Jump to content
Ben

Rückruf Husqvarna wegen Bremszylinder

Recommended Posts

Husky ruft die folgenden 17er Modelle zurück:

TC 125

[TABLE=class: ui_table ui_table_zebra]

[TR]

[TD][/TD]

[TD]TC 250

[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]FC 350

[/TD]

[TD]FC 450

[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]TX 125

[/TD]

[TD]TE 250

[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]TE 300

[/TD]

[TD]TX 300

[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]FE 250

[/TD]

[TD]FE 350

[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]FE 450

[/TD]

[TD]FE 501[/TD]

[/TR]

[/TABLE]

Es geht um einen HErstellungsdefekt bei der Bremse. Die Besitzer sollen benachrichtig werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uwe und ich haben gerade die Umrüstung durchführen lassen. Kunststoffkolben der Handbremspumpe wurde gegen ALU-Kolben getauscht.

Was uns anschliessend im Stand sofort aufgefallen war ist, dass der Druckpunkt jetzt bei beiden spürbar schwammiger als vor der Umrüstung ist.

Gerade das was mir so sehr gefallen hatte an der Bremse, der betonartige Druckpunkt, ist jetzt verschwunden.:dontknow:

Bin mal auf den ersten Rollout gespannt wie sich das in der Praxis nun verhält. Bin schon etwas enttäuscht. :concern:

 

Vielleicht hat ja noch jemand hier den Rückruf bereits durchführen lassen und kann Ähnliches berichten.

 

:bye2:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warte mal ab, fahr mal etwas, dann noch mal entlüften. Manchmal bringt man nicht so einfach die Luft aus dem System. Ich hab bei solchen Problemen auch gute Erfahrung mit dem Demontieren des Hebels gemacht, damit der Geberkolben mal wirklich in Endstellung kommt.

 

Ansonsten reklamieren :4: ist halt keine echte Husky ! Stänkermodus aus :-)

 

Grüßle Bastel 

Edited by Bastel
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo danke Daniel, so hätte ich das jetzt auch erst mal gemacht.

Aber danke für den Tip mit der Demontage des Hebels. Das hätte ich wohl nicht berücksichtigt und könnte man mal probieren. :dali:

 

:hallo2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö, leider nicht. Die Arbeiten wurden vom Händler durchgeführt.

Das war aber auch unser erster Gedanke. Ich kanns mir zwar kaum vorstellen, aber ausschliessen kann man so etwas natürlich nie.

Mal schauen wie es sich ergibt, das wäre jedoch ebenfalls ein Punkt den man mal abklären könnte. :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brembo hatte doch eine recht große Rückrufaktion. Und diese Marken übergreifend..Die haben anscheinend leicht gepfuscht bzw. deren Teilezulieferer..

 

Bei der Bremse unbedingt die Funktion selbst prüfen.. Im KTM forum gabs nen Fall wo Kolben+Manschetten(im Rahmen des Rückrufs) getauscht  wurden und die bremse danach zusammen gebrochen ist wenn man  langsam druck aufbaute.. Beim Schnellen drücken alles i.o. aber wenn man langsam den druckt aufbaut spült es die Flüssigkeit einfach wieder in den Ausgleichsbehälter und du kannst den Hebel bis zum Lenker ziehen.. Ich hoffe inständig das war ein Einzelfall.. Mit Bremsen gibts mMn nix zu spaßen..

 

Hier das Video des Users:

 

 

P.S. den schwammigen Druckpunkt hatte ER auch zuerst bemerkt und daraufhin sich selbst die BRemse angeschaut

Edited by Sindbad#493
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uääääh......... :ahhhhh:

 

ich gehe heute Abend gleich mal in die Werkstatt und check das ab. Das wär ja der Oberhammer.

Vielen Dank für den Hinweis.

 

Ich spar schon mal für ne RCS15 :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es muss ja nur so sein, dass der Plastikkolben sich bei Druck minimal elastisch verformt und mehr abgedichtet hat, dadurch dein Bremsgefühl härter war, statt beim „stureren“ Alukolben jetzt.

Auf jeden Fall sehr ärgerlich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das sind jetzt alles so Theorien, ärgerlich ist es aber allemal. Irgendwie so ne Art Verschlimmbesserung.

 

Der Austausch soll ja ursächlich deshalb vorgenommen werden, da beim Sturz der Kunststoff-Kolben in Einzelfällen zu Bruch gegangen sein soll, bzw. brechen könnte.

Mal schauen was sich noch so ergibt. :apologetic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Schorlekipper:

ich gehe heute Abend gleich mal in die Werkstatt und check das ab. Das wär ja der Oberhammer.

Vielen Dank für den Hinweis.

 

Beide Mopeds gecheckt, beide brechen nicht komplett ein.

Ich kann ab Anlegen der Bremsbeläge mit kräftigem Zug noch ca. 5 cm ziehen, bleiben noch etwa 2 cm bis zum Griff. Das fühlt sich so ähnlich an wie früher mit Gummibremsleitungen. :$

Also erst mal Entwarnung und im Fahrbetrieb checken, danach nochmal vernünftig Entlüften.

Die weitere Vorgehensweise wird sich dann zeigen.

Danke schon mal für Eure Unterstützung.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fahr das Ding, die RCS15 kannst du auch im 18mm Modus fast bis zum Griff ziehen, solange du stehst; fährst du, ist die Handkraft angenehm gering und die Bremsleistung fein zu dosieren, du kommst nie dazu, so weit die Bremse zu ziehen, sonst gibt es den Abflug.

Deine Bremse kann sich also noch ganz anders verhalten, wenn der Ofen mal rollt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Schorlekipper:

Nur Kupplungsarmaturen (Kupplung Suter), Bremsen komplett Brembo

Hier geht's aber doch nur um Crosser oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich rede von der FS (Sumo).

Jedenfalls muss man jetzt erst mal fahren, dann wird man weiter sehen.

Falls es interessiert, dann kann ich hier anschliessend mal meine Eindrücke wiedergeben. Bin sie ja vor der Umrüstaktion schon knapp 3 Bh gefahren.

Edited by Schorlekipper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann bin ich mal gespannt auf Deine Antwort. ;)

 

Edit:

Post ist heute ebenfalls eingetrudelt. :party:

Edited by Schorlekipper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.