Jump to content
Powerwheelie Supermoto Forum

Daytona Supermotostiefel


Recommended Posts

Ich wollte aber Daytona:(

Habe da gerade jemand am Telefon gehabt. Gebaut werden sie auf Bestellung und es gibt kein Rückgaberecht. Anprobieren geht auch nicht. Haben nichts am Lager. Andere Innenschuhe anprobieren bringt auch nichts, die sind ganz verschieden.

 

Also abwarten und an den Strecken die Augen offen halten und evtl. da anprobieren.     

Link to comment
Share on other sites

Die Tech 10 die ich mal hatte waren etwa so flexibel wie Stahlbeton :D  obwohl schon gebraucht und „eingelaufen“...  die Erkenntnis daraus war: nur noch mit extra Innenschuh und Stiefel mit Gelenk. Meist ist die Kombi aber auch schwerer... muss man für sich persönlich abwiegen... 

 

Meer „Service von Daytona“ klingt ja mal richtig geil (Friss oder stirb) :bag: 

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb raserchen:

Habe da gerade jemand am Telefon gehabt. Gebaut werden sie auf Bestellung und es gibt kein Rückgaberecht. Anprobieren geht auch nicht. Haben nichts am Lager. Andere Innenschuhe anprobieren bringt auch nichts, die sind ganz verschieden.

Sei froh, dass immerhin das gehen würde. In einer 49 fertigen die nichtmal für Geld.

Gaerne SG12 kann ich auch nur empfehlen. Sehr gut von der Beweglichkeit und auch subjektiv guter Schutz.

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten schrieb dr.-hasenbein:

Die Tech 10 die ich mal hatte waren etwa so flexibel wie Stahlbeton :D  obwohl schon gebraucht und „eingelaufen“...  die Erkenntnis daraus war: nur noch mit extra Innenschuh und Stiefel mit Gelenk. Meist ist die Kombi aber auch schwerer... muss man für sich persönlich abwiegen... 

 

Meer „Service von Daytona“ klingt ja mal richtig geil (Friss oder stirb) :bag: 

 

Tech 10 sind mit Innenschuh und ließen sich zügig eintragen; 20 Minuten auf der Crossstrecke haben da echt schon gereicht und die Dinger waren bequem, aber eben nur in ihrem Bewegungsbereich ohne auszunudeln. Aber gut, alles ne subjektive Sache, darf man nicht vergessen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hab jetzt gebrauchte bekommen.

Gr. 45, passen überhaupt nicht.  Hab so 45-46 aber einen Breiten Fuß

Von der Länge ist das zu kurz, würde ganz vielleicht so gehen. Aber vorne sind die irre schmal. Auch ohne Socken unerträglich. Da wird auch 46 nichts werden.

Alpinestars Tech 3 in 45,5 mit dünnen Socken passt perfekt

 

Schuhe shoppen macht echt null bock:S

Link to comment
Share on other sites

Wer schnell sein will muss leiden, es geht weiter....

47er in neu von FC Moto sind nun ab Lager bestellt. Und mit RückgaberechtxD

 

Wenn das jetzt nicht passt ist das Thema ein für alle Mal gestorben:boeser_Smilie_264:

 

Edith:

47er sind zu groß und trotzdem reichlich eng vorne.

 

 

Edited by raserchen
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
vor 3 Stunden schrieb SXV_Jack:

Sehen aber auch recht steif aus .

Hab mir damals Dr. Martens 8 Loch Stiefel geholt - geeigneter als Turnschuh ist das.

Das sind nunmal Cross-Stiefel (das hat schon einen Sinn warum die so gebaut sind)

Wenn du so nicht schalten kannst liegts vielleicht nicht an den Stiefel sondern an der Sitzposition/Sitzbankhöhe?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb raserchen:

Ich musste jetzt erst mal "Dr. Martens 8 Loch" googeln....

Gott was sind das für Stampftreter :bag: hat natürlich den Vorteil dass die Sohle nicht so schnell durchgeschlürft ist

 

Taugt doch als Motorradstiefel überhaupt nicht.

shopping.png

Alter, die gabs schon als meine älteren Schwestern pubertierten, und das ist schon Äonen her! Unter welchem Stein hast du gelebt? :D

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb SXV_Jack:

Bitte um kurze Erläuterung. Danke

Schutz für MIttelfuß, Knöchel und Schienbein.
 

vor 14 Stunden schrieb SXV_Jack:

Werd den mal Testen und wehe der ist nicht wie ein Turnschuh.

 

Der Sidi ist bequem, vor allem wenn man schmalere Füße hat, bei breiten Füßen wie gesagt Gaerne.

Bist du sicher dass du nicht zu groß für dein Bike bist?
Wenn man die Füße zu sehr angewinkelt hat kann man nicht mehr schalten, hab mir für meine Honda auch eine höhere Sitzbank kaufen müssen obwohl ich bei der Husaberg keine Probleme hatte.
Beim Schalten einfach mal versuchen das Knie nach ausßen zu drehen, also weg vom Tank, das hilft schon ordentlich.

Link to comment
Share on other sites

Am 13.10.2018 um 17:16 schrieb SXV_Jack:

 

Ist das nicht komisches Schalten dann ?

 

nein, wieso denn?

mein Schalthebel steht leicht über Rastenhöhe, genauso der Bremshebel für hinten

Im Stehen könnte ich anders nicht fahren - klappt die letzten 21 Jahre ganz gut so

 

 

Am 12.10.2018 um 09:53 schrieb Stonerzje:

o.O

?

 

 

Edited by dimattio
Link to comment
Share on other sites

Zur "Turnschuh" Sache:

Erfahrungsgemäßg muss man die Stiefel eine ziemlich lange Zeit erst richtig "einlatschen".

Meine Daytonas oder die Gaerne waren erst nach einigen Wochenenden so richtig angenehm.

 

Lauf/Sportschuhe werdens natürlich nicht, aber das sollen sie ja auch garnicht werden.

Sie müssen deine Füße schützen im Falle eines Unfalls oder wenn man mal sich wo einhakt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.