Jump to content
Powerwheelie Supermoto Forum

570 big bore - 600, 630 oder 660ccm?


Ben
 Share

Recommended Posts

Genau der.

Bietet viele Teile an z.B. die langlebeigen Titan Ventilfederteller die dann doch nicht halten für bis zu 220€ der Satz.

Genau die Federteller werden bei Alibaba angeboten. Für 4 € bei genug Stückzahl. Er bekommt sie auch von dort.

Habe auch aus Interesse bei dem Hersteller Titanventile angefragt. Preis und Kompetenz war den Erwartungen Entsprechend die sind dort auch Tin Beschichtet.

Und der Italiener hat auch mal Tin Beschichtete Ventile gezeigt

Edited by raserchen
Link to comment
Share on other sites

Hm, ja wie gesagt, ich habe immer alles tip top Teile erhalten, waren halt auch Sachen, die so nicht aus alibabab bekommst ^^ (Nockenwellen, Zylinder, Zylinderkopf, Kupplungskörbe, Kurbelwellen etc

 

Er kann nicht so gut englisch, vll kommt da deshalb oftmals was Komisches raus, ich red immer italienisch mit ihm, da klappt das ganz gut ?

Link to comment
Share on other sites

Schon interessant wie das Zeug von "Claudio" hier im Forum erst als der "Heilige Gral" gefeiert wurde als Cross2r Mechaniker der die mörder Werksmotoren zusammen zimmert, im nachhinein sich jetzt herausstellt, dass alles scheiße ist. Den "Kleinkrieg" kann man hier in einigen Threads oder auch im Facebook ständig verfolgen.

 

Wenn der tatsächlich 4€ Alibaba Tellerfedern für 220€ vertickt, dann wäre das schon übel. Das zu behaupten ohne einen "Beweis" zu haben allerdings auch.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb kingz:

Das zu behaupten ohne einen "Beweis" zu haben allerdings auch.

Dein Zitat ist auch ein starkes Stück.

Er hat bestätigt die von dort zu bekommen. Wäre sicher gutes Zeug für dich. Bei Motorrädern die nicht gefordert werden geht schließlich nichts kaputt.

 

Schade das Domis Kommentar hier gelöscht wurde

 

rr.jpg

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Hab ich selber gelöscht, gehört hier nich hin so Zickenkrieg. Hier solls um Technik gehen. 

Zum Glück hat sich Andreas noch nie in jemanden geirrt?

Und nein es ist auf keinen Fall alles schlecht, aber ist halt einfach ein italienischer Mechaniker der es einmal so macht einmal so. 

2 Motoren bauen lassen dort, bei meinem Motor Probleme ohne ende, der andere 1:1 Identische Ausführung macht garkeine Mucken. 

 

Edited by Domay
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Es ist ja völlig legitim, dass man darüber berichtet, wenn man schlechte Erfahrungen macht. Anscheinend gibts auch Leute, die mit Ihm gute Erfahrungen gemacht haben.

Natürlich ist's echt ne Frechheit, wenn man so 4€ Alibaba Müll für 220€ vertickt. Und wenn man Motoren repariert und dann nicht mal die Wasserpumpe ordentlich festschraubt auch, da gibt es keine zwei Meinungen.

 

Aber das Thema wurde doch schon in einigen Threads hier (Domay's RR Thread, FBRT95's Aufbauthread) und auch im Facebook in einigen Gruppen thematisiert, bitte lasst uns das doch nicht nur, weil hier jetzt ein paar gelbe Ventile auftauchen und der Italiener das auch mal welche zu verkaufen hatte, neu durchkauen.

 

Bin da einer Meinung mit Domay. der Thread hier ist echt zu schade für gestreite. Deshalb werde ich meine Kommentare zu dem Thema auch löschen.

Und dann bitte wieder weiter mit schönen Bildern von Motorentechnik ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

... selten :top: Die gabs nur für hartnäckige Käufer, die nachgehakt haben! Aber leider weder schön, noch leicht, kein Loch für den/die Keihin Chokes, auch der Tankdeckel der 610/630 will da so gar nicht dazu passen. An den einmaligen filigranen "Presse" Tank, den sollte man bekommen. Da versiegte irgend wann mal die Spur, wo der sein könnte. Hat bestimmt ein Sammler einkassiert.

 

Trotzdem, toller Fund :daumenhoch:

 

Die Such Anfragen ergeben, was ich so mitbekommen haben, immer mal wieder einen Treffer bei den seltenen Teilen.

Edited by Bastel
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

... nee, den gabs tatsächlich und war vom Feinsten und sehr dünnwandig. Mit etwas mehr Glück, dann wäre der nun auf meiner Husky, sollte aber nicht sein. Die Tanks wurden nicht zur NOX geliefert, weil der Tankhersteller wohl pleite ging. NOX Käufer wurden wohl entschädigt, nur für die ganz Hartnäckigen , da gabs dann den von dir gezeigten. Marcus hatte auch mal den von dir gezeigten mit dazu bekommen. Such mal nach dem Centennial Tank der Doppelnocker Huskys, der ist in der gleichen filigranen Art hergestellt. Der kingz hat/hatte welche und kann bestimmt mit einem Bild des Cenntennial aushelfen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Steht doch sogar auf dem Bild, welches du gepostet hast:

image.png.7235fc9c46bdf1b4b009782227103807.png

 

Ich hab diese Abwandlung von dem originalen Husqvarna NOX Aufkleber bisher nur bei 570 RR oder NOX in der Schweiz gesehen.

 

Vielleicht gab es bei Euch da um die 2000er Jahre eine Firma / Händler, der die Huskys importiert oder "optimiert" hat und dann das eigene Logo draufgeklatscht hat.

 

Das ist zumindest meine Theorie.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.