Teil ist eh versteckt und kein Bling Bling
  6. Ohja Reifenwechsel.. Danke für das Stichwort
  7. Sindbad#493

    KTM SMC R 2019

    und ziemlich Standfest..
  8. haha, alles Klar.. krachen lassen und viel Spaß
  9. Moin und WIllkommen, Ja Tead ist kein unbekannter "Nickname". Bist aber nicht DER TEAD ausm R4F Forum dessen ehemalige RN32 jetzt der Maxl fährt ? Jedenfalls hast da ne sehr schicke Husky.. Viel Spaß damit
  10. Jap, mit Reifenwärmern! Keine Probleme.. Ich habe das Siga Rissan allerdings auch beim einkleben mit dem Fön warm gemacht. Lässt sich dann sehr gut verarbeiten!
  11. Hach V4... egal ob 2 oder 4 Takt! Böses Suchtpontezial! JA nicht probefahren sowas
  12. Dann musst du jetzt wohl mehr mit Motorbremse arbeiten.. Quasi das sanfte gleiten üben mit wenig Bremse, wie der Lore inner GP P.S. Kannste nicht einige Kabelbinder nehmen um das 2. Gewinde zu fixieren? Die andere Schraube sollte ja noch halten oder sind beide Gewinde im Anus? Und wenn die eh breit sind, Schrauben einkleben und heut noch Spaß haben
  13. hmm erst jetzt erblickt. Aber genau das dachte ich mir auch... wie zum Geier kam das Teil ins Kurbelgehäuse... Mittlerweile n Plan?
  14. Moin Peter, dann wünsch ich dir viel Spaß mit nem Eintopf schön oben bleiben. Erzähl ma wad zu deiner Mopedhistorie. Im anderen Thread war ja schon was von 701 zu lesen. Grüße
  15. Hier das selbe.. habe das seit x jahren an einem Radsatz "verbaut" .. absolut dicht das Teil! Kann man nur empfehlen!
  16. Zu verkaufen leider nicht Aber es passen dann generell alle Federgabeln von "KTM SMR" von 03-12 Bei "Husaberg FS" auch ab 03-12! obwohl der Radialfuß erst ab bj 05 serie war, wenn ich net irre. Vielleicht hilft das bei der Suche.. Angebot ist bei KTM größer als die Nachfrage im.vergleich zu Husaberg teilen. Da solltest günstiger wegkommen mit einer KTM SMR Gabel! Grüße
  17. Es kommt drauf an in welchen Baujahren du suchst - bei Trafic, Vivaro und Primastar. die kisten ab 07 hatten , wie von throttle jockey erwähnt, dann ein standhaftes Getriebe aber dafür Injektorprobleme.. Habe alle 4 tauschen müssen. Zuerst 2 stück und ein jahr später die anderen beiden. Wenn du an diesen Schaden gerätst ,unbedingt den Pole ran holen! Die kriegen das total genial und schnell hin. Mit Festpreis! Werkstatt erzählt dir immer, wir können das! Ne, die können es net und produzieren nur kosten. Selbst Bosch hier in Leipzig, hat ihre eignen injektoren net rausbekommen. Das ganze Teil ist eine Fehlkonstruktion.. Das Regenwasser kann direkt auf den Motorblock laufen und STEHT dann dort direkt wo die injektoren sitzen! Rost ist nur eine Frage der Zeit. Sonst aber gute Trapos.. Ab 2010 oder 2011 gabs wohl wieder nen facelift wo die Getriebe wieder bescheidener waren. Hatte glaube mal jemand im Forum geschrieben hier. Der Dani oder so..? Ich hatte bis auf die Injektoren und die normalen Serviceintervalle keine probleme mit meinem 2008 Vivaro l2h1 Manko am Trafic, Primastar , Vivaro ist aber der sitz der Batterie und das Startverhalten im Winter. Sowie der sitz des Klimakompressors. Sonst kann man die echt empfehlen. Würde ich vermutlich wieder kaufen bei nem guten Angebot. P.S. Elektrik probleme kannt ich net bei den Baujahren. Meiner lief auch problemlos was elektrik betrifft.
  18. Also für 60 Takken kann man echt net meckern. Habe ihn im Januar für 30€ erworben gehabt. Der Motor freut sich regelrecht und lässt sich natürlich viel besser "bearbeiten". Bin echt zufrieden. Hatte aber letztens aber ein lustiges Erlebnis. Motoröl abgelassen und in der Schale gelassen. Nach einigen Tagen kam ich wieder zum Ort des Geschehens und da war ein Teil des Öls auf der Werkbank sowie dem Boden. Eine gute Menge an öl war jedoch noch in der Schale Wie auch immer. Auch von mir eine Kaufempfehlung. Für 30€ sowieso! Grüße
  19. ziemlich kühl das LC8 Aggregat so kompakt in der Sumo unter zu bringen. Muss nur wahrscheinlich alle 50 km tanken
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.